Hier finden unsere Wrackspezialisten was sie suchen .. viele Infos über Blech und Holz unter Wasser - ob in heimischen Breitengraden oder auf der ganzen Welt verteilt - alles zum Thema passt hier rein.

Docktor Fehmarn

Weiß jemand ob das Doktor vor der Basis Katharinenhof noch zu betauchen ist? Habe gehört, daß es im Winter/Frühjahr zerbrochen sein soll und das man die Lampen u. das Geländer auch nicht mehr sieht.
AntwortAbonnieren
phxCMAS*** (VDST Gold)
11.08.2008 10:43
Wir wollten Ende Mai mit dem Verein eine Tour zum Tor machen. Wurde leider wegen der Wetterverhältnisse abgeblasen.

Uns wurde nur gesagt, dass die Lampen und Geländer nicht mehr zu sehen sind.

Frag doch mal in der Basis
RarotongaOWSI/CMAS**/TDI ET
12.08.2008 08:45
Wir haben Anfang Juni das Docktor betaucht. Es war an einigen Stellen arg in Mitleidenschaft gezogen. Machte dieses aber eher interessanter. So gut man von der Seite ins Innere tauchen.
neptun23Fast Seepferdchen
24.08.2008 14:46
Das Docktor wird vom Katarinhof für 40€ und vom Wulfner Hals (calypso) für 49€ angefahren. Beides finde ich ein weing übertrieben, aber gut gibt halt wenig Alternativen. Beim Katarinhof gefiel mir ganz gut, dass man sein Tauchzeuch gut abspülen kann und der Kaffe war auch noch bei.
08.09.2008 16:31
Stand 8.9.2008
Das Doctor ist nach wie vor noch zu betauchen. Ich bin Divemaster auf der Basis Katharienenhof und war erst heute noch vor Ort. Es ist zwar beim letzten großen Sturm auf die Seite gekippt, was aber den reiz dieses Spots keinen Abbruch tut. Es lohnt sich nach wie vor das Docktor vor Katharienenhof zu betauchen. Ein NDR Bericht (Video) wo die Laternen noch aus dem Wasser schauten habe ich auf meiner Homepage online gestellt. Der Ladevorgang dauert ein klein wenig Wer möchte schaut doch einfach mal rein - http://www.jk-hobby.com
29.09.2008 18:18
Nachtrag:
Wir waren am 26.09.08 mit einem NDR Team wieder am Wrack und dort wurden Filmaufnahmen gemacht. Ausgestrahlt wird das ganz am 4.10.08 um 18:45 Uhr auf NDR Schleswig Holstein in der DAS Sendung. Leider konnte nur unser Tauchlehrer mit runter da ich wegen Grippe untauglich war. Daher blieb mir nur der ob des Skippers ;) Sind auf jeden Fall ein paar schöne Aufnahmen gemacht worden. Ich werde auch diesen Film nach der Austrahlung auf meiner Homepage online stellen.
14.04.2009 00:29
Hier nun das NDR Video von DAS taucht:
http://www.jk-hobby.com/include.php?path=contentwrapper&contentid=3
28.06.2010 11:00
Wir fahren das Docktor für Euch an. Mindestteilnehmer sind nur 2 Taucher und die Ausfahrt geht los.

www.fehmarn-wracktauchen.de ist ein Bestandteil der Tauchschule Fehmarn auf dem Campingplatz Wallnau.
04.08.2015 18:00
Wie sieht das Wrack heutzutage aus? Weis das jemand? Lohnt es sich noch? Was gibt es rund um Fehmarn noch an Wracks? Mit freundlichen Grüßen
togtogPADI Rescue Diver
20.08.2015 17:02
Ich würde gerne wissen ob jemand in letzter Zeit mal am Docktor getaucht ist.. Die letzten Einträge sind ja schon etwas älter...
22.08.2015 12:53
Hmm wir bekommen anscheinend keine aktuelle Antwort....vielleicht lohnt es sich garnicht mehr...
SpiczekCMAS*
22.08.2015 13:59
Es gibt doch auf Fehmarn Tauchschulen. Ruft doch da mal an, die wissen bestimmt was aktuelles.

Grüße
08.07.2016 12:13
Hallo,die Link funktionieren leider mittlerweile nicht mehr.Wo wende ich mich am besten hin, wenn ich das Wrack mal betauchen möchte?
wobbegongPADI DM ITV ***
08.07.2016 14:15

Wendet euch am besten an Atlantis Berlin Basis Fehmarn. Da hilft man euch. Das Docktor lohnt eigentlich immer noch, auch wenn zerbrochen. Die Basis bietet aber auch gute Alternativen an.

Antwort