Hier gibt es zu allen Fragen "Marke Süßwasser- und Meeresbiologie" kompetente Antworten - vom UBO (unbekannten Bestimmungsobjekt) im See bis zu Verhaltensregeln bei Haibegegnungen.

Braun-Weißer Fisch verschwindet im Sand

Geändert von Andy.muc,

Hallo erstmal,

ich bin zur Zeit auf den Malediven zum Schnorcheln und beobachte nun schon seit 10 Tagen ein seltsames Fischchen, dass zu jeder Tagzeit am gleichen Ort (im einem Bereich von etwa 3x3 Metern) vor meiner Unterkunft im Wasser umherschwimmt.

Der Fisch hat braune und weiße Längsstreifen, eine "Fahne" am Hinterkopf und ist etwa 10 cm gross. Was mich am meisten irritiert ist, dass ich nun schon zweimal beobachtet habe, wie der Fisch mit einem "Plopp" verschwunden ist. (Da ich beide Male keinen Alkohol im Blut hatte nehme ich mal an, er ist vollständig (!!!) im Sand verschwunden.

Im Internet habe ich bisher leider nix ausmachen können.
wenn jemand von euch weiß, was das für ein Kamerad ist, würde ich mich tierisch (^^) über Info freuen

Gruss und habt ein tolles Wochenende

Andy

AntwortAbonnieren
30.11.2019 12:26
Das könnte ein juveniler Blauer Schermesserfisch sein...

30.11.2019 12:38
Ah! Tausend Dank! Ja, die Beschreibung passt

Schermesserfische können sich "blitzschnell im Sand vergraben und darin sogar fortbewegen" ... wieder was gelernt
Antwort