Fragen zu Tauchgebieten gehören in dieses Forum. Tauchbasen, Tauchplätze, Reiseziele, einfach alles rund um die beliebten oder weniger bekannten Tauchziele kann hier diskutiert werden. Es ist schon viel vorhanden - benutzt auch mal unsere Suche.

BAJA CALIFORNIA

Moin zusamman,
1. Wer kennt sich aus in der Baja California?
2. Sollte man zum Tauchen und Schnorcheln den nördlichen oder den südlichen Teil bevorzugen?
3. Welche Basis/Basen sind empfehlenswert?
4. Ist Anfang November eine gute Reisezeit oder lieber nicht?
Ich danke allen im Voraus, die sich hier Mühe geben.
Geo Tags: Mexiko
AntwortAbonnieren
OWL-DiverPADI Instructor
17.03.2012 18:22
Du kannst da u.U. sehr viel Pech mit den Sichtweiten haben (meist 5-15m). Vor La Paz kannst du auf jeden Fall sehr gut mit Seehunden tauchen, und mit etwas Glück mit Walhaien schnorcheln, beides ist ein super Erlebnis. Ebenfalls kannst du angeblich so ca. Okt-Dez auch evtl. Hammerhaie sehen (ich selber war allerdings im Februar da).

Die Anreise ist allerdings heftig, da du 2-3 Flüge und evtl. eine Zwischenübernachtung brauchst.
18.03.2012 14:49
Vielen Dank OWL-Diver,
daraus schließe ich, dass du den Süden meinst, "Baja Cal. SUR", richtig?
Dass die Sichtweiten u. U. nicht gut sind habe ich schon gehört, aber Seehunde, Walhaie und Hammerhaie sind ja keine schlechte Entschädigung.
Kannst du eine Tauchbasis empfehlen?
Vielen Dank für deine Antwort im Voraus und viele Grüße!
RATZPADI Master Scuba Diver Self Reliant Diver
18.03.2012 15:02
Siehe hierzu auch meinen Bericht über Sunshine Dive + Charter in Basen/Mexico vom Februar.
Gruß RATZ
18.03.2012 15:31
@ Ratz,
1000 Dank, dein Tipp hat uns sehr geholfen! Wenn Sunshine Dive die einzige deutschsprachige Basis ist, wird er auch von uns favorisiert, auch wenn einige von uns spanisch sprechen. Alle unsere weitere Fragen werden wir direkt an ihn stellen.
Hasta La Vista und immer gut` Luft!
19.03.2012 18:52
Ich war letztes Jahr Ende April in La Paz. Zuerst bin ich beim Club Cantamar getaucht, empfand diese aber als unprofessionell und bin gewechselt zum Cortez Club. April war nicht die perfekte Zeit, aber Oktober soll wohl super sein. Wasser war noch sehr kalt und Sicht nicht so gut, aber das Tauchen mit den Seehunden war toll.
Gruß Kristin
BluePlanetMaster Diver
19.03.2012 19:26
Ich war Ende November 2011 in der Baja California Sur. Mir persönlich hat Cabo San Lucas nicht gefallen - Mallorca für die Amis. Nach unserer Tauchsafari (Socorro) sind wir mit einem Leihauto nach Cabo Pulmo (National Park) gefahren, dort gibt es 3 Tauchbasen, ein Minigeschäft, sonst nicht viel aber optimal für Erholung und relaxte TG. Wir waren bei der lokalen Basis „Cabo Pulmo Divers“ ist sehr mexikanisch aber voll OK. La Paz darf auf keinen Fall fehlen! Los Islotes beherbergt eine ca. 500 St. große Seelöwenkolonie – ist einfach genial! Da waren wir mit der Fun Baja unterwegs 1Tag 2 TG Seelöwen und schnorcheln mit Walhai. Leihauto, Tauchen und Unterkunft in La Paz haben wir alles Vorort gebucht. Wetter: 1 Tag leichter Regen, teilweise Windig, so zwischen 25 - 30° am Abend war eine leichte Jacke sehr angenehm. Deutsch spricht so gut wie keiner mit Englisch kommt man recht gut voran und in der Pampa braucht man Spanisch oder Hände und Füße. Die Leute sind sehr freundlich und hilfsbereit – ist für mich das Land des Lächelns. Sotten noch Fragen auftauchen, kannst du dich gerne melden.
Liebe Grüße

OWL-DiverPADI Instructor
20.03.2012 07:24
War auch im Club Cantamar. Habe ähnliche Erfahrungen wie kristin gemacht, nicht gerade die beste Tauchbasis. Es geht für ein paar Tage, aber es ist keine wirkliche Empfehlung meinerseits.
20.03.2012 22:33
Ihr seid SUPER!
Vielen Dank für die vielen Tipps! Immer GUT LUFT euch allen!
26.03.2012 20:09
Hi!

Ich kann Dir den Reiseveranstalter Tauchertraum wärmstens empfehlen. Schau Dich mal auf deren Seite um, da gibts viele Infos über das Tauchen in der Baja. Einfach unter Mexiko und dann runterscrollen.

Wenn Du Großfisch sehen willst und gerne mal ein ganz besonderes Tauchgebiet auch in Mexico betauchen möchtest wäre eine Safari zu den Socorro Inseln was für Dich.
Weltweit eines der besten Tauchreviere mit Mantas, Haie, Delphinen und und und. Habe viel Gutes über die Nautilusexplorer gelesen und gehört. Findest Du auch bei Tauchertraum, die kooperieren mit diesem Safarischiff.
Von der Qualität sicherlich noch ein Stück besser als die Baja, dafür natürlich auch ein wenig teurer .

Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen,

Beste Grüße, Julian Schumi

Schreib mir bei Fragen ruhig ne Mail!
Antwort