Fragen zu Tauchgebieten gehören in dieses Forum. Tauchbasen, Tauchplätze, Reiseziele, einfach alles rund um die beliebten oder weniger bekannten Tauchziele kann hier diskutiert werden. Es ist schon viel vorhanden - benutzt auch mal unsere Suche.

Ägypten - Tauchsbase mit Hausriff gesucht

Geändert von mexalen,

HI,

ich plane gerade einen Tauchurlaub in Ägypten ~05/2022.

Da auch Nichttaucher mit von der Partie sein werden, bin ich auf der Suche nach einem Hotel mit Tauchbasis, bei der es eine größere Anzahl von Möglichkeiten gibt, ein Hausriff zu betauchen, so das man für einen Tauchgang nicht zwingend gleich en paar Stunden abwesend sein muss.

Ich war bereits einige male in der Corays-bay (Marsa Alam), die diese Bedürfnisse voll erfüllt und mir auch sehr gefallen hat.
Trotzdem würde ich mich der Abwechslung wegen über eine Alternative freuen.

Könnt ihr mir da etwas empfehlen?

AntwortAbonnieren
NDLimitGelegen-
heits-
taucher
07.10.2021 18:38
Ja, die Suchfunktion und die Datenbank
07.10.2021 18:51
Kommt darauf an was die Nichttaucher erwarten. Bin ab Heiligabend wieder im Mangrove Bay, super Hausriff, aber kein AllIn möglich und auch sonst für Nichttaucher eher spärlich. Also für mich perfekt.
07.10.2021 22:26
Bei Nichttauchern finde ich das Magic Life klasse - man ist nach dem Tauchgang schnell beim Rest der Truppe und denen wird in der Zwischenzeit auch nicht langweilig.
08.10.2021 11:02
Ich empfehle das Akassia-Swiss, wenn Nicht-Taucher dabei sind: riesige und schöne Anlage mit vielen nichttaucherischen Möglichkeiten inkl. Wasserrutschen-Park. Die integrierte Tauchbasis ("Wonderful Dive"; dieselbe wie im Rohanou Resort) ist gut geführt. Das Hausriff ist eine exponierte Steilwand. Tagsüber o.k., exzellent für NTGs, dort sind spanische Tänzerinnen oft zu sehen. Einziger Nachteil: Das HR ist exponiert und bei Wind und Wellen muß das Hausriff gesperrt werden. Dann wird per Jeep das nahegelegene "alternative HR" (Maheleg) angefahren, ein schöner Tauchplatz...

LG, Wolfgang
krongSSI AOWD
08.10.2021 12:20
Im Akassia "freut" man sich über jede rote Flagge. ;) Fand die Steilwand nach dem zweiten TG doch ziemlich langweilig...
Das Hotel ist aber idT. sehr schön, würde für einen kleinen Aufpreis das LTI Akassia buchen, dann hat man auch Zugang zur schönen Beachbar und ein paar anderen exklusiven Angeboten auf dem Gelände...
l-ectron-xMSDT, Tec40
08.10.2021 12:35
Das Three Corners in Marsa Alam hat nach meiner Beurteilung eines der schönsten Hausriffe, die ich in der Gegend betaucht habe.
08.10.2021 13:41
Danke euch allen, werde mir die empfohlenen Basen/Hotels ansehen.
micha54CMAS *** und IAC Dive Leader
09.10.2021 17:34
Schau Dir mal das Mövenpick el Quesier an. Tolle Bucht. 1a Hausriff betauchbar direkt von der Jetty. Direkt an der Basis vo Extra Divers. Kein Flaschen oder Bleischleppen. Ist alles auf der Jetty. Für One Way Dives am Hausriff wirst Du mit einem Zodiak gefahren. Für weiter entfernte Tauchplätze färt ein Motorboot. Es gibt auch Tagestouren. Für Nichttaucher ist es ein erstklassiges Schnorchelrevier. Das ***** Hotel ist ausgezeichnet. Ich war hier bereits 5 mal. Zur Zeit ist Ägypten aber C 19 Hochrisikogebiet. Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Ägypten wird derzeit gewarnt.Alle Reiserückkehrer müssen einen der folgenden Nachweise bereits bei der Einreise nach Deutschland vorlegen können: einen aktuellen Corona-Test, Nachweis einer vollständigen Impfung oder einen Genesenen-Nachweis.
Trotzdem viel Spaß.

10.10.2021 21:42
Ins Arabia nach Hurghada und als Taucher Halbtagesausflüge machen. Hat auch en Hausriff da, ist aber nicht gerade das schönste. Dafür habens die Nichttaucher da am besten.

Ins Mangrove Bay als Nichttaucher da rate ich klar ab außer man ernährt sich nur von Brot und Wasser big
11.10.2021 11:58

Ich kann wie immer Dahab empfehlen, da die Nichttaucher immer wählen können, ob sie mit zumTauchplatz fahren zum Schwimmen und Schnorcheln oder im Dorf etwas unternehmen.

Bridge Hotel Dahab - seamore-travel.de

11.10.2021 14:07
Hieß das Haus nicht mal anders?
Mir fällt gerade der Name nicht ein!!!
subdiver7PADI & SSI AOWD
12.10.2021 12:05
Momentan ist es ja sehr schwierig einigermaßen gute Flugverbindungen
nach Marsa Alam zu bekommen. Direktflüge wohl nur von Düsseldorf.
KabafitCMAS **
12.10.2021 18:49
@subdiver7

Nonstop Flüge nach Marsa Alam bekommt man von vielen Flughäfen in Deutschland, unter anderem von München, Frankfurt usw. Das Problem ist hier eher, das sie nicht jeden Tag fliegen, sondern oft nur zwei Termine in der Woche haben, z.B. nur am Sonntag und Mittwoch. Das kann natürlich manchmal nicht zur gewünschten Urlaubsdauer passen.
Antwort