Alles rund um die digitale oder analoge Fotografie und Video gibt es in diesem Forum. Ob Fragen zur Ausrüstung, zum Handling oder zu Motiven - alles findet hier seinen Platz. Bei den vielen Möglichkeiten welche sich hier bieten ist Erfahrungsaustausch dringend notwendig!

ActionPro X9 mit 150 Alu Gehäuse

Geändert von unterwasserkamera.at,
30.11.2018 21:28

Nun ist es soweit. Ab kommender Woche zu haben

https://www.unterwasserkamera.at/shop/catalog/de/product_info.php?info=p7311_actionpro-x9-mit-150m-aluminium-gehaeuse.html

Technische Daten der X9*

Sensor

12 Megapixel Sony® Exmor® CMOS IMX377 Sensor

Objektiv

Lichtstarkes Präzisions-Objektiv, 7 Glaselemente, vergütet, F/2.4

Blickwinkel

170°, in der 2K Auflösung (2560×1440) auch 140°, in FullHD Auflösung (1920×1080, nur bei 30 und 60fps) auch 140° und 90° über die Blickwinkelverstellung

Monitor

6cm LCD Bildschirm mit Touchfunktion, einstellbare Auto-Aus Funktion

Akku

Lithium Ionen Akku, auswechselbar, 1000mAh Kapazität, Aufnahmezeit in 4K ca. 90 Minuten (durchlaufend, ohne eingeschaltete Sonderfunktionen wie Objektiventzerrung oder Bildstabilisierung und mit automatischer Bildschirmabschaltung nach 3 Minuten)

LED

Status LED an der Kameraoberseite und an der Front

Tonsignal

Signaltöne bei Ein/Aus schalten und Bedienung, ausschaltbar, eingebauter Lautsprecher

Speichermedium

Micro SD UltraHighSpeed UHS1, bis 128GB

USB

USB C Schnittstelle, mehrfach belegt: Aufladen/Stromversorgung, Dateiübertragung

Micro HDMI

Live-Bild und Wiedergabe (in verringerter Vorschauauflösung, höhere Auflösungen werden heruntergerechnet, für die Wiedergabe in voller Auflösung direkt auf einem TV empfiehlt sich der Anschluss über USB, sofern vom TV unterstützt)

Mikrofon

Eingebautes Mikrofon, Tonaufnahme über das Menü ausschaltbar

WiFi

Integriertes WiFi (IEEE 802.11 b/g/n), Steuerung und Übertragung via Android® und iOS® App

Video Auflösung

4K / 2K / 1080p / 720p

Bildraten

4K: 25 oder 30 fps

2K: 25/30/50/60 fps (mit Blickwinkelverstellung)

1080p: 25/30/50/60/100/120 fps

720p: 25/30/50/60/120/240 fps

Zeitraffer

Ein Bild alle 1/2/5/10/30 Sekunden, gespeichert in fertigem Video, verfügbar in 4K, 2K und FullHD (1080p) mit 30fps

Zeitlupe

Über die 1080p (100/120fps) und 720p (100/120/200/240fps) Einstellung, flüssig bis zu 8-fach verlangsambar, wahlweise ohne Tonaufnahme bereits in der Kamera verlangsamt gespeichert

Fotoauflösung

12 Megapixel (Sensorauflösung), reduzierte Bildgröße einstellbar

Fotokompression

Superfein / Fein / Normal

High Speed Fotoaufnahme

3, 5 oder 10 Bilder innerhalb von ca. 1 Sekunde (in voller 12MP Auflösung)

Foto Intervallaufnahme

Ein Foto alle 3/5/10/30 Sekunden

Wiedergabe

Video- und Fotowiedergabe

Wasserdichtigkeit X9 CORE Gehäuse

150m Tauchtiefe

Abmessungen

ca. 6,6 x 4,3 x 2,4 cm

Kameragewicht

77g, mit Akku 98g
AntwortAbonnieren
Ben72Padi OWD / Deep Diver
22.11.2018 00:47
479 € ist aber auch ein stolzer Preis!
22.11.2018 09:50
Dann rechne mal eine Gopro mit einem Alugehäuse. Da kostet das Gehäuse alleine schon 450.-
m-n-nCMAS** / Nitrox
22.11.2018 17:10
Eventuell wird es ja (später) auch eine Edition mit Kunststoffgehäuse geben - die dürfte dann günstiger werden.

Allerdings macht das Paket mit dem Alu-gehäuse im Lieferumfang macht Sinn, ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass da eine Versicherung "inklusive" ist.
22.11.2018 19:09
"Allerdings macht das Paket mit dem Alu-gehäuse im Lieferumfang macht Sinn, ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass da eine Versicherung "inklusive" ist."


Das hier meinst du bestimmt.
23.11.2018 09:41Geändert von unterwasserkamera.at,
23.11.2018 09:45
Wer heute bestellt bekommt 5% BLACK FRIDAY Rabatt. Lieferung ab Montag 26.11.
Laut Actionpro ist kein Kunststoffgehäuse geplant, man möchte sich von anderen Anbietern nun "abheben". Verstärkt den Tauchsport ansprechen sagte mir der Inhaber von CI Imagewear Deutschland
TechnomancerPlastikkärtchen
23.11.2018 12:36Geändert von Technomancer,
23.11.2018 12:39
Ich hab ne Fotoversicherung und brauche die nicht von Actionpro. Und n Alugehäuse ist für mich auch uninteressant, n gutes zuverlässiges Kunststoffgehäuse bis sagen wir mal 50m reicht mir dicke.
Mit nem Blick auf den Preis der X7 Neo fänd ich eher so was um 249,- +/-30 mit Kunststoffgehäuse interessanter.

Ich hoffe das in die Richtung noch nachgelegt wird und würd mich dann auch hier über n Update freuen

Edit: Ansonsten kann CI Imagewear sich gerne abheben; für ne technisch solide aber nicht herausragende Kamera mit nem aufgezwungenen Alugehäuse find ich das einfach zu teuer. Da würde ICH dann auch eher zu GoPros tendieren (Zubehör, Filter aus dem zubehör etc.).
m-n-nCMAS** / Nitrox
23.11.2018 13:06
"Laut Actionpro ist kein Kunststoffgehäuse geplant, man möchte sich von anderen Anbietern nun "abheben". Verstärkt den Tauchsport ansprechen ..."

Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen - erfahrungsgemäss sind Taucher die kleinste Zielgruppe auf dem Actioncam-Markt. Das Alugehäuse ist für Biker, Surfer, Fallschirmspringer, Autofahrer usw. völlig uninteressant bzw. sogar hinderlich, also glaube ich kaum, dass man sich diesen Umsatz entgehen lassen wird. Vielleicht gibt es auch irgendwann eine "naked" Edition ohne Gehäuse - dann wird man das Gehäusegeschäft eben den preiswerten Zulieferern überlassen.

Ich tippe vielmehr darauf, dass man erstmal die Taucher bedienen möchte und wenn der erste Ansturm vorbei ist, kommt ein einfaches Kunsstoffgehäuse für die restlichen Outdoor Aktivitäten. Finde ich persönlich auch völlig in Ordnung so.
m-n-nCMAS** / Nitrox
26.11.2018 17:07
Oder man bestellt gleich die "Sports Edition" für 289,- ... hab' ich gerade auf der Actionpro Homepage entdeckt
m-n-nCMAS** / Nitrox
26.11.2018 17:08
Ups ... gerade gesehen: nur bis 10 m ... no
27.11.2018 11:12
Tja - die ersten kameras sind nun ausgeliefert und ich denke wir werden bald mal einen ordentliichen Testbericht hier sehen
02.12.2018 22:57
Das Kunststoffgehäuse ist halt auch nur für Schnorchler. Wenn sie es wenigstens bis 40-50m wasserdicht gemacht hätten. Dann hätte man wählen können ob Alu oder Kunststoffgehäuse, denn nicht jeder will 480€ ausgeben.
03.12.2018 09:41
Eine GoPro 7 kostet ca. 400.-. Der Aufpreis wäre es mir aber wert
10.12.2018 17:06Geändert von unterwasserkamera.at,
10.12.2018 17:18
Bei dem Aluminiumgehäuse X9 von Actionpro haben wir folgendes festgestellt:
1) Das Stativgewinde ist durch den Gewindeeinsatz Heli-Coil um einige mm zu kurz
2) Das Gehäuse hat nur ein Stativgewinde
Der Hersteller dürfte mit dem Praxiseinsatz leider zu wenig Erfahrung haben, sonst hätte man auf dieses kleine wichtige Detail sicherlich geachtet. Wir werden dazu passende Adapterplatten anbieten, die verdrehsicher sind.
Antwort