Weezle Unterzieher

10 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung
Ähnliches ProduktZeige dieses Produkt deinen Freunden
  • Eigenschaften
  • Beschreibung
Gesamtbewertung

Bewertungen(10)

Hallo, ich und meine Frau tauchen nun schon im zw ...

Hallo, ich und meine Frau tauchen nun schon im zweiten Winter den Wezzle compact. Zwei mal sind wir schon am Plansee zum Eistauchen gewesen. Tauchgänge von 30 - 50 min sind kein Problem, selbst bei Wassertemperaturen von 2 - 4 Grad. Ich und meine Frau sind begeistert. Alls Unterzieher unter einen Neoprentrocki föllig ausreichend. Für uns kommt nur noch ein Wezzle als Unterzieher in frage. Auch die Füßlinge von Wezzle sind super.
Mehr lesen

Bei der Suche nach einem neuen Unterzieher bin ic ...

Bei der Suche nach einem neuen Unterzieher bin ich auf den Weezle Compakt gestoßen.Er ist die ´kleinere Vetter´ von Extrem und Extrem +.Auf verschiedenen Händlerseiten wird darauf hingewiesen das der Compakt eher etwas für Neopren-Trocki`s ist.Mit dem Probeanziehen der Varianten Compakt,Extrem und Extrem+ kann ich das für mich nur bestätigen.Material,Verarbeitung,Tragekomfort,Wärmeisolation,Packmaße sind schon klasse.Laut Hersteller sollte man mit dem Compakt ab einer Wassertemperatur von 7° Grad tauchen.
Mehr lesen
Jo Mc FishCMAS TL *,

Ich habe im laufe der Jahre schon mehrere Unterzi ...

Ich habe im laufe der Jahre schon mehrere Unterzieher verschlissen.
Seit ca 2 Jahren tauche ich jedoch mit dem Weezle Extem + und ich kann nur sagen das es meines Erachtens nichts besseres auf dem Markt gibt.
Die Isolation ist perfekt, selbst bei Feuchtigkeit oder gar Wasser im Anzug.
Die Packmaße sind unübertrefflich klein und der Unterzieher ist megaleicht.
Ich empfehle auch unbedingt die orginal Unterziehsocken.
Diese sind im Vergleich zu anderen extrem lang und bieten dadurch zusätzliche Isolation an den Unterschenkeln.
Desweiteren rutschen sie nicht herunter und bieten somit keine Kältebrücke.
Mehr lesen