Santi E-motion

1 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung
Ähnliches ProduktZeige dieses Produkt deinen Freunden
  • Eigenschaften
  • Beschreibung
Gesamtbewertung

Bewertungen(1)

Santi E-motion,Tach ,hier ein Bericht zu meinem ...

Santi E-motion,

Tach ,

hier ein Bericht zu meinem neuen Trocki.
Nach langer Recherche im Netz habe ich mir einen Santi E-motion zugelegt.
Anfangs waren meine Favoriten der Ursuit Heavy light und der Kallweit Xenon Front. Den Santi
hatte ich eigentlich als letzte Möglichkeit im Blick.
Bei einem Besuch auf der Boot in Dus. musste ich meine Meinung aber stark ändern.
Als erstes besuchte ich den Santistand weil dieser gerade schön leer war. Dies war eine perfekte
Entscheidung weil der Generalimporteur Tom Karch und sein Kollege sich sofort reichlich Zeit
für mich und meinen Buddy nahmen. In Summe fast 2 Stunden verbrachten wir mit Beratung u. Anprobe.Selbst als wir noch keine Entscheidung am Stand treffen wollten blieb der Service und die
Freundlichkeit perfekt. Tom erkundigte sich noch welche Trockis noch zu Auswahl stünden und
fing noch leicht an zu grinsen als er die Namen hörten.
Mein Buddy und ich verließen den Stand guckten uns an und wussten eigentlich das es der Anzug wird. Aber wir wollten den anderen noch eine Chance einräumen. Gesagt getan, aber bei Kallweit
eine einzige Katastrophe. Möchte ich nicht näher drauf Eingehen, ebenso Ursuit.
Also Mittagspause gemacht, Entscheidung gefällt und ab zu Santi.
Als Tom uns kommen sah fing er schon an zu lachen. Aber er hat die ganze Anprobiererei und Beratung nochmal durchgezogen.

Der Anzug ist in jeder Hinsicht für meine Anforderungen perfekt und passt laut Aussagen meiner Kumpels wie ´ne Maßanfertigung.Obwohl ich einen in Gr. ML. von der Stange habe. Auch werden bei
Santi die Flexsoles, Halsmanschetten u. Armmanschetten aus unzähligen Größen
angepasst. Die Nähte sind super ordentlich verarbeitet und im Schritt und an den Knieen sind
Corduraeinsätze verarbeitet. Das Anzugmaterial ist sehr leicht aber dennoch ausreichend stabil
und was mir wichtig war elastisch. Die Manschetten aus schön dickem Latex und nicht zu lang oder kurz. Als Auslassventil habe ich das Highprofile was Serienmäßig verbaut ist. Anfangs hatte ich Bedenken deswegen, von wegen stört beim Anlegen der Ausrüstung. Aber ich will nix anderes mehr.
Perfekt bedienbar. Auch die Flexsoles zu denen uns Tom geraten hat sind super bequem und in
Verbindung mit den Santi Thinsulate Socken gut zu flösseln.Als Unterzieher haben wir den BZ 400.
Dieser ist super bequem und durchdacht. Hat an den wichtigen Stellen unterschiedliche Dicken
Material und zusätzlich auch Hosenträger. In Verbindung mit Thermowäsche in Hemmoor
bei TG´s mit 3 Grad Wassertemp. ausreichend warm.

Allles schön und gut, aber der Hauptgrund war der neue Tzip Reißverschluss aus Kunststoff.
Wenn der sich so bewährt wie in den Santivideos zu sehen dann bin ich noch zufriedener als
Ich schon bin. Außerdem ist er schön flexibel und nicht so steif wie die Metallverschlüsse.
Somit gewinnt der Anzug noch mehr Bewegungsfreiheit. Für mich taucht er sich fast wie mein HT
und da wollte ich genau hin.

Also volle 6 Punkte
Grüße D.d.i.b.g
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung