Oceanic Kopfhaube aus neuem LAVACORE

1 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung
Ähnliches ProduktZeige dieses Produkt deinen Freunden
  • Eigenschaften
  • Beschreibung
Gesamtbewertung

Bewertungen(1)

mario-diverRescue/EAN<40/Deep/ UW-Archäologie I (VDST)

Der Lavacore-Unterzieher zum HT für hiesige See´e ...

Der Lavacore-Unterzieher zum HT für hiesige See´en hängt noch im Schrank, die Kopfhaube aus dem recht neuen Stoff ´Lavacore´, bei mir in Gr. L, kam in Kombi zum 7mm HT vor 10 Tagen im Roten Meer in Marsa Alam zum täglichen Einsatz:

Dünn und anschmiegsam, innen leicht angeraut plüschig, außen glatt wie Lycra.
Über alle Maßen dehnbar, Gesichtsausschnitt kann unter die Unterlippe gehen aber auch unters Kinn gezogen werden; insgesamt sehr formstabil.
Unvergleichbar komfortabler als Neoprenhauben, leicht zusammenrollbar, schnell trocknend, sehr angenehm am Kopf/auf der Haut ohne jedwede Einengung.
Einzig der Hals ist etwas zu weit, Gr. M könnte aber zu klein sein bei mir, so lupfte der Kragen doch mal aus der Halsmanschette des Anzugs.

Aber bei 20-21 Grad Wasser und 60 Minuten und mehr TG trotzdem wirklich gute Isolierung, ggf. aus der Maske einsickernde Luftblassen entweichen auch so oder man dreht kurz das Gesicht zur Oberfläche.

Für reguläre 15,-€ in gemäßigten Breiten genau richtig, für echtes Kaltwasser könnte sie ggf. nicht reichen.

Bin topzufrieden!

Nachtrag vom 1.10.12

Kurzer Nachtrag zu meiner o.g. Einschätzung:

I.V.m. meinem 7mmHT hält sich die Lavacore-Kopfhaube auch im jetzt deutlich frischeren See bei bis rd. 14 Grad sehr wacker
1 Stunde und kein wirkliches Frösteln...bin immmernoch begeistert
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung