Canon Powershot A710 / WP-DC6

3 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung
Ähnliches ProduktZeige dieses Produkt deinen Freunden
  • Eigenschaften
  • Beschreibung
Gesamtbewertung

Bewertungen(3)

tyrell_corporationCMAS*** 1300 TG

Bereits zweimal haben wir in den letzten Jahren m ...

Bereits zweimal haben wir in den letzten Jahren mit Produkten aus der Canon-Powershot-Reihe äußerst mittelmäßige Erfahrungen in Punkto Haltbarkeit und Servicequalität gemacht

Zunächst gab eine PS A70 mit UW-Gehäuse nach zwei Jahren den Geist auf - Diagnose: wirtschaftlicher Totalschaden mit defektem Optiksensor. Kulanz oder Kooperation seitens des Fachhändlers bzw. Canon gab es leider nicht? Soviel zum Thema ´Einkaufen im Fachhandel wegen Beratung und Kundendienst...´.

Um vorhandenes Zubehör wie Akkus und Ladegerät etc. weiter nutzen zu können und weil die Kamera eigentlich auch nicht schlecht war, haben wir dann im März 2007 die Kombi Canon PS A710 und UW-Gehäuse WP DC6 angeschafft. Ein Fehler, wie sich nun herausstellen sollte. Nach 19 Monaten pfleglichem Gebrauch und ca. 180 TG zeigte das Gehäuse WPDC6 erste deutliche Undichtigkeiten. Ursache war aber nicht, wie zu vermuten gewesen wäre, der große Gehäuse O-Ring. Das Wasser trat offenbar an den kleinen Drucktasten zur Menu-Bedienung an. Teilweise klemmten diese Tasten unter Wasser, so dass wichtige Funktionen ganz ausfielen (Zoom u.a.). Bei einem persönlichen Besuch informierte uns der CANON-Werkskundendienst: Bei so einem alten Gehäuse könne man nichts machen, da gebe es weder die Teile noch die technischen Möglichkeiten. Noch einmal zur Erinnerung: Gehäuse gekauft 2/2007 bemängelt 1/2009.

Persönliches Fazit: Produkte von CANON werden wir nicht mehr kaufen. Die Qualität und der Kundendienst sind nicht so, wie wir uns das vorstellen.

Glück im Unglück: Die zweite Kombi war nicht im Fachhandel, sondern bei Amazon gekauft und dort hat man sich superkulant verhalten und vorgemacht wie´s geht....
Mehr lesen