Buddy Blast

1 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung
Ähnliches ProduktZeige dieses Produkt deinen Freunden
  • Eigenschaften
  • Beschreibung
Funktionsweise
Horn Pneumatisch
Anschluss
Inflator
Gesamtbewertung

Bewertungen(1)

Das Buddy Blast Air Horn ist - wie der Hammerhead ...

Das Buddy Blast Air Horn ist - wie der Hammerhead von Seemann Sub - dazu da, einen lautes Pfeifsignal (lt. Hersteller ca. 132dB, ich kann nur sagen: *LAUT*) abzugeben. Es ist nicht dazu gedacht, seine Buddies auf irgendwelche Sehenswürdigkeiten aufmerksam zu machen, sondern lediglich für Notsituationen, d.h. um auf einer Safari o.ä. die Bootsbesatzung auf sich aufmerksam zu machen.

Im Gegensatz zum Hammerhead und anderen Signalgebern wird das Buddy Blast nicht auf den Inflatorschlauch aufgesteckt, sondern wird mit mit einem solchen geliefert. D.h. entweder wird der bisherige Inflatorschlauch damit ersetzt oder man hat einen zweiten rumbaumeln.

Diese Konstruktion hat wohl folgenden Hintergrund: Es gibt das Buddy Blast mit zwei verschiedenen Inflatoranschlüssen; den "normalen", der wohl an die meisten Jacket-Inflatoren paßt, und den Inflator passend zu APValves AutoAir (mit größerem Querschnitt). Leider kann das Buddy Blast nicht auf die jeweils andere Variante umgerüstet werden, was etwas seltsam anmutet, da der MD-Schlauch mittels einfacher Verschraubung am Buddy Blast befestigt ist, und diese Lösung m.E. auch für den Inflatoranschluß hätte möglich sein müssen.

Die Bedienung ist ansonsten einfach, man kann aber auch nicht aus Versehen drauf lospfeifen.

Nach Kauf, Montage und Funktionstest des Teils war ich im Urlaub. Um die anderen Tauchgäste beim Anrödeln nicht zu Belästigen, habe ich das Horn vor dem TG nicht getestet. Gegen Ende des Urlaubes fragte mich jemand, was das eigentlich für ein Ding sei. Als ich das Horn vorführen wollte, mußte ich leider feststellen, daß es nicht funktionierte.
Was war geschehen? Trotz Spülens nach dem TG hatte sich im Buddy Blast eine Salzkruste gebildet, so daß das tonerzeugende Metallplättchen nicht mehr schwingen konnte. Dieses Problem konnte leicht durch Demontage und Reinigung behoben werden, kann evtl. durch sorgfältigeres Spülen ganz verhindert werden.

Diese Variante des Buddy Blast wird nicht mehr vertrieben, nach Auskunft von A.P. Valves ist ein komplettes Redesign in Arbeit.

Ein Signalgeber ist eine sinnvolle Anschaffung, aber eine Trillerpfeife, die m.W. zwar nur 3/4 so laut (ca. 126-128dB) ist, sollte für den gewünschten Zweck ebenso gut ausreichen.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung