Schreibe eine Bewertung

Nungwi

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Jambo!Ich war im April 2004 2 Wochen in Nungwi, S ...

Jambo!
Ich war im April 2004 2 Wochen in Nungwi, Sansibar an der Nordküste - und habe es nicht bereut!

Wer möchte, kann nur Flug buchen, in der Nebensaison findet man immer schöne, freie und günstige Bungalows für 10-20$ die Nacht. Allerdings gibt es in der Nebensaison das Problem, das bis auf Nungwi und Stonetown alles sehr ruhig ist, d.h. auch die meisten Tauchbasen haben zwischen März und Mai zu oder nur eingeschränkten Betrieb.

Die Tauchbasis East Africa Diving & Watersport unter deutscher Leitung (Gruß an Micheal und das ganze Team!) ist sehr nett und professionell Mehr Infos unter www.sansibar-tauchen.de

Das Tauchen an der Nordküste ist überall gut, besonders lohnt ein länger Ausflug zu der Bonzeninsel Mnemba (darf man nicht betreten!), dort warten sicher Delphine nebem dem Boot!

Ist auch für jeden was dabei, Anfänger und Fortgeschrittene finden bei jedem TG was neues - von der perfekten Schildkröte bis seltenen Schneckenarten kann man alles sehen.

Obwohl ich in der Regen- und damit Nebensaison da war, gab es immer schönes Wetter und gute bis sehr gute Sichtverhältnisse von 30m - nur einmal hatten wir die abziehende Flut verpasst und die Sicht war auf 10m reduziert.

Ich war zweimal auf den Malediven, auf Maui, Great Barrier Reef - der vollkommenste Tauchplatz ist für mich jedoch Sansibar, weil man dort alles erleben kann!


bunte Farbenwelt - Taucherherz was willste mehr?


1a Turtle Power!


ja, das sind die echten Farben!

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen