Sunset Dive Resort, Guindulman/Anda, Bohol

37 Bewertungen
Homepage:
http://www.sunset-dive-resort.com
Email:
kaiwiekenberg@yahoo.de
Anschrift:
Sunset Dive Resort Basdio-Guindulman 6310 Bohol Philippinen
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Kai Wiekenberg
Öffnungszeiten:
ganzjährig geöffnet
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(37)

Rainer22CMAS*500 TGs

Ich komme wieder...

Ich war zusammen mit meinen zwei Buddys vom 3.10.-18.10. zu Gast im Sunset Dive Resort auf Bohol. Das Resort wird von Kai und seiner Frau Sallie geleitet. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft aller Angestellten , ob Servicekraft , Zimmermädchen ,Tauchguides oder Bootsbesatzung haben wir so noch nicht erlebt. Wir waren begeistert. Das traumhaft, ca.30 m oberhalb der Wasserlinie liegende Resort begeistert nicht nur mit dem paradiesischen , mit viel Liebe fürs Detail angelegten Garten. Die fünf Tip- Top gepflegten Bungalows , alle mit Meerblick ,die Massagelounge ,die Relaxingzone und das Restaurant im Haupthaus fügen sich harmonisch in das Resortgrundstück ein. Im Restaurant gibt es täglich frisch gekochte,köstliche Gerichte, die sich während unseres Aufenthalt nicht einmal wiederholt haben. Spezielle Wünsche oder Unverträglichkeiten werden selbstverständlich berücksichtigt. Eine kleine Tauchbasis mit fantastischen Meerblick rundet das Gesamte ab. Zu den Booten führt eine Treppe mit 62 Stufen. Das tragen der Ausrüstung nimmt euch die Bootsbesatzung ab wenn ihr möchtet...Die umliegenden Tauchplätze liegen ca. 2 Minuten bis maximal 30 Minuten um das Resort herum und werden mit einer Orts typischen Banka angefahren. Tolle , intakte Tauchplätze mit allem was das Taucher-Makroherz sich wünscht erwarten euch.
Wer ein Klasse Resort,gutes Essen,herzliche und freundliche Gastgeber und Angestellte in Kombination mit extrem guten Tauchplätzen sucht und die lange Anreise nicht abschreckt findet hier sicher sein neues "Lieblings- Resort" .
Mehr lesen

WOW!!!

Ich war im Juni 2017 für eine Woche dort. Sofort nach der Ankunft hat sich Kai mir vorgestellt und anschließend wurde mir das ganze Team vorgestellt.
Die Anlage ist wunderschön und liebevoll bis ins kleinste Detail hergerichtet.
Die Bungalows sind geräumig und mit Klimaanlage, zusätzlichem Ventilator und Kühlschrank eingerichtet. Vom Balkon hat meinen einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die Gegenüberliegenden Berge.

Die liebevoll und perfekt zubereiten Speisen der Küche sind so mit das beste was ich bisher erhalten habe. Es gab stets unterschiedliche Gerichte und es war von allem etwas dabei.
Auf Wünsche meinerseits bezüglich Unverträglichkeiten von Lebensmitteln wurde sofort reagiert und für den gesamten Aufenthalt umgesetzt.


Ich habe einige Hemden dort reinigen lassen. Morgens habe ich die Sachen einfach in den dafür vorgesehen Korb gelegt und am nächsten Morgen waren diese bereits perfekt gereinigt und sehr gut riechend wieder in meinem Bungalow.
Sehr günstig!!!

Entspanntes Tauchen!
Die Tauchbasis ist direkt mit im Resort intrigiert. Der Guide Erwin und seine Crew sorgen für stets sicheres und entspanntes Tauchen. Das Hausriff liegt direkt vor der Tür. Alle weiteren Tauchplätze sind mit dem Boot binnen weniger Minuten erreichbar.
Bei der Auswahl der jeweiligen Tauchplätze dürfen die Gäste jeder Zeit ein Wort mitsprechen. Es wurde drauf geachtet das man in einer Woche nicht zweimal zum gleichen Tauchplatz fährt. Es sei denn, dies wird von den Gästen gewünscht.

Nitrox ist verfügbar und Ausrüstung kann selbstverständlich in der Tauchbasis gemietet werden.
Mehr lesen

Dived and survived with Erv

Wir waren im Sommer 2016 bei Kai und haben uns sehr wohl gefühlt! Wir waren beide relativ unerfahrene Taucher, haben uns aber sehr gut aufgehoben gefühlt von Kais Tauchcrew, insbesondere von unserem Tauchguide Ervin.

Das Sunset Dive Resort befindet sich gut 20m (oder mehr) über dem Meeresspiegel, daher bietet sich aus den Bunaglows ein schöner Ausblick. Die Bungalows selbst sind sehr gepflegt und bieten genügend Platz um sich auszubreiten. Die Verpflegung war nicht nur sehr gut, sondern auch sehr lecker.

Wir machten täglich zwei Tauchgänge und hatten sehr viel Glück, dass sich die Unterwasserwelt so zahlreich zeigte. Neben unzähligen Schildkröten und Schnecken (Ervs Spezialität) zeigten sich an den auch zahlreiche und verschiedenste Fische sowie einige Seeschlangen. Unser Highlight war definitiv der junge Walhai, der zu Besuch kam! Für Abwechslung unter Wasser sorgen auch die zahlreichen Tauchspots, die mit der selbstgefertigten Bangka angefahren werden können.

Nach den Tauchgängen kann man sich im Pool noch weiter entspannen, auf Wunsch auch mit (alkoholfreien) Cocktails. Auch der Pool bietet auf Grund der Höhe des Resorts eine schöne Aussicht auf die philippinische See. Möchte man nicht in den Pool, so stehen einige Liegeplätze zu Verfügung, ebenfalls mit Ausblick. Hier besteht auch die Möglichkeit, einer spontanen Begegnung mit einem (gefühlt riesigem) Waran, der sich aber friedlich wieder zurückgezogen hat. Es bestand aber keine Gefahr für Leib und Leben

Wir haben unseren Urlaub im Sunset Dive Resort sehr genossen und können es jedem, der zumindest etwas Vorerfahrungen beim Tauchen hat, sehr empfehlen!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2 Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1 Zodiak, 1Tauch - Boot
Entfernung Tauchgewässer:
3-30 Minut
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
4
Marken Leihausrüstungen:
Aquamundo
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
über 20
Flaschengrößen:
12 Liter
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
Padi, CMAS, TDI-SDI
Ausbildung bis:
Dive-Master
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausriff
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Cebu
Nächstes Krankenhaus:
Jagna

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen