Schreibe eine Bewertung

Shulamit´s Eilat Diving Adventures

3 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
34 Hatsaftsefa Eilat 88045 Israel
Telefon:
+97 2544 758525
Fax:
+97 2863 30204
Basenleitung:
Shulamit Koretz
Öffnungszeiten:
So.-Fr.
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Tauchen im Januar in Eilat

Relativ kurzfristig hatte ich im Januar eine Woche Israel geplant, eine Freundin in Eilat zu besuchen. Sie war dort in der Forschung am Dolphin Reef tätig und hatte noch ein Bett frei. Flug mit Turkish Aurlines von Frankfurt über Istanbul über Nacht war OK, immerhin gabs 30kg Freigepäck, und das für unter 200€ komplett!
Kurz vor Abflug hatte ich mich dann noch hier im T-Net informiert, bei welchen Basen man denn dort tauchen könne. Gleich beim ersten Überblick fiel mir Shulamit's Diving Adventures auf. Nach Preisvergleichen und vor allem Meinungen anderer Taucher auch in anderen Foren habe ich mich dann doch für Sie entschieden. Erste Kontaktaufnahme per Mail auf Deutsch wurde schnell beantwortet. Shulamit selber war zu dem Zeitpunkt leider nicht in Israel, ihr Tauchlehrer Boaz, würde sich aber um mich kümmern. Ich wollte auch nur an zwei Tagen tauchen und den Rest der Woche das Land erkunden. Da ich nicht im Hotel wohnte, sondern mitten in Eilat, machte ich einen alternativen Abhol-Ort mit Boaz aus. Tatsächlich klappte das beide Male hervorragend. An der Basis angekommen wurde zunächst der Selbstauskunftsbogen ausgefüllt und das Logbuch, das Brevet sowie die TTU begutachtet. Fehlende Ausrüstung wurde durch Leihausrüstung der Basis ergänzt. Die ist hier übrigens komplett im Preis inklusive
Vor dem Tauchgang wird die Ausrüstung noch an der Basis komplett zusammengestellt und ins Auto verladen, der Anzug angezogen und ab geht's an den ersten Tauchplatz.
Dort gibt's ein ordentliches Briefing zur Unterwasserwelt mit Flora, Fauna und Landschaft, bevor man mit Gerödel ins Wasser geht. Alle Tauchplätze können wunderbar von Land aus erreicht werden. Boaz findet jedes mal tolle Sachen. Minigarnelen, Spanische Tänzerinnen, ... Nach dem ersten Tauchgang gibt es im Sommer kühle Getränke, im Winter (nichts anderes hatte ich dort erlebt: 15°C !!) schön warmen Tee und kleine Gebäckstückchen. Lecker! Auch warme Fleecejacken gibt es.
Der zweite Tauchgang findet direkt nach der kleinen Pause statt, in der auch der neue Platz angefahren wird. Flasche wechseln und los. Auch hier gibt es wieder ein super Briefing. Wer ein Nitroxbrevet hat, kann übrigens kostenlos unterschiedliche Gemische tauchen.
Mein zweiter Tauchtag sollte ursprünglich mit einer Gruppe zusammen sein. Bei der Abholung kam dann aber die Überraschung: Ich bin der einzige Tauchgast! Auch gut Dann wird es eben ein sehr individueller Tauchtag, bei dem wirklich nur auf mich eingegangen wird. Wo hat man sowas denn noch?
Ich kann die Basis wirklich nur empfehlen! Man taucht in kleinen Gruppen von maximal vier Personen und wird vom und zum Hotel gefahren. Leihausrüstung ist auf dem neuesten Stand und ebenso wie Nitrox im Preis inklusive. Die Betreuung und Verpflegung sucht auch ihresgleichen.
Wer also in Israel am Roten Meer tauchen möchte, sollte sich hier melden.
Vielen Dank an Boaz für die zwei tollen Tauchtage!
Mehr lesen

Die Tauchbasis mit dem höchsten Wohlfühlfaktor, d ...

Die Tauchbasis mit dem höchsten Wohlfühlfaktor, den wir bisher erlebt haben.

Nachdem wir die letzten Jahre im Roten Meer in Ägypten (mit namhaften sehr guten Tauchbasen) getaucht sind, haben wir uns diesesmal für Eilat in Israel entschieden.

Da wir in Ägypten auch einige Male im Süden zum Tauchen waren, sind wir von der Vielfalt dort schon verwöhnt und dennoch konnte Eilat mit interessanten Dingen für uns unter Wasser (und natürlich auch über Wasser) aufwarten. Wobei wir lange nicht alles gesehen haben, da wir nur 8 Tauchgänge machten.

Der hohe Wohlfühlfaktor lag aber vor allem daran, dass in dieser Tauchbasis keinerlei Hektik verbreitet wurde. Man hatte das Gefühl, als ob man sich schon lange kennen würde, was sicherlich an der netten und unkomplizierten Art von Shulamit und David liegt. Wir haben sowohl mit Shulamit als auch mit David getaucht. Unser 16jähriger Sohn hat bei Shulamit seinen OWD gemacht und möchte, genau wie mein Mann und ich, so bald wie möglich wieder hin.
Wir hatten bis auf unsere Atemregler und Tauchcomputer die gesamte Ausrüstung bei Shulamit geliehen. Noch nie haben wir so comfortabel und in so neuer Ausrüstung getaucht. Unsere Tochter wollte nur ein paar mal schnorcheln und hat sich dort auch als Nichttaucher sehr wohl gefühlt.

Shulamit hat eine sehr ansprechende übersichtlich aufgebaute Homepage, wo man noch mehr Details über ihre Tauchbasis erfahren kann.

Shulamit spricht ausserdem (mindestens) drei Sprachen fließend: Deutsch, Englisch und Iwrith. David spricht kein Deutsch, dafür aber Russisch.

Es ist alles wohlorganisiert, jedoch herrschen keine starren Strukturen, was sehr angenehm ist, denn so gibt es für alles eine Lösung. Das Tauchen wird hier zu einer individuell auf den Taucher (und seiner evtl. nichttauchenden Familie) zugeschnittenen Angelegenheit. Die Wünsche werden einem fast von den Augen abgelesen.

Wer wunderschön und entspannt tauchen möchte ist hier goldrichtig!




Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
5 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Eilat (5 Min.)
Nächstes Krankenhaus:
Josephstal Eilat (5 Min.)

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen