Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(13)

Melanie WPADI Rescue

„Kleinod im Crittersparadies Lembeh-Strait“Im Nac ...

„Kleinod im Crittersparadies Lembeh-Strait“

Im Nachgang zu unserem Urlaub in Indonesien auf der Insel (Nord-)Sulawesi genauer auf der kleinen Insel Lembeh möchten wir gerne einen Reisebericht verfassen.

Wir sind im Zeitraum August 2015 zu einer kleinen, aber feinen „Perle“ im Muckdiving- bzw. Crittersparadies Lembeh-Strait aufgebrochen, dem NAD Lembeh Resort.
Gebucht haben wir die Reise bei extratour Tauchreisen, deren Organisation wieder perfekt funktioniert hat.

Nachdem wir bereits 2012 im Bastianos Lembeh Resort waren – was uns auch gefallen hat- haben wir uns dieses ...
Mehr lesen
SubTeam76CMAS ***1875 TGs

Wir waren über Weihnachten2014 - Neujahr 2015 im ...

Wir waren über Weihnachten2014 - Neujahr 2015 im NAD-Lembeh Resort und waren total begeistert!
Die Zimmer sind einfach aber sauber eingerichtet, mehr braucht man hier auch nicht, da man sich ja sowieso im Freien aufhält!
Es gibt 10 Beach room´s und 4 Bungalows.
Hier wirst du hauptsächlich UW-Fotografen antreffen, das Resort ist auch entsprechend ausgerüstet Im grosszügigen Kameraraum hat jeder Gast seinen persönlichen Platz mit 8 Stromladebuchten und Platz für den Kamerakoffer.
Spültanks für die Kameras sind immer mit sauberem Wasser gefüllt. Sogar auf den Tauchboten ist ein Spültank ...
Mehr lesen
Astrid213711PADI AOWD180 TGs

Wir waren im März 2013 für 5 Tage, nach einem Auf ...

Wir waren im März 2013 für 5 Tage, nach einem Aufenthalt im Bunaken Nationalpark, im NAD Lembeh Resort nahe Bitung in der Lembeh Strait. Wir waren noch nie vorher in Indonesien und haben auch noch nie Muckdiving ausprobiert. Da wir in erster Linie zur Entspannung tauchen und keine UW-Fotografen sind kamen wir uns vor Ort etwas verloren vor. Wir wurden mit unserer kleinen Action Cam, die wir mehr zum Spaß dabeihatten, belächelt und somit auch kaum in die abendlichen Fachsimpeleien über das Foto des Tages einbezogen. Da wir aber in einer kleinen Gruppe waren, war das nicht so schlimm. Die Guides ...
Mehr lesen

Für meinen dritten Trip nach Lembeh habe ich mich ...

Für meinen dritten Trip nach Lembeh habe ich mich dieses Mal für das NAD Lembeh Resort entschieden.

Ich brauche einen großen Kameraraum, ein gutes Preis / Leistungsverhältnis, entspanntes Tauchen und gute Stimmung.

Da ich den deutschen Manager Serge schon von anderen Veranstaltungen kenne, war im Vorhinein klar, dass dieses Resort viele meiner Erwartungen erfüllen wird.

NAD ist perfekt für Fotografen ausgerüstet. Im sehr großen Kameraraum hat jeder genug Platz und es wird vom Resort gleich ein eigenes Handtuch zur Verfügung gestellt. Bei Reparaturen oder Nachfragen von Leihausrüstung ...
Mehr lesen
markus_bAOWD400 TGs

Hallo Tauchgemeinde,wir waren diesen Februar für ...

Hallo Tauchgemeinde,

wir waren diesen Februar für 3 Wochen im NAD Lembeh Resort auf Sulawesi. Die Anreise erfolgte mit Singapur Airlines im A380. Ein wenig Übergepäck wurde dort großzügig toleriert und die Plätze auf dem Upperdeck sind sehr angenehm und ruhig. Was mir sehr positiv aufgefallen ist, dass in Manado beim verlassen des Flughafens die Gepäckstücke mit dem Gepäckkontrollabschnitt des Tickets verglichen werden. So ist es fast unmöglich dass jemand mit einem fremden Gepäckstück den Flughafen verlässt!

Der vom NAD organisierte Transfer vom Flughafen zum Resort klappte reibungslos ...
Mehr lesen
wuchtlSSI DM

Ein weiterer Tauchurlaub führte meine Frau und mi ...

Ein weiterer Tauchurlaub führte meine Frau und mich im Oktober 2011 nach Nord-Sulawesi,
wo uns Tauchgründe mit so verlockenden Namen wie Bunaken Nationalpark und der Lembeh Strait erwarteten. Seit Jahren sind wir Fans des Coral Triangle Südostasiens und wollten dieses Mal also den äußersten Osten Indonesiens besuchen.
Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/Korallendreieck
Über Singapore flogen wir nach Manado, um den ersten Teil unseres Urlaubes im Bunaken Nationalpark mit seinen teils strömungsreichen Tauchgründen rund um Bunaken, Manado Tua und der Hauptinsel zu verbringen, aber ...
Mehr lesen
GippergeistCMAS **450 TGs

Wir waren zum ersten Mal in Lembeh und genossen d ...

Wir waren zum ersten Mal in Lembeh und genossen die 12 Tage im NAD sehr.
Abholen am Flieger hat gut geklappt und die einstündige Fahrt nach Bitung war sehr angenehm. Dort geht´s dann aufs Boot und in ca. 30 Minuten direkt zum Bootssteg des Resorts. Die Anlage ist extrem gemütlich und das Openair-Restaurant umgeben von einem gepflegten Garten. Hier kann einem dafür dann aber auch gerne mal eine kleine Schlange, ein Waran, eine Gottesanbeterin oder anderes Krabbelgetier begegnen. Dafür ist man halt im Dschungel und wer das nicht mag, sollte lieber zu Hause bleiben.
Im NAD wird man rundum ...
Mehr lesen
fundiver35PADI DM590 TGs

In dem Zeitraum 01.08.2009 -21.08.2009 waren wir ...

In dem Zeitraum 01.08.2009 -21.08.2009 waren wir das zweite Mal im NAD Lembeh Resort in der Lembeh Strait. Da wir die Anlage und den Manager Simon bereits im September 2008 kennengelernt hatten, buchten wir nur den Flug mit Singapore Airlines und den Bungalow reservierten wir per Email direkt bei Simon. Wir hatten unsere Zweifel, ob drei Wochen Tauchen nicht zu viel sind, aber einige Tage relaxen sollten auch drin sein. Schon bei unserer Ankunft wurden wir sehr herzlich begrüßt und wir fühlten uns sofort wie zu Hause. Die ersten Tage waren auch nur wenige Gäste da und wir konnten sogar Essenswünsche ...
Mehr lesen
asia213708Padi RD270 TGs

Wir waren Mitte September diesen Jahres für 6 Tag ...

Wir waren Mitte September diesen Jahres für 6 Tage im NAD und können fast nur gutes berichten. Die Zimmer bzw. die Bäder sind immernoch etwas renovierungsbedürftig, aber ansonsten ist die Anlage für den Preis top.
Das Essen ist super, abwechslungsreich und reichlich. Frisches Obst gibt es zu allen Mahlzeiten. Abends wird der Tisch immer liebevoll mit einer Tischdecke eingedeckt, die Gäste sitzen gemeinsam an einer großen Tafel. Simon und Mike waren nicht wirklich oft zu sehen, aber wenn es etwas zu klären gab, waren sie zur Stelle.
Das Tauchboot ist groß, es gibt für jeden Gast ein täglich ...
Mehr lesen
Divejunkie69AOWD701 TGs

Auch uns führte der letzte Teil unserer Indonesie ...

Auch uns führte der letzte Teil unserer Indonesien-Reise in die Lembeh Strait in das NAD Lembeh Resort.

Eine kleine Basis für preisbewusste Taucher auf der Insel Lembeh, die mittlerweile von Simon Baxter geleitet wird. Es stehen 10 Zimmer und 2 Bungalows für max. 24 Gäste in unterschiedlicher Qualität (mit und ohne AC) zur Verfügung. Die 2 Bungalows sind zwar einfach gebaut, aber mit Fan, AC, offenem Bad und Doppelbett mit Moskitonetz ausgestattet. Außerdem stehen sie ein wenig abseits.

Das Essen wird, wie unten schon beschrieben in Buffetform angeboten, wobei es immer eine Auswahl ...
Mehr lesen