Happy Sub Internacional, Cala´n Forecat, Ciutadella, Menorca

17 Bewertungen
Homepage:
http://www.happysub.de
Email:
ingo@happysub.de
Anschrift:
Hotel Almirante Farragut c/o Michael Vierbuchen Cala'n Forcat 07760 Ciutadella, Menorca
Telefon:
+34 609 2133298
Fax:
Basenleitung:
Helge Ruebsam
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(17)

frawebber007PADI DM - CMAS ***750 TGs

happysub auf Menorca geschlossen

Die Tauchbasis „happysub“ in der Cala `n Forcat ist Geschichte.
Im Juni 2017 wurde das Tor durch die Polizei versiegelt, und dadurch auch der gesamte Tauchbetrieb eingestellt. Lediglich ein Schild besagt, dass man sich für Kurse per SMS melden könnte.
Bei meiner ersten Anfrage im Mai bekam ich noch die Antwort, dass ich mich auf bis zu zwei abwechslungsreiche Tauchgänge pro Tag freuen könnte. Auf meine zweite Mail im Juni kam dann keine weitere Antwort mehr. Das eine Basis in dieser Lage geschlossen werden musste ist mehr als traurig. Eine bessere Ausgangsposition habe ich auf der Insel nicht gefunden. Ich hoffe auf einen neuen Betreiber……
Mehr lesen

Gerne wieder..

Schon wieder fast ein Jahr her…wir waren letzten Juni für zwei Wochen bei Helge in Cala‘n Bosch und Ingo in Cala’n Forcat. Bei beiden haben wir uns SEHR wohl gefühlt und schöne entspannte Tauchgänge unternommen. In Cala‘n Bosch ist die Bucht flach abfallend und gut für Familien geeignet, in Cala’n Forcat eine Art. Schlucht mit ein paar Treppen und schönem Hausriff - und der (sehr sehenswerten) Höhle Pont d'en Gil nicht weit entfernt.
Jederzeit gerne wieder, zumal uns Menorca generell sehr gut gefallen hat!

Langsam wird es schwierig, neue Taucherlebnisse z ...

Langsam wird es schwierig, neue Taucherlebnisse zu finden. Rotes Meer: ´nicht schon wieder´. Kanaren: ´langweilig´. Island, Grönland: ´war ich schon´. Philippinen, Australien, Neuseeland: ´abgefrühstückt´. Was fehlt ist die Tiefe, aber die ist aufwändig und gefährlich!? Eigentlich.
Aber da ist doch im Mittelmeer sozusagen direkt vor der Haustür die Insel der 100 000 Höhlen. Und biologisch ist die Dunkelheit der Höhle ein Weg in die Lebensgemeinschaft der Tiefsee. So kam ich zu Ingo und HappySub. Zum Eingewöhnen gibt´s ,direkt von der wenige Stufen vor der Basis gelegenen Hausbucht aus zu betauchen, Felsformationen mit Durchtauchern, außerdem sind mehrere Höhlen von dort aus ´zu Fuß´ zu erreichen. Und mit dem Boot: Höhle an Höhle. Und als Krönung die Pont d´en Gil, eine Tropfsteinhöhle, die Einblicke in die Erdgeschichte des Mittelmeeres gewährt. Aber auch das ´freie Wasser´ bietet eine vielfältige Lebensgemeinschaft.
Ingo zeigt seinen Gästen alles und geht auch auf spezielle Wünsche ein. Und niemand schaut bei den Tauchzeiten auf die Uhr. Was sicher ist, ist auch möglich, keine Bevormundung. Wenn Ihr nicht dort wart, habt Ihr was verpasst. Einfach klasse.


Blinder Höhlenfisch

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer und Coltry
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Schlauchboot
Entfernung Tauchgewässer:
50
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
12
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
7/10/12/15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
5
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
Assistenz Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Mahon
Nächstes Krankenhaus:
im Ort

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen