Fantasy Divers, Camiguin (Inaktiv)

1 Bewertungen

Diese Tauchbasis ist inaktiv / geschlossen. Die angezeigten Fotos / Berichte bleiben sichtbar, weitere Informationen können nicht hinzugefügt werden.

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe

Bewertungen(1)

Camiguin November 2003Wir haben schon einige Ecke ...



Camiguin November 2003
Wir haben schon einige Ecken der Philippinen besucht und der Strand von Boracay ist nicht zu schlagen, aber von der Insel insgesamt her ist Camiguin deutlich die schönste. Vieles liegt gut erreichbar, Strand und Meer, Vulkanbesteigung, abends in heißen Quellen liegen … Also nichts nur für Taucher.
Camiguin scheint darunter zu leiden, dass es offiziell zur Provinz Mindanao gehört. Es gab früher mehr Tourismus. Wir waren – zum Leidwesen der Hotels und Tauchguides -fast die einzigen Touristen. Vor Ort haben wir uns aber sicherer gefühlt als mancherorts in Mitteleuropa.
Wir haben in Agoho gewohnt und von da aus alles zu Fuß erkundet. Für weniger Verrückte gibt es Jeepneys oder Mopeds (gute Strassen!). Alles was man brauchen könnte, gibt es in der nahen Stadt. Übrigens sind die Leute sehr freundlich und kommunikativ ohne aufdringlich zu sein.
Von Bohol und ähnlichen Inseln unterscheidet sich Camiguin durch die Verschiedenartigkeit der Tauchplätze:
Leicht abfallende Sandhänge z.T. bewachsen mit Weichkorallen (schwarze Koralle), Geistermuränen und Rochen, felsige Plätze mit Hartkorallen und sehr vielen bewohnten Anemonen, imposante Lavagesteinabhänge, und natürlich nachts Sandflächen mit hunderten von schlafenden Fischen, riesigen Zylinderrosen, allerlei Krebsen und Garnelen,…..und mehr, aber wir haben lange nicht alle geschafft.
Am Strand von Agoho kann man sehr gut Schwimmen, aber es gibt nichts direkt zum Schnorcheln. Dazu muss man schon ein etwas Bootfahren – am einfachsten natürlich mit den Tauchern. White Island ist nah.

Es gibt verschiedene Fähren und ein kleines Flugzeug, das 2mal die Woche die Insel von Cebu aus anfliegt. Wir haben von Bohol aus ein Boot gechartert.
Resümee: nichts für Pauschaltouristen, kein Luxus, aber schön und interessant und echte Philippinen rundum.
Wer mehr wissen will: Gerd´s Seite: www.fantasy-divers.de oder einfach bei uns melden: heidi@hohensohn.de.


Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.