Schreibe eine Bewertung

Diving Center Styria Gueni - DIE Tauchbasis auf der Insel Krk

27 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Dubrovacka 10 51500 Krk Kroatien
Telefon:
+385/98-91-52-109
Fax:
+385/51/ 221-945
Basenleitung:
Günter Rath
Öffnungszeiten:
täglich von 08:00 -18:00 Uhr GANZJÄHRIG von Nov. bis März auf Anfrage Über Silvester immer Spezialprogramm
Sprachen:
Skype-Name Basis:
tauchertreff-gueni
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(27)

Das nennen wir Urlaub

Ende September war es endlich soweit: meine Freundin und ich konnten in unseren Sommerurlaub. Bei Günni unkompliziert vorab per Mail alles gebucht, dann Auto gepackt und los ging die Fahrt. In Krk angekommen, lernten wir die Basis kennen und wurden zu unserer Unterkunft geführt. Beides hat unsere Wünsche mehr als erfüllt. Das Team der Basis hat uns sehr nett empfangen und uns den typischen Tagesablauf erklärt. Auch unser Equipment hatte von Anfang an durch bereit gestellte Kisten in der Basis Platz. Die ersten Tauchgänge zeigten uns, dass es eine gute Wahl war, unseren Tauchurlaub in Kroatien zu verbringen. Die Sichtweiten und Spotts hatten sehr viel zu bieten (ich sage nur: Katzenhaie!!). Die Boote waren sehr gut ausgestattet und die Kapitäne wussten was sie tun. Kochen können die Kapitäne auch ziemlich gut (Grüße an Rado). Uns fehlte es an nichts. An jedem Spott wurde ein sehr gutes Briefing durchgeführt und Tauchrouten für Anfänger und Fortgeschrittene vorgeschlagen. Hält man sich an diese Routen, hat man mit Sicherheit einen tollen Tauchgang bei Tag und bei Nacht. Dies gilt auch für erfahrene Taucher!!! Die Spottwünsche der Taucher wurden immer berücksichtigt und nach Absprache mit dem Kapitän (Wetter) angefahren. Wir können uns an keinen Tauchtag erinnern, den wir im Nachhinein "bereut" hätten. Selbst unser Ausflug zu "Never Again" war ein tolles Erlebnis, was definitiv auch an der teilnehmenden Gruppe (Gruß an Alex und Matze) und der einmaligen guten Seele der Basis (Ganz lieben Gruß an Petra!!) lag. Das gesamte Team der Basis machte jeden Tauchtag noch besser. Die Zeiten an Bord verflogen wie im Flug beim Sonnen, Quatschen oder einfach nur genießen. Nicht jeder Tag wurde von uns genutzt, um zu tauchen. Bei der Auswahl der anderen Tagesausflüge konnte uns die Basis immer gute Tipps geben. Dies gilt auch für die Wahl der richtigen Restaurants. Wir fühlten uns dort pudelwohl und wurden in allen Bereichen kompetent, hilfsbereit und immer nett behandelt.
FAZIT:
Die Basis hat es uns sehr leicht gemacht, den Alltag zu vergessen und unsere Urlaubszeit in vollen Zügen zu genießen. Wir Deutschen haben unglaublich nette Leute (hauptsächlich Österreicher) getroffen, die wir unbedingt in naher Zukunft besuchen möchten. Wie oben schon geschrieben: Das nennen wir Urlaub!
Vielen Dank an Günni, Petra, Marco und Markus und hoffentlich bis bald!
Mehr lesen

OWD Kurs

Im Zuge unseres OWD Kurs waren wir auf KRK. Vom Beginn der Abholung bis Ablieferung am Flughafen perfekt und eine Hammerwoche. Von der Ersten Minute an wurden wir freundlich und hilfsbereit Empfangen. Das Eqipment wo wir bekommen haben war in einen einwandfreien Zustand. Die Tauchgänge (Land/Boot) wurden perfekt ausgesucht. Besonderen dank an Petra wo krankheitsbedingt für unseren Tauchlehrer eingesprungen ist !!!!! Die Appartements welche direkt zur Tauchbasis gehören sind in einem optimalen Zustand und wirklich gross. Preis/Leistung top.
Mehr lesen

Sehr positive Erfahrung

Nach längerer familienplanungsbedinger Abstinenz endlich mal wieder unter Wasser...
Dazu gab's noch Schnuppertauchen für die Kleinen und eine Ausbildung für unseren 16-jährigen.
@Apeks: Weit weg würde ich nicht gerade sagen - es ist morgens ein schöner Spaziergang runter (und wer nicht laufen will kann ja mit dem Transporter mitfahren). Es gibt tatsächlich ein größeres Boot, aber mit 6-8 Tauchern auf dem "Kleinen" (zugelassen bis 12) ist super - einfach stressfrei.
Vielen Dank an Petra für die erstklassige Ausbildung und das Schnuppertauchen. Kind #2 und #3 sind wohl jetzt auch infiziert.
Basis, Organisation, Werkstatt (HD-Leihschlauch...), Wohnung und einfach alles: Nicht mal wir als Schwaben hatten da was zu meckern. 3 Wochen tolle Steilwände mit allem was das Mittelmeer bietet (stimmt, ist nicht das Rote Meer oder Malediven...) und ohne 2x am selben Platz gewesen zu sein ist eine echte Leistung!
Einziger Wermutstropfen (ich weiß, keine vulgären Ausdrücke...): An den A****, der sich an unserer 1. Stufe zu schaffen gemacht hat (nur um die Schutzkappe zu klauen): Du hast beim Absäbeln und Runterdrehen die 1. Stufe beschädigt. Wenn mein Sohn dadurch verunglückt wäre - Denk' mal nach, ob's die 5€ Wert waren.

Ganz liebe Grüße an Petra, Güni und Marko,
Klaus
Mehr lesen

Allgemein Infos

Über
Unsere Tauchbasis Styria Guenis Diving Center, DIE Tauchbasis auf der Insel Krk, wurde hier in der wunderschönen Stadt 2008 von Günni eröffnet. Die Basis seht unter österreichischer Leitung und ist somit hauptsächlich deutschsprachig ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Die Insel Krk befindet sich im nördlichen Teil Kroatiens und ist über eine Brücke vom Festland aus jederzeit erreichbar ( 24 Std. geöffnet). Von München aus sind wir in gut 6,5 Std. zu erreichen, von Graz und Villach aus ...
Mehr lesen
Angebot
Bei uns könnt ihr wählen zwischen unterschiedlichen Landtauchgängen, Tagestouren mit unterschiedlich großen Tauchbooten (je nach Anzahl der Taucher) auf denen es immer die Möglichkeit eines warmen Mittagessens gibt, Nachttauchgänge ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Ide 460l, Ide 260l
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Tagestourboot, Speetboot
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20-60
Marken Leihausrüstungen:
Mares, Scubapro, Seac, Subgear
Alter Leihausrüstungen:
Neu bis 2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
56
Flaschengrößen:
8,10,12,15
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
Pda,Cmas, IAC, Padi
Ausbildung bis:
Instructor Trainer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
3x10l Sauerstoff-Flaschen mit Demand-Ventil
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Pula
Nächstes Krankenhaus:
Rijeka