Schreibe eine Bewertung

diving.DE el Flamenco

199 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
diving el FLAMENCO City of El-Quseir, Ägypten Hotel Flamenco Beach Resort, 7 km nördlich von El Quseir, Ägypten
Telefon:
+20 12 11 65 152
Fax:
Basenleitung:
N. Kiefhaber, M. Obermann, A. Häckler
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(199)

Nach 10 Jahren noch Top Plätze

Wir waren nach 6 Jahren wieder in Ägypten tauchen und sind nach 10 Jahren bewusst wieder ins Flamenco zurück gekehrt um die Tauchplätze nördlich von El quesier zu betauchen.
Das machen allerdings nur diving.de Flamenco und beschränkt Extra divers aus dem Mövenpick und subex (Radison).

Die Tauchplätze selber sind einfach traumhaft schön und noch sehr gut erhalten! Nach 10 Jahren fand ich sie fast noch schöner als damals. ACHTUNG es handelt sich hier um Landausflüge! Kein bequemes Bootstauchen aber die Einstige durch canyon und Höhlen sind einfach schön!

Zur Basis und der Organisation:
Der Check In verlief reibungslos am Vormittag und wir konnten schon nachmittags zum Check dive! Wir selber haben komplettes Equipment aber die Basis ist mit guten Leihequipment ausgestattet!
Mein Fini war leider trotz Revision defekt und mir wurde sofort geholfen!
Aufgrund der wenigen Besucher im Moment hatten wir so zu sagen völlige Narenfreiheit! Die Plätze wurden (wetterabhängig) nach unseren wünschen ausgesucht, so dass wir wirklich alle Plätze im Norden besucht haben und im Süden El Shake Malek mit der Seekuh und Schlidkröte (Dank Mokthar)
Das Essen auf den Ganztagstouren ist einfach super! Allein deshalb lohnt sich ein gantages trip. Danke dafür!
Ansonsten werden halbtags Ausflüge Vormittags und nachmittags angeboten, alternativ kann man jeder Zeit ins Hausriff inkl. Early Morning und Nightdive.
Da ich die Plätze kannte und wir erfahrene Taucher sind haben wir keinen Guide gebucht aber das ist natürlich möglich und empfehlenswert weil die Jungs die Plätze kennen wie ihre Westentasche! Nutzt das!

Nach dem tauchen sind mehrere Becken zum ausspülen des Equipments vorhanden und kann dann in den Trockenraum verstaut werden, welcher dann verschlossen wird!

Nach jedem schönen Urlaub kommt die Bezahlung, aber hier hat die Basis faire und klar definierte Preise! Damit weiss man genau wo man dran ist und es gibt keine bösen Überraschungen! Als wiederkehrer gibt es 10% Rabatt
Danke an das komplette Team ins besondere Tim, Steffi, Fiefie, Yasser und Mokthar!

Wir kommen gerne wieder.
LG Stephie und Jens
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
ds79PADI DM

Zum 4. Mal - nicht ohne Grund!

Wir waren zum Jahreswechsel 2016/ 2017 für eine Woche in Ägypten Tauchen.
Es war wieder einmal großartig. Top Kundenorientierung und Service trotz jahreszeitbedingter Wetterkapriolen und leider wie wahrscheinlich überall in Ägypten immer noch geringer Gästezahl. Besonders zu erwähnen ist, dass uns die Basis (Leitung und Mitarbeitende) rührend dabei unterstützt hat, trotz unseres 5 Monate alten Babys tauchen gehen zu können.

Für uns hat sich schon aus Tradition das ca. 1km entfernt liegende Mövenpick Resort als passendste Unterkunft erwiesen (wenn man bereit ist, etwas mehr zu zahlen). Der Basis von diving.DE bleiben wir auch weiterhin treu.

Bis zum nächsten Mal!
LLD
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Tauchurlaub in Ägypten El Quesir?

Nachdem wir am Montag den 05. September von einem einwöchigen Tauchurlaub aus El Quesir wieder in Deutschland zurück sind, möchte ich gerne einige Erfahrungen und Eindrücke wiedergeben.
Wir, Familie mit zwei Kinder, alle Taucher, waren für eine Woche Tauchurlaub im Flamenco Beach Resort untergebracht und tauchten mit der Basis im Flamenco Beach Resort. Wir flogen mit Condor direkt von München nach Hurgarda.
Da wir letztes Jahr auch schon diesen Urlaub zur fast gleichen Zeit gemacht haben decken sich unsere Erfahrungen aus den zwei Urlauben.
1. Die Sicherheitsvorkehrungen am Flugplatz Hurgarda sind seit 2015 massiv ausgebaut und verbessert worden - schade nur, das dies von vielen Reisenden als Schikane und Unnütz empfunden wurde. Das Sicherheitspersonal war sehr aufmerksam und gut geschult - eine eindeutige Verbesserung zu 2015.
2. Das Hotel Flamenco Beach Resort ist ein Mittelklasse Hotel für Ruhesuchende und natürlich Taucher. Das Hotel war zu unserer Zeit mit ca. 60 Gästen belegt. Das Personal war sehr freundlich und versuchte alles um einen zufrieden zu stellen (kleiner Tip - ein kleines Trinkgeld zu Anfang des Urlaubes und einfach freundlich sein bewirkt wahre Wunder). Das Essen (AI) in Buffet Form war gut und es gab etliche Gerichte mit ägyptischen Einschlag die sehr lecker waren. Man sollte hierbei immer bedenken, das zur Zeit in Ägypten viele Hotels und Tauchbasen ums Überleben kämpfen und mit dem Rücken zur Wand stehen. Uns hat es gut gefallen und wir werden wiederkommen.
3. Die Tauchbasis Flamenco Diving.DE ist bekannt und wir können den guten Ruf der Basis nur immer wieder bestätigen. Vielen Dank an Steffie und Fiffi für ihre lockere, kompetente Organisation. Die Tauchguides Yasser und Islam haben uns bei den Tagesausflügen begleitet und wir hatten viel Spaß zusammen - die Tauchspots rund um El Quesir sind einfach lohnenswert. In den ersten Tagen sind wir durch den starken Wind bedingt auf die Tauchplätze südlich von El Quesir ausgewichen, später betauchten wir den Norden.

Fazit: Ägypten insbesondere El Quesir sind ein toller Urlaubs Tipp für Taucher. Wir werden wieder dorthin fliegen und hoffen das wieder mehr Taucher nach Ägypten kommen, damit nicht noch mehr gute Hotels oder Basen von der Landkarte verschwinden. Das wäre sehr schade um eines der schönsten Tauchdestination und um die vielen Menschen die ihr Einkommen verlieren.

kk
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Die Betreiber der Tauchbasis können auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz bauen, und haben diesen bei der Planung der im Juli 2008 neu eröffneten Basis „diving Flamenco“ einfließen lassen. Von den Bauplänen, über die ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Das 4 **** Flamenco Beach Resort liegt 7 km nördlich von El Quseir und ca. 65 km nördlich vom Flughafen Marsa Alam und 120 km vom Flughafen Hurghada. Die Tauchbasis „diving Flamenco“ befindet sich direkt am Hotelstrand ...
Mehr lesen
Angebot
diving Flamenco bietet selbstverständlich die komplette Palette an Tauchkursen an. Die Ausbildung findet hauptsächlich nach SSI Standards statt. Ausbildung nach PADI wird auf Wunsch parallel angeboten. Von Programmen für ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
L&W 450 + L&W Nitroxmembrananlage
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Halbtagesboot möglich
Entfernung Tauchgewässer:
200m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
SCUBAPRO & SEEMANN SUB
Alter Leihausrüstungen:
komplett neue Ausrüstung
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
10, 12, 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
SSI / PADI
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
5 kompl. Sauerstoffsets
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Safaga
Nächstes Krankenhaus:
El Quseir