Schreibe eine Bewertung

Dive Point Alcoy

65 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Dive Point Alcoy Guiwang - Alcoy 6023 Cebu Philippinen
Telefon:
+63 324 838 059
Fax:
Basenleitung:
Joachim Ebersbach
Öffnungszeiten:
tägl. 08:00-17:00 Uhr und nach Absprache
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(65)

GaggyTaucher (+-500TG)

Hallo,komme gerade aus Alcoy und kann Christin un ...

Hallo,

komme gerade aus Alcoy und kann Christin und Lothar in allem nur zustimmen. Hotel, Basis und Boote sind super und werden nur von der Freundlichkeit der Angestellten und der übrigen Helferlein übertroffen.

Sehr schöner Urlaub.

P.S. @Guise Teija: ´Yes ma´am´ :-p
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Gerade ist die schöne Zeit im Dive Point Alcoy zu ...

Gerade ist die schöne Zeit im Dive Point Alcoy zu Ende gegangen.
14 Tage fühlten wir uns dort als Teil der kleinen philippinischen Tauchfamilie.

Das Resort umfasst 6 Bungalows, die um einen schönen Pool angeordnet sind. 3 Minuten Fussweg entfernt, wird das Resort um das direkt neben der Tauchbasis liegende Beachhouse ergänzt, in dem weitere Zimmer nutzbar sind. So beherbergt das Resort bei Maximalauslastung ca. 20 Taucher.

In direkter Nachbarschaft zu den Bungalows liegt das offene Restaurant. Hier trifft man sich zu sämtlichen Mahlzeiten. Das Dinner wird als Buffet serviert. Zu den immer lecker zubereiteten Speisen zählten täglich Fisch, Hühnchen und Schwein. Für jeden Geschmack und Hunger war immer etwas dabei. An dieser Stelle gilt ein großes Lob an die Küche. An keinem Tag unseres Urlaubs hatten wir das Gefühl, etwas vermisst zu haben.
Den Abend kan man im Resto gemütlich bei leckeren Cocktails, Bier oder Softdrinks ausklingen lassen.

Die Bungalows waren im philippinischen Stil eingerichtet, sehr geräumig und sauber. In jedem Bungalow steht ein eigener Trinkwasserspender zur kostenfreien Verfügung. Ebenso ist ein Zimmersafe sowie eine Klimaanlage vorhanden.

Das Tauchgeschehen wird derzeit vom finnischen Pärchen Niko und Teija bestens organisiert. Unterstützt werden beide unter Wasser durch ´Magic´-James. James, ein einheimischer Divemaster, findet einfach alles. Ihm haben wir viele unserer Entdeckungen zu verdanken.
Sämtliche Divespots liegen nur ca. 5 bis 15 Bootsminuten von der Basis entfernt. Bei Tagestouren nach Cabilao, Panglao oder Sumilon sind bei guter See ca. 1:45h Anfahrt einzuplanen.
Für die Tagesfahrten steht ein größeres Boot zur Verfügung, ca. 14 Taucher haben darauf bequem Platz. Mit dem kleineren Tauchboot (für ca. 6 Taucher) werden die regionalen Spots angefahren.
An dieser Stelle möchten wir auch hier das Engagement und die Freundlichkeit der gesamten Bootscrew sowie der an der Basis mithelfenden erwähnen.
Was man in jedem Fall erlebt haben muss, ist ein Ausflug nach Oslob zu den Walhaien - ein gigantisches Erlebnis.

Wer nach dem Tauchen relaxen möchte, dem ist eine Massage durch Ely sehr zu empfehlen. Für sehr kleines Geld zaubern ihre Hände so manchen in den Schlaf.

Resümee:
Wer ein Tauchresort in entspannter Größe sucht, dabei die Freundlichkeit aller Helferlein und die Gemütlichkeit der Anlage nicht missen möchte, der unter Wasser auf der Suche nach Schnecken, Critters, Makro-, Super-Makro-Objekten und Walhaien ist, der ist an diesem Plätzchen richtig und wird einen schönen Urlaub verleben.
Wir hatten ihn in jedem Fall! Danke für die schöne Zeit!!

Besonders liebe Grüße an Teija, Niko und unseren ´Magic´-James!






Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Wir waren vom 01.10. - 15.10.15 im Divepoint Alco ...

Wir waren vom 01.10. - 15.10.15 im Divepoint Alcoy.

Der DivePoint ist eine sehr gepflegte Anlage mit schönen Bungalows am Pool und einem Strandhaus direkt am Meer und der Tauchbasis.
Alle Zimmer sind schön eingerichtet und sogar mit Insektengitter ausgestattet. Weiterhin stehen überall gratis Wasserspender für Kalt- und Heißwasser zur Verfügung.

Das Essen, das in Buffetform gereicht wird, ist sehr gut und es wird auch gerne auf Sonderwünsche der Gäste eingegangen (Fragen nach Allergien und Unverträglichkeiten).

Das gesamte Team ist sehr freundlich, aufmerksam und jederzeit hilfsbereit.

Das Tauchen war immer super und die Teams auf den entsprechenden Booten (Seaworm und Seahorse) war immer mit einer helfenden Hand dabei. Wir haben hier viele schöne Tauchgänge erlebt (´relaxing´ und ´Take your Time´ waren immer die Schlagworte).

Vielen lieben Dank für den schönen Urlaub und liebe Grüße an das gesamte Team des DivePoint.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Der DivePoint Alcoy bietet hochklassige Unterkünfte (6 Bungalows, 2 SeaView- und 4 Einzelzimmer). Alle Räume haben Aircon und Warmwasserduschen. Der DivePoint Alcoy verfügt über 2 eigene Boote (12m, 27m). In 5-15 Minuten ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Der DivePoint Alcoy liegt im Südosten der Insel Cebu im Zentrum der Inselgruppe Visayas am Nordende des berühmten Tingko Beach. Die Top Tauchspots der Visayas sind durch die zentrale Lage problemlos mit Tagesausflügen zu ...
Mehr lesen
Angebot
Unser Top Angebot für Kurzentschlossene: Januar und Februar 2015:

7 Übernachtungen im Bungalow (Doppelzimmer)incl. HP pro Person

10er Tauchpaket incl. Boot, Flasche, Blei, Guide

Transfer Airport ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
L&W 230e, L&W 245 B
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Seahorse, 27 m, Seaworm, 12 m
Entfernung Tauchgewässer:
30 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig bis 1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
90
Flaschengrößen:
7, 12, 15L
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, PADI, CMAS, i.a.c.
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool, Hausriff
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Cebu-City
Nächstes Krankenhaus:
Dalaguete (10 km)