Schreibe eine Bewertung

Dive Point, Rio de Janeiro

2 Bewertungen
Homepage:
Email:
Anschrift:
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Maro62AOWD

Da ich mich momentan in Brasilien befinde und nat ...

Da ich mich momentan in Brasilien befinde und natuerlich auch Tauchen wollte, bin ich auf Dive Point aufmerksam geworden.
Das Tauchen in Rio de Janeiro selbst hat nicht geklappt, da dort wenn ueberhaupt nur am Wochenende Tauchtouren stattfinden. Wir sind dann fuer ein paar Tage nach Arraial do Cabo gefahren und dort wollte ich dann Tauchen. ich hatte schon mit einer anderen Basis einen Termin fuer den naechsten Tag abgemacht und war dann noch auf der Suche nach einer Pension. Durch zufall fand ich die Pousada Genesis, die sich auch noch als Pension mit noetiger Infrastruktur fuers Tauchen herausstellte. Tank fuers Equipement spuelen, Haengemoeglichkeit fuer Anzu, Jacket. An der Rezeption eruhr ich dass sie auch Tauchausfluege organisieren. Sie empfohlen mir Dive Point. Nachdem es in Rio nicht geklappt hat, sollte es wohl dann hier in Arraial klappen. Der Ansprechpartner von Dive Point kam in die Pension und meinte dass er am naechsten Tag keinen Tauchgang empfehlen wuerde, da es seit ein paar Tagen gelbes Wasser gaebe und die Sicht schlecht waere. Aber er meinte dass es schon besser wuerde und am uebernaechsten Tag schon besser sein koennte. Es kam ihm also in erster Linie auf die zufriedenheit der Kunden und nicht aufs Geldverdienen an. Meine Freundin machte einen Schnuppertauchgang und ich 2 Tauchgaenge auf ca 10 m. Die Sicht betrug ca 7m und es war sehr schoen. Wir sahem Muraenen, Seepferde, Rochen, Schilkroeten. Der tauchlehrer und Ansprechpartner heisst Wellington. Am naechsten Tag fuhr ich wieder mit und machte weitere 2 Tauchgaenge auf ca 14 m. Am 2. tag tauchte ich mit Johanna einer Deutschen die ein Praktikum in Brasilien absolvierte und bei Dive Point arbeitete. Auch diese Tauchgaenge waren sehr schoen. Equipement hatte ich selbst dabei. Nur die Flaschen und Blei war geliehen. Dive Point kann ich uneingeschraenkt empfehlen. Normalerweise betraegt die Sicht in Arraial 15-20 m sagte man mir. 7 m waren fuer mich schon super, da ich beim OWD im Starnberger See keine 1,5m weit sehen konnte.
Mehr lesen

Dive Point Atividades SubaquaticasAvenide Ataulfo ...

Dive Point Atividades Subaquaticas
Avenide Ataulfo de Paiva 1174 SS04
22440-031 Leblon - Rio de Janeiro

www.divepoint.com.br
divepoint@divepoint.com.br

Telefon: 0055 21 22395105
Telefon: 0055 21 88165207


Wenn sie einmal in Brasilien sind ist Dive Point ein absolutes Muss!

Dive Point organisiert Tauchreisen in ganz Brasilien. Dabei haben sie sich natürlich auf ein paar besonders sehenswerte und beliebte Orte wie beispielsweise Fernando de Noronha, Abrolhos, Arraial do Cabo und auch Rio de Janeiro City spezialisiert.

Ich selbst habe meine Tauchausbildung von Dive Point erhalten und schätze den Ort Arraial do Cabo besonders. Daher werde ich über meine Erfahrungen dort berichten.

Arraial do Cabo liegt 180 km, also etwa 2 Autostunden nördlich von Rio de Janeiro City. Die Busgesellschaft 1001 fährt täglich dorthin. Allerdings bietet Dive Point die weitaus angenehmere Alternative an, einen von seinem Aufenthaltsort in Rio de Janeiro abzuholen und nach Beendigung der Tauchgänge auch wieder dorthin zurück zu bringen.

Da die Região dos Lagos, in der Arraial do Cabo gelegen ist, von einer kalten Meeresströmung geprägt wird, findet man ein sehr reiches Unterwasserleben vor. Häufig gesehene Tiere sind unter anderem Muränen, Schildkröten, Rochen und Flughähne.
Die durchschnittliche Wassertemperatur beträgt 22°C und die Sicht schwankt im Mittel von 8 bis 15 Meter.

Für weitere Details über den Ort Arraial selbst empfehle ich einen Besuch auf die Homepage von Dive Point, welche auch eine englische Fassung beinhaltet.

Der wahrscheinlich ausschlaggebendste Punkt, warum ich von dem Unternehmen Dive Point so überzeugt bin, ist die Tatsache, dass das Boot nie überfüllt ist und die Tauchführer daher die nötige Zeit haben sich mit jedem Taucher eingehend zu beschäftigen und hinreichende Informationen über die Tauchspots aber auch die Umgebung zu geben. Mit den richtigen Tipps sieht man dann während der Tauchgänge eine Menge mehr!

Die Mannschaft achtet auf alle Einzelheiten, sodass ich mich -obwohl ich allein reise- gut aufgehoben und sicher gefühlt habe.

Da ich keine eigene Tauchausrüstung bei mir hatte, habe ich auf die von Dive Point zurück gegriffen. Auch hier gab es keinerlei Probleme und das gesamte Equipment war in einwandfreiem Zustand.

Ein weiterer Aspekt, der positiv auffällt sind die Sprachkenntnisse, die neben englisch und spanisch sogar ein wenig deutsch beinhalten. Die Verständigung fällt daher leicht.

Alles in allem kann ich Dive Point jedem, der mal nach Brasilien fährt nur wärmstens ans Herz legen.















Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
Ausrüstungsverkauf:
NIcht spezifiziert.
Werkstatt:
NIcht spezifiziert.
Regler-Revisionen:
NIcht spezifiziert.
Neoprenarbeiten:
NIcht spezifiziert.
Behindertengerecht:
NIcht spezifiziert.
Tauchclub vorhanden:
NIcht spezifiziert.
Filmentwicklung analog:
NIcht spezifiziert.
Filmentwicklung digital:
NIcht spezifiziert.
Kreditkartenzahlung:
NIcht spezifiziert.
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Trockenraum:
NIcht spezifiziert.
Spülbecken Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Schulungsraum:
NIcht spezifiziert.
Schliessfächer:
NIcht spezifiziert.
Lampenlademöglichkeit:
NIcht spezifiziert.
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
Hausriff:
NIcht spezifiziert.
Aufenthaltsraum:
NIcht spezifiziert.
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Kameraverleih:
NIcht spezifiziert.
Videoverleih:
NIcht spezifiziert.
Computerverleih:
NIcht spezifiziert.
Rebreatherverleih:
NIcht spezifiziert.
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
NIcht spezifiziert.
Flaschenmaterial:
NIcht spezifiziert.
Gase
Nitrox:
NIcht spezifiziert.
Trimix:
NIcht spezifiziert.
Argon:
NIcht spezifiziert.
Rebreathersupport:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
Schnuppertauchen:
NIcht spezifiziert.
Nitroxausbildung:
NIcht spezifiziert.
TEK-Ausbildung:
NIcht spezifiziert.
Rebreatherausbildung:
NIcht spezifiziert.
Fotoausbildung:
NIcht spezifiziert.
Kinderausbildung:
NIcht spezifiziert.
Behindertenausbildung:
NIcht spezifiziert.
Pool für Ausbildung:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
Halbtagestouren:
NIcht spezifiziert.
Tagestouren:
NIcht spezifiziert.
Mehrtagestouren:
NIcht spezifiziert.
Nachttauchen:
NIcht spezifiziert.
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
Erste Hilfe Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen