Schreibe eine Bewertung

Correct Diving,Krk

18 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
I.R.T.D.A. d.o.o. Brzac 33 51511 Malinska - Brzac Kroatien
Telefon:
+385 91-764656
Fax:
+385 51 869289
Basenleitung:
Branko Gaspar
Öffnungszeiten:
ganzjährig geöffnet von 08:00-18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
gaspar.branko
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(18)

henriTL**, TDI Adv. Trimi

Wir sind hier Wiederholungstäter...

Wir waren nun zum 5. Mal bei Correct Diving. Die Basis ist wieder ein Stück größer, schöner und praktischer geworden. Vor allem gibt es viel mehr Platz für das Equipment, so dass alles viel entspannter abläuft.
Dieses Jahr waren wir viel mit dem Boot unterwegs und da die Kinder nun auch länger und tiefer tauchen können, haben wir neue unglaublich farbenfrohe und schöne Tauchplätze neu entdeckt. Wer keine Lust auf Fliegen hat und ganz entspannt abtauchen möchte, der ist hier richtig. Allerdings sollte man mehr als einen Shorty im Gepäck haben. Weiter unten ist die Adria auch im Sommer erfrischend.
Für nächstes Jahr haben wir auch schon wieder einen Trip dorthin geplant.
Mehr lesen

Die Basis liegt auf dem Campingplatz von Glavotok ...

Die Basis liegt auf dem Campingplatz von Glavotok. Sie ist umgezogen und ist nun direkt am Anfang des Campingplatzes und kann somit auch direkt angefahren werden. Die Anfahrt ist auf mit unserem Transporters möglich, es fahren ja schließlich auch Wohnmobile auf den Campingplatz.
Nach dem Besuch auf der „BOOT 2015“ hat uns die Reklame und Erzählungen von dem Hausriff neugierig gemacht, deswegen sind wir an einem eigentlich von uns geplanten tauchfreien Tag mal zum Anschauen hingefahren.

Nachdem diese Pfingstferien spntan und alles andere als geplant waren, wurde aus dem Anschauen, der offensichtlich selbstverständlichen Führung durch die neue Basis, erst durch eine Mitarbeiterin, abschließend dann durch den Chef persönlich, hat uns direkt zur Änderung unserer Tauchgangs-/Urlaubsplanung geführt und wir sind eben mal ins Wasser gegangen und haben an Sv. Petar, das eine und tagsdrauf auch noch die anderen beiden Hausriffe, mit der Familie betaucht.

Nach einem ausführlichen Check in, einem vor Ort stattfindendem Briefing und dem Wissen, dass ein Guide stets am Tauchplatzeinstieg mit der kompletten Notfallausrüstung wartet, hat uns diesen Tauchplatz so richtig interessant gemacht. Sicherheit geht hier über alles. Der Name ist Programm ´Correct Diving´. Hier fühlt man sich nicht nur als Anfänger sicher, sondern auch als versierter Urlaubstaucher.

Danke, Sabine, Dejan und Branko für die unvergesslichen Minuten unter Wasser.

Auch möchte ich hier anmerken, dass wir wirklich vor Ort waren und dies unsere eigene Meinung ist, für die wir nicht bezahlt werden. Wir wünschen Euch viele Kritiken, damit der interessierte Leser sich selbst seine Meinung bilden kann und wie wir wieder zu Euch kommt - unser Dank sind die volle Flossenzahl - Correct


im Flachwasserbereich


es geht auch Tief

Mehr lesen

Nach den zweiten Besuch bei Correct Diving möchte ...

Nach den zweiten Besuch bei Correct Diving möchte ich (wir) meine (unsere) Eindrücke und Erfahrungen mitteilen.


Das erste Mal waren wir Ende Mai Anfang Juni bei Branko auf der Basis, die zu diesem Zeitpunkt eigentlich schon übersiedelt sein sollte. Da das Wetter über den Winter und im Frühjahr sehr stark verregnet war, wurde über diesen Zeitraum das Erdreich zu weich.


All diese Probleme haben den Basisablauf aber nur sehr geringfügig beeinflusst. Schon sehr viel mehr Einfluss hatte das schlechte Wetter, sodass die Tauchgänge und Anfahrten zu den Tauchplätzen immer wieder neu geplant und gebrieft wurden.

Nichts desto Trotz, der Tauchgang auf der Peltastis war eine Wucht - trotz 13 Grad kaltem Wasser und schlechter Sicht aufgrund der starken Strömung. Da wir das einzige Schiff um diese Zeit beim Wrack waren, konnten wir es in aller Ruhe betauchen. Wunderbarer Bewuchs und zahlreiche Fische beeindruckten zusätzlich.

Die Hausriffe, die aus überwiegend kleinen, nicht so tiefen und größeren, bis 40 Meter reichende Steilwänden bestehen, sind für Tauchgänge zwischendurch immer ganz gut!

Der Tauchplatz vom Hafen Glavotok aus, wo man einige Zeit durch das Hafenbecken tauchten muss bis zur Steilwand, hat uns sehr gut gefallen.


Im Großen und Ganzen hat uns der erste Besuch so gut gefallen, dass wir im Sommer (Anfang September) erneut für 6TG vor Ort waren und die neu errichtete Basis begutachten durften - und man muss sagen sehr, sehr chic.


Für selbstständiges Tauchen ist diese Basis an Land wie zur See sehr gut und uns wird es auch kommendes Jahr zu Correct Diving verschlagen, da es uns wirklich sehr gefallen hat.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2x 250 l/Min. mit 900 Liter-Speicher
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
12 Meter Speed Boot, Eichekutter 18 m
Entfernung Tauchgewässer:
Direkt am Strand Hausriff mit fünf Steilwänden
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung, SeaQuest, Apeks, Mares
Alter Leihausrüstungen:
Neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
10, 12, 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
IRTDA, DAN
Ausbildung bis:
Course Director
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausriff 5 Steilwände u. Tarierungspark
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
3 Wenoll Koffer WS 100 und WS 200
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Rijeka / Crkvenica
Nächstes Krankenhaus:
Rijeka

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen