Coraya Divers, Club Paradisio, El Gouna

11 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(11)

Gelungener Tauchurlaub

Zum 4. Mal besuchte ich nun das Coraya Team, 2 mal in Marsa Alam und nun zum 2. in El Gouna.
Die Basis wird vom ganzen Team gepflegt und in Schuss gehalten. Das Einchecken findet unkompliziert statt und die Einweisung erfolgt in deutsch, englisch und auch in französisch.
Jeder Taucher erhält eine Box und für die Jackets und Tauchanzüge hat es genügend Platz im Trockenraum.
Zur Auswahl stehen für die Ausflüge ein Speedboot, neu ein gedecktes Speedboot mit Toilette oder Tagesboot Touren.
Am Morgen finden mit den Speedbooten 2 TG statt. Das hat den Vorteil, dass man gegen 13 Uhr zurück ist und der Nachmittag mit Faulenzen oder Kiten zubringen kann.
Am Nachmittag wird nochmals ein TG angeboten. Auch die Schnorchler kommen als Begleiter zu wunderschönen Riffe.
Mit dem Speedboot ist man am Morgen immer vor allen Tagesbooten am Tauchplatz und kann somit noch die Ruhe geniessen. Auch können Orte angefahren werden, welche für die grossen Boote schlecht zugänglich sind.
Die Tagesausflüge werden mit anderen Basen geteilt, aber es ist immer ein Coraya Guide mit auf der Tour.
Alle Guides sind Top. Beginnend bei den Briefings, bei der Hilfe beim Zusammenstellen der Tauchausrüstungen und dem guiden unter Wasser. Es lohnt sich allemal den kleinen Beitrag für das Guiden zu bezahlen.
Die angefahrenen Spots sind schön. Auf die Wünsche und Erfahrung der Taucher wird eingegangen.
Für ein Schwatz nach dem TG sind alle anwesenden auf der Tauchbasis immer zu haben.
Ein Danke an das ganze Team, auch an die Helfer im Hintergrund!