Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(18)

Super Erstkontakt, der Rest war deprimierend!!!

Im Dezember waren wir auf den Molukken bei Bluemotion Banda Neira- es war fantastisch. Danach hatten wir einen dreitägigen Aufenthalt auf Ambon geplant, um bei Bluemotion Ambon die außergewöhnliche Unterwasserwelt im Hafenbecken zu erkunden. Wir haben uns per Email angekündigt und auch promt eine sehr nette, verbindliche und hilfreiche Antwort erhalten...Das war es auch schon, was es positives von Bluemotion Ambon zu berichten gibt! Am Abend des ersten geplanten Tauchtages habe ich folgende Mail geschrieben:
"Hallo Hanna,
Ersteinmal vielen Dank für deine ausführliche Nachricht.
Der ...
Mehr lesen

Premium Muckdiving in entspannter Atmosphäre

Ambon, das weltklasse-Ziel für alle Muck-Fanatiker und Critterliebhaber in Indonesien. Dort kann man in den Resorts für einen Tauchurlaub richtig viel Geld ausgeben. Wenn man denn möchte. Aber man muss nicht, denn es gibt eine sehr angenehme Alternative zu den „großen“ Resorts. Wer vorwiegend zum Tauchen / Fotografieren nach Ambon kommt und keinen großen Luxus benötigt, findet bei BlueMotion die ideale Lösung für entspanntes, unkompliziertes Tauchen.
Ich war nun zum zweiten Mal bei Micha vor Ort und habe das Tauchen wieder sehr genossen.
Als Anreise habe ich mich für die Route Singapore-Jakarta-Ambon ...
Mehr lesen
Ralf Braun1800 TG

Muckdiving bei Dive Bluemotion in Ambon

Ich war im Februar 2016 mit meiner Frau zum ersten Mal auf Ambon. Durch frühere Reisen nach Bali und Sulawesi waren wir schon gespannt auf die Qualität der Critter-Tauchplätze bei Dive Bluemotion in Laha / Ambon. Um es vorweg zu nehmen, wir wurden nicht enttäuscht!

Die Anreise mit der Turkish Airlines + Garuda über Jakarta dauert zwar recht lange, aber wir kamen trotzdem recht entspannt und reibungslos durch. Bei unserer Buchung hatten wir übersehen, dass bei unserer Ankunft Chinese New Year war, und somit Hotel Patra und Tauchbasis mit einer Gruppe aus Malaysia ausgebucht war.

Daher ...
Mehr lesen

Zum zweiten mal in Ambon und zum zweiten Mal rest ...

Zum zweiten mal in Ambon und zum zweiten Mal restlos begeistert! Wonach man in Lembeh mit Booten suchen muss, findet sich bei Bluemotion Ambon direkt vor dem Tauchshop.
Nicht umsonst liegt dieser Spot auf den Itinaries der Luxus-Liveaboards. Aber wer bei Bluemotion taucht, hat super Divesites wie Twighlight Zone bzw. Laha 1/2/3 quasi als ´ Hausriff´.

Das Tauchen selbst und alles rundherum geht hier extrem relaxt vonstatten - fast könnte man sagen untypisch für eine deutsche Leitung 😉:. Selbstverständlich wird jedoch auf Sicherheit, saubere Luft und ordentliches Leihequipment ...
Mehr lesen
RotfederOWD1390 TGs

Wir waren insgesamt 6 Tage tauchen in Laha/Ambon ...

Wir waren insgesamt 6 Tage tauchen in Laha/Ambon bei Blue Motion.

Die Tauchbasis ist soweit gut organisiert,einzig der etwas kleine Lagerraum fürs Equipment kommt bei einem Großansturm von Tauchern an seine Grenzen.
Da wäre eine räumliche Trennung von Leihequipment und Privatequipment wünschenswert.
Ansonsten alles Tip Top und dieses kleine Manko wird von der freundlichen und familiären Atmosphäre mehr als aufgewogen.
Es gibt 3x tägl. geführte Tauchgänge (9/14/19 Uhr),die solange dauern wie die Luft reicht. Natürlich kann man ungeguidet auch zu anderen Zeiten tauchen und erfahrene ...
Mehr lesen

Diese Tauchbasis ist die perfekte Basis um zu jed ...

Diese Tauchbasis ist die perfekte Basis um zu jeder Zeit unabhängig von Tag u Nacht tauchen zu gehen. Einfacher Ablauf gutes Service und eine super Makro Tauchgebiet. Tauchzeiten bis 30 bar Luft in der Flasche kein Zeitlimit. Opitimaler Stop für die Weiterreise nach Banda od Raja Ampat

Waren im November 14 insgesamt für 10 Tage in Lah ...

Waren im November 14 insgesamt für 10 Tage in Laha bei Bluemotion. Michael war so nett uns die Aufbewahrung des Tauchgepäcks zu ermöglichen, so dass wir uns mit kleinem Rucksack Ceram und Saparua anschauen konnten. Das kann man nur empfehlen, wenn man nicht nur aufs Tauchen fixiert ist !
Ambon ist natürlich in erster Linie ein Critter Paradies - vor allen die Nachttauchgänge sind außergewöhnlich.
Im Vergleich zu Lembeh ist hier zwar mehr Müll aber deutlich weniger Taucher
Fast immer hatte die kleine Tauchgruppe ( 4-6 Taucher ) den Platz für sich alleine !
Überaschend war die doch ...
Mehr lesen

Habe schon einige Tauchplätze in Indonesien betau ...

Habe schon einige Tauchplätze in Indonesien betaucht, nun bin ich bei meiner diesjährigen Rundreise im September zufälligerweise in Ambon gelandet.

Das Tauchen dort ist sehr entspannt, man hat die Möglichkeit tolle Tauchplätze von Land aus zu betauchen und selbst mit dem Boot kann man schnell außergewöhnliche Tauchplätze erreichen.

Was wirklich besonders und eindrucksvoll ist, ist das sogenannte Crittertauchen bzw. Mucktauchen. So in dieser Art habe ich das Crittertauchen noch nicht erlebt. Die Farben und Formen dieser Lebewesen sind faszinierend und ich konnte wirklich viele ...
Mehr lesen

Hallo Zusammen,wir waren kürzlich in Ambon, und s ...

Hallo Zusammen,

wir waren kürzlich in Ambon, und sind nach ein paar lokalen Erkundigungen und etwas Recherche auch bei Bluemotion zum tauchen angekommen.
Wir gehen gerne auf Entdeckungsreise und suchen immer wieder Plätze die nicht dem alltäglichen Tourismus frönen - genau das haben wir bei Micha und dem tollen Team von Bluemotion gefunden. Muck-Diving war für uns beide Neuland und bereits nach dem ersten Tauchgang mit Micha waren wir begeistert.
Wir haben neben Rhinos, Frogies, Melipen soviel Besonderes gesehen und gefunden, dass wir insgesamt 2 Wochen geblieben sind und die Gegend ...
Mehr lesen

Kommen gerade frisch aus Ambon, dem Highlight uns ...

Kommen gerade frisch aus Ambon, dem Highlight unseres diesjährigen Tauchurlaubs. Es ist schon toll, dass wir so etwas noch erleben dürfen, nachdem wir schon einiges in den letzten 15 Jahren ertaucht haben. Die Basis ist zwar noch in den Anfängen, aber der Tauchleiter ist ja ein ganz alter Hase, der genau weiß, was seine Tauchgäste wollen. So hat Micha uns an Stellen geführt, wo wir nicht nur mit besonderen, seltenen Excemplaren tauchen durften, wie rhinos, frogies, mimikri, harlekin shrimps, und, und und...,sondern nicht genug damit, es gibt da sogar Entdeckungen, die zuvor noch keiner gesehen ...
Mehr lesen