Schreibe eine Bewertung

Blue Submarine Diving Center Marsa Alam

7 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Kahrama Resort Marsa Alam South
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Khaled Fares
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(7)

Haben zum wiederholten Male unserern Urlaub im Ho ...

Haben zum wiederholten Male unserern Urlaub im Hotel Kahramana Park und zuvor im Calimera Habiba Beach verbracht (6/2014). Vor Ort befindet sich in der Gesamtanlage die Base vom Bluesubmarine zentral in einem großzügigen Gebäude. In diesem Jahr haben meine Frau und ich einen weiteren Kurs belegt und den AOWD erworben. Das Leihmaterial ist in ausreichender Menge und Qualität vorhanden, der Service des gesamten Pesonals exellent. Für deutsche Gäste ist Khaled, einer der Leiter, ein adäquater Ansprechpartner. Wir tauchten mit unterschiedlichen Guides und fühlten uns in den nicht zu großen Gruppen immer sehr geführt und begleitet. Je nach Wetterlage ist es auch möglich, dass sehr schöne Hausriff zu betauchen. Die anderen Tauchplätze sind meist nach einer kurzen Fahrt im Kleinbus oder PKW erreicht. Wer nährer Informationen benötigt, kann mit Khaled auf der Boot 2015 darüber sprechen.
Wir freuen uns schon auf die nächsten Tauchgänge mit Bluesubmarine !!

Frank und Melanie
Mehr lesen

Gerade komme ich von einem 1-wöchigen Tauchurlaub ...

Gerade komme ich von einem 1-wöchigen Tauchurlaub aus Marsa Alam zurück.
Als Basis habe ich aufgrund des Angebots auf der “Boot” die BLUE SUBMARINE ausgesucht. Schon beim Einchecken wurde klar, dass man es hier mehr sehr freundlichen, sehr hilfsbereiten Menschen zu tun hatte. Der Leiter der Basis spricht deutsch. Zu tun hatte ich bei fast allen Tauchgängen mit Sara, einer sehr netten Engländerin, die als Guide die Tauchgänge gut vorbereitete und während des Tauchens eine absolute Ruhe und Souveränität ausstrahlte. Getaucht sind wir immer in kleinen Gruppen (max. 4 Taucher, meistens nur 2), und Sara ließ uns immer sehr viel Zeit, um uns um unsere Fotomotive zu kümmern.
Die Basis machte insgesamt einen sehr ordentlichen Eindruck, es war in mehr als ausreichendem Maße Leihmaterial vorhanden, und man hatte immer den Eindruck, dass, auch wenn sehr viele Schnorchelgäste an den Bootstouren teilnahmen, alles sehr gut organisiert war und ohne Hektik abgewickelt wurde. Von den Spots möchte vor allem “Dolphin House” (eben wegen der Delphine, aber auch wegen der Kavernen und Durchbrüche) und Abu Ghusun (wegen des großen Wracks) erwähnen.
Die Basis ist einen zweiten Besuch wert.
Mehr lesen

Ich habe bei den Blue-Submarine-Divers in Marsa A ...

Ich habe bei den Blue-Submarine-Divers in Marsa Alam meine ersten Schritte als Taucherin gemacht. Anfangs habe ich Wert auf eine Betreuung in deutsch gelegt, aber die sehr erfahrene und wundervolle Tauchlehrerin Sarah Iles hat das unnötig gemacht.
Ich hatte sofort eine spontane Sympathie für diese Tauchlehrerin und konnte durch ihre ruhige, professionelle und verständnisvolle Art auch ´auf englisch´ meine beiden Kurse und einige Fundives machen.

Die größte Herausforderung für mich war dabei ganz unerwartet: Im Pool sollte ich wie alle Lehrlinge die Maske fluten und ausblasen. Kein Problem, dachte ich mir und geh wie an alle Übungen entspannt und selbstverständlich heran. Aber dann der große Schock: Ich konnte nicht mehr einatmen. Mein Hirn hat den Atemreflex blockiert und konnte nicht verstehen, wie man mit Wasser im Nasenraum und Luft im Rachenraum atmen soll. Durch Sarah Iles und ihre psychologisch richtigen Ideen habe ich meinen Gehirn beigebracht, das es doch geht. Außerdem haben wir es so oft geübt, das ich es jetzt ohne das geringste Unwohlsein bei jedem Tauchgang zur Gewohnheit gemacht habe.

Auch die Tauchspots und das Team bei den Bluesubmarine-Divers waren toll! Da wir den Ägyptenurlaub als reinen Tauchurlaub geplant haben, war das auch wichtig. Wir wurden gut betreut, beraten und begleitet, haben viel über die Unterwasserwesen gelernt und auch einige seltene Exemplare sehen können.

Vielen Dank!

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
80
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5
Anzahl Guides:
7
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Marsa Alam
Nächstes Krankenhaus:
Marsa Alam

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen