Schreibe eine Bewertung

Atalaia Diving Center, Canico de Baixo (Madeira)

66 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Atalaia Diving Center Hotel Royal Orchid Traversa Vista da Praia 9125 Caniço de Baixo Madeira Portugal
Telefon:
+351 291 934330
Fax:
Basenleitung:
Marco Klenk, Sascha Hartmann
Öffnungszeiten:
Freitag bis Mittwoch von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Donnerstag geschlossen. März bis Anfang Januar.
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(66)

Bester Dive-Shop an der Südküste Madeiras

Mit Atalaia hat man direkten Zugang zu den besten Tauchplätzen direkt vor Caniço de Baixo: 'Canyons', 'Easy Track', 'Moray Wall', 'Big Rock', 'Sting Ray City' & natürlich die bekannte 'Cave'! Bootstauchgänge und das Spezial-Angebot (mit dem Katamaran zu den Desertas) werden regelmäßig organisiert, alles top geplant & durchgeführt!

Bei Marco & Sascha gibt's super Leihausrüstung, individuelle Betreuung & beste Ausbildung. Instruktor Sascha ist einfach erfahren und routiniert (über 4000 TG) und Marco kennt die Unterwasserwelt wie seine Westentasche - klar, wer hier als Kind schon getaucht ist ... da muss man wohl nichts hinzuzufügen!

Günstige Flüge von Deutschland aus gibt's von CGN, DUS, FRA etc. Und wer schlau ist bucht gleich die Unterkunft im Klenk's mit! Besser geht's nicht! Warum? Selbst rausfinden...
Mehr lesen

Alles Perfekt!!!!

supertolle Tauchbasis in familiärer Atmosphäre .
Hier stimmt das ganze Paket.
Wer stressfrei tauchen möchte mit supernetten und kompetenten Leuten ist hier absolut richtig!!!!
Vielen Dank für Alles

Alexa Karl und Dorie

Mehr lesen

Tolles Tauchrevier, tolles Team

Wir (Paar >30j, >200TG) waren diesen Sommer das erste Mal auf Madeira tauchen und haben uns damit einen langen Traum erfüllt. Bislang waren wir eher überall auf der Welt im Warmwasser unterwegs, sodass wir uns die ersten Tage auf die 21-22C erst einstellen mussten, aber danach war es einfach nur noch schön. Das nette Team war für Fragen und Wünsche jederzeit ansprechbar, selbst für Inseltipps, denn Besitzer Marko kennt nicht nur die Insel als auf Madeira geborener Deutsch-Portugiese wie seine Westentasche, sondern auch die Tauchgebiete - war er schließlich schon als kleiner Knirps mit seinem Papa Joe (Gründer der Tauchschule vor knapp 30J.) unter Wasser unterwegs. Und so hatten wir großes Glück, dass wir mit ihm neben denn Zackis auch mehrfach große Schmetterlingsrochen, Stingrays und sogar einen Adlerrochen sehen konnten. Dass dann noch eines abends ein Wal direkt am Hausriff vorbeischwamm, war echt cool. Insgesamt also eine tolle Erfahrung, nette Menschen, erfahrene Guides und Ausbilder, super neues Equipment (auch wenn wir Eigenes nutzten), nette Liegewiese in windgeschützer Ecke vor der Tauchschule, die auf Anfrage auch Nachttauchgänge und andere Specials wie Catamaran Trips auf die Desertas organisiert und Schnuppertauchen für Jugendliche anbietet. Wir kommen bestimmt wieder!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
1 L&W 570 ES Silent
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1
Entfernung Tauchgewässer:
20 - 100 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
Neu, März 2016
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
40
Flaschengrößen:
7, 10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1-2
Anzahl Guides:
2-3
Ausbildungs-Verbände:
PADI, CMAS, IAC
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool, Hausriff
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Wenoll-System
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Funchal
Nächstes Krankenhaus:
Funchal

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen