Schreibe eine Bewertung

Al Aqah Diving Centre, Fujairah

10 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(10)

Das Divers Down ist eine kleine Tauchbasis direkt ...

Das Divers Down ist eine kleine Tauchbasis direkt im Hotel beim Wassersportzentrum. Es werde täglich 2-3 Ausfahrten zu verschiedenen Spotts gemacht mit leichten Anforderungen gemacht. Die Tauchtiefe beträgt zwischen 8 und max 25m. Die kleine Basis wo kein Deutsch aber Englisch und Arabisch gesprochen wird, verfügt über ein sehr gutes Leihequipment zu sehr günstigen Preisen das es sich loht nicht das eigene mitzunehmen. Die Crew ist sehr nett und geht auf alle wünsche ein die man hat. Es wir im Buddysytem getaucht kann aber auf Wunsch geführt werden, da die Divespotts aber ziemlich einfach sind, kann Sie fast jeder Anfänger betauchen. Ich habe mich auf dieser Basis sehr wohl gefühlt und kann Sie nur weiter empfehlen.
Mehr lesen
wobbegongPADI DM ITV ***

Nach zwei Jahren Abstinenz zog es uns mal wieder ...

Nach zwei Jahren Abstinenz zog es uns mal wieder nach Dubai. Nachdem meine Tochter u. mein Schwiegersohn in Thailand schnorcheln so gut fanden, stand in Dubai ´schnuppertauchen´ auf dem Zettel. Lt. meiner positiven Erfahrungen mit Al Boom, empfahl ich ihnen dieses Basis.Alles ging per mail. und am 9.5. stand Theorie u. Pooltraining auf dem Programm. Das alles verlief sehr ordentlich, außer, daß sie nach 1,5 Stunden Pool ziemlich durchgefroren waren, da kein Anzug gestellt wurde.
Am 13.5 wurden wir dann pünktlich mit dem Bus abgeholt u. nach Fujairah gefahren.Für mich waren 2 Tauchgänge gebucht. Uns wurde ein junger Tauchbegleiter zugeteilt, nach meiner Rückfrage Instruktor (mit 20 Jahren).
Und jetzt kommts dicke: Weder gab es eine sonderliche Einweisung, noch ein Buddycheck, noch eine Tauchplatzbesprechung.Der erste Tauchplatz war Sharmrock, wo es auf max. 10m runterging. Die Sicht Betrug ca. 2-4m
Meine Tochter hatte Angst (sie war ja noch nie im Freiwasser tauchen) und wollte es langsam angehen lassen u. gemächlich absteigen. Darauf ging der Instruktor nicht ein und bedeutete uns abzusteigen. Fazit. Für meine Tochter wars das. Mein Schwiegersohn tauchte mit mir, einem weiteren Tauchanfänger, der Tarierungsschwerigkeiten hatte und dem Instruktor ab. Der Instruktor tauchte die ganze Zeit über ca. 5-6 m vor uns. Mein Schwiegersohn war das erste mal ohne Brevet im Freiwasser!!! Ich klebte an ihm wie eine Klette, voller Sorge, daß etwas passieren könnte. Auf den Instruktor konnte ich mich ja nicht verlassen, da er ständig irgendwo vor uns war.
Beim zweiten Tauchgang (Dibba Rock)bat ich im flachen Wasser mit meiner Tochter absteigen zu dürfen. die Tiefe war dort lediglich 3m u. die Sicht lag bei 10. m. Das hätte meine Tochter nach eigener Aussage gut gepackt u. ihr die Angst genommen. Wir hätten lediglich 20 m schwimmen müssen! Aber auch das ging nicht. Es kam wie es kommen mußte. meine Tochter hatte Angst, brach den Tauchgang ab und schnorchelte dann während wir tauchten. Das ich für teures Geld 2 Tauchgänge je einer halben Stunde hatte sollte auch noch erwähnt werden. Für die Pool u. Theorieausbildung in Dubai 2 Flossen, für die Basis u. das tauchen gibs keine. das war nur noch peinlich. So ein für meine Begriffe gleichgültiges unverantwortliches Tauchen habe ich in meiner ganzen Praxis noch nicht erlebt.
Mehr lesen

Hallo liebe Taucher,zum 2. Mal war ich jetzt im L ...

Hallo liebe Taucher,

zum 2. Mal war ich jetzt im Le Meridien Al Aqah Beach Resort. Bei meinem
ersten Besuch war ich einige Male mit dem Al Boom Team zum schnorcheln, beim
zweiten Mal habe ich mich voll und ganz auf das Tauchen konzentriert und habe 10 TG absolviert.
Es hat alles gut geklappt, Organisation war problemlos, Personal stets freundlich und zuvorkommend. Die Guides hatten die Tauchgrupppen während den Tauchgängen stets im Blick. Das Briefing vor den Tauchgängen brachte
die notwendigen Informationen auf den Punkt. Besonders die, falls notwendige
Rettungskette.
Getränke waren ausreichen auf den Booten. Beim Trip nach Musandam auf der
´Dao´ sogar ein arabisches Buffet.

Bei den Tauchgängen konnte viel beobachtet werden; Rochen, Feuerfische, Schildkröten, Haie, Moränen um nur eine kleine Auswahl zu nennen.
Besonders empfehlenswert ist der Trip nach Musandam im Oman.
Am besten mit der Dao. An Bord herrsche ein sehr entspannte Atmosphäre,
wie schon beschrieben Buffet, Musik, und bei Bedarf konnte man sich auf
dem oberen Deck entspannen.
Die Tauchspots sind hier nicht übertaucht und man hat sehr große Chancen
hier viel zu entdecken. Taucher, die ebenfalls im Hotel waren, haben sogar
einen Wahlhai angetroffen.

Der einzige Nachteil ist, dass keine Tauchpakete angeboten wurden. Ansonsten kann ich diese Tauchbasis nur empfehlen.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Cressy
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12 Liter
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
Padi
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen