Actioncam X7neo

1 Bewertungen

X7 Neo

Die X7neo arbeitete von Anfang an und in den Grundeinstellungen einwandfrei. Mein Plan war es von vorneherein mich weiter auf das Fotografieren zu konzentrieren und die NEO parallel auf dem HotShoe Adapter "nebenher" mitlaufen zu lassen. Gegebenenfalls sollte Actionpro diesen Adapter zukünftig mit in das Standardlieferset einplanen.
Bedienung ist weitestgehend kein Problem und das "Mitlaufen lassen"
funktioniert bei passender Ausrichtung des Adapters einwandfrei.
Beeindruckt war ich von der Farbfülle des System welches ohne zusätzliches Licht allein mit den Backscatter Filtern wirklich beachtliche Resultate lieferte. Besonders in Anbetracht der zu dem Zeitpunkt sehr geringen Sichtweiten auf den Azoren waren die Ergebnisse der Aufnahmen durchaus erstaunlich.

Davon abgesehen sind lediglich zwei Punkte negativ aufgefallen. Zum einen ist eine beachtliche Hitzeentwicklung im Gehäuse aufgrund der laufenden Kamera zu verzeichnen, was schnell zu Kondensation führt. Auf der anderen Seite reagiert die Kamera beim Ein/Ausschalten und beim Starten der Videos durchaus "behäbig", was hin und wieder dazu führte, dass man den Button nochmals benutzte und die Aufnahme wieder beendete.

Zusammenfassend ist die X7neo durchaus ein System welches Videoaufzeichnungen neben den Fotos ermöglicht und auch wenn Fotosysteme an Ihre Grenzen kommen noch Aufnahmen liefert die man herzeigen kann.