Schreibe eine Bewertung

Vranjak 1

8 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Eigneranschrift:
Thomas Tours d.o.o. Rezine 7b, 51415 Lovran Kroatien
Telefon:
+43 664 8529414
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(8)

Im September hatten wir das ganze Schiff gecharte ...

Im September hatten wir das ganze Schiff gechartert und eine sehr schöne Zeit gehabt.
Das Schiff wurde mit sehr viel Liebe zum Detail erst 2011/2012 als Tauchschiff gebaut und in Dienst gestellt. Die Tauchflaschen werden, wie auf Safaribooten üblich, direkt über ein Schlauchsystem gefüllt, es gibt Taucherplattform und Flossenleiter. Die Vranjak 1 befindet sich in Familienbesitz und wird permanent gehegt und gepflegt. Der Maschinenraum befindet sich in einem perfekten Zustand, es ist dort keinerlei Kraftstoffgeruch vorhanden und nirgendwo tritt auch nur ein Tropfen Öl aus.
Die Kabinen mit jeweils Dusche und WC bieten ausreichend Platz und sind durchdacht konzipiert.
Natürlich muss man wissen, dass eine Tauchsafari im Kroatien einen etwas anderen Charakter hat, als an vielen anderen Orten dieser Welt, wo man in der Woche das Schiff meist nicht verlassen kann: Man legt an jedem Nachmittag bzw. Abend im Hafen einer idyllischen Ortschaft oder Bucht an und kann diese dann erkunden. Dies hat einen starken Reiz. Auch sollte man bedenken, dass man sich in Europa befindet und man nicht wie in einem 3.Welt-Land erwarten kann, dass die Kabine von der Crew aufgeräumt und die Betten gemacht werden. Dann müsste mehr Personal an Bord sein, was die Tour erheblich teurer machen würde.
Wir haben sehr attaktive Tauchplätze, vom Flugzeugwrack bis zu beeindruckenden Steilwänden mit wunderschönen Gorgonien, Überhängen und Grotten angefahren. Aufgrund der Wetterlage (die ganze Woche war ein recht kräftiger ´Jugo´) hat Tomo unser Guide, uns empfohlen länger, als ursprünglich geplant, in den Kornaten zu bleiben. Dort haben wir wunderschöne Tauchgänge, auch an sehr selten betauchten Plätzen, gemacht. Dabei steht die Tauchsicherheit immer an erster Stelle.
An dieser Stelle ein herzlicher Dank an die Crew, die uns sicher an wunderschöne Plätze gebracht, leckeres Essen bereitet und uns die schöne UW-Welt Kroatiens gezeigt hat. Wir werden sicher wieder zu euch an Bord kommen.

Mehr lesen

Wir waren Anfang September 2015 für eine Woche au ...

Wir waren Anfang September 2015 für eine Woche auf der Vranjakt I. Wir eine Gruppe eines Tauchvereins, hatten das Boot als Vollscharter gebucht (20 Per. 16 Tauche und 4 Nichttaucher). Das Boot hat ein Sonnendeck vorn ein Sonnendeck hinten oben, ein Tauchdeck mit Tauchplatform und ein großen Salon, also jedemenge Platz für 20 Personen. Für die 16 Taucher war genügent Platz zum anziehen, bei gegenseitiger Rücksichtnahme und Hilfe gegenseitig. Die Kabinen sind ausreichend groß für eine Woche Urlaub. Die Kabinen und das Bad waren sehr sauber und es gab sogar Handtücher. Die Crew und der Guide Thoma waren sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Der extra Wunsch, eine Geburtagstote zu backen wurde super erfüllt, dazu sei gesagt das Essen war super lecker. Hatte mann ein Wunsch oder ein Problem wurde sofort geholfen. Die Tauchtour wurde induviduell nach Wunsch und Wetterlage angepasst. Die Tauchplätze waren alle sehr sehenswert, die Steilwändene waren super. Da Abends immer ein Hafen angefahren wurde, konnte man von Land und Leute was kennenlernen und sich die Beine beim shoppen und Eis essen vertreten.
Alles in allem ein sehr gelungener Urlaub und wir werden wieder kommen. Noch mal vielen Dank an alle.

Mehr lesen

Vorweg, es war eine tolle Woche und alle 18 Urlau ...

Vorweg, es war eine tolle Woche und alle 18 UrlauberInnen (wir hatten das ganze Boot gechartert) sind erholt und zufrieden wieder nach Hause gefahren. Neben Service, Essen, Kabinenausstattung, Personal, Wetter etc. .... ist die Harmonie in der Gruppe genauso entscheidend für eine gelungene Kreuzfahrt und die Gruppe war trotz ganz unterschiedlichen Alters (2 - 56 Jahre) sehr entspannt und konfliktfrei !
Das Boot und die Ausstattung waren ausreichend was den Platz und Komfort betrifft, es ist auf der Vranjak 1 genügend Platz, dass man einen Rückzugsort findet, wenn man diesen sucht. Die Kabinen sind platzsparend angelegt, bieten aber für eine Woche genügend Stauraum. Lediglich die Kabinen Nummer 10 und 11 (Heck) würde ich mit nur einem Erwachsenen belgen, oder mit 2 Kindern, weil besonders der Waschbereich sehr eng ist. In unserem Fall waren wir 5-6 Taucher, die ausreichend Platz hatten. Bei 20 Tauchern wird es etwas eng beim Umziehen, da ist es von Vorteil, wenn man sich kennt und auch Rücksicht nimmt auf einander.
Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit aber auch zurückhaltend diskret, damit waren wir wirklich ´unter uns´, wenn wir das wollten. Und man muss ´REDEN´ wenn man Wünsche, Beschwerden, etc. hat. Wenn es irgendwie möglich war, haben wir bekommen was wir wollten. Das ist wichtig zu erwähnen, ich lese oft in Reiseberichten als Beschwerde, dass beispielsweise das Klopapier in der Kabine ausgegangen ist. Also wenn man auf der Vranjak den ´Mund aufmacht´, dann ist das Klopapier nach 5 Minuten nachgefüllt !!
Das Essen war sehr OK ! Nach kroatischer Küche viel Fleisch und Fisch, aber auch viele Beilagen und es wird auf Wunsch für Vegetarier extra gekocht. Eingekauft wird jeweils frisch vom Markt etc.. Wir haben uns extra einmal Kalamari vom Rost gewunschen (Aufpreis 65 EURO für 18 Personen), die waren sensationell !!! (und wir haben als regelmässige Kroatienurlauber gute Vergleichsmöglichkeiten).
Was die Route betrifft, so kann man auch dabei mitreden. Wir haben auf Grund des gemischten Publikums eine Bade/Tauch Route zusammengestellt. Also auch Steilwände in den Kornaten und Badeplätze, wo man vom Strand aus ins Wasser kann. Das hat bestens geklappt und alle sind zu ihren bevorzugten Aktivitäten gekommen.
FAZIT: die Vranjak 1 ist ein sehr gut organisiertes Schiff, mit engagiertem Personal und flexibler Gestaltung der Reise mit Rücksicht auf die Wünsche der Gäste.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Luxusklasse
Baujahr:
2012
Länge:
27
Breite:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Kabinen:
10
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
20
Motoren:
2 x 360 PS MAN
Max. Geschwindigkeit:
10 Knoten
Generatoren:
1 x 38KW, 1 x 11KW
Kompressoren:
2 x 250l Bauer
Treibstofftank:
10.000
Wassertank:
19.000
Zodiak Anzahl:
1
Zodiak Motoren:
50
Anzahl Besatzung:
5
Anzahl Guides/TL:
1
Anzahl Flaschen:
20
Flaschengrößen:
12 - 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
50l und mobiler Sauerstoff Nofallkoffer
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
30
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen