FeBrina bedeutet übersetzt „Eisen in Salzwasser“ – das beschreibt das aus Stahl und im traditionellen Stil gebaute, 22 Meter lange Safariboot ziemlich gut. Die Schiffsdame wurde 1971 gebaut und kam 1991 zusammen mit ihrem Kapitän Alan Raabe nach Papua-Neuguinea. Davor wurde sie komplett renoviert, um vor allem Taucher und Unterwasserfotografen durch die unberührten Gewässer Papua-Neuguineas zu fahren. Seitdem gab es diverse Upgrades. Es gibt verschiedene Routen, die meisten starten und enden im Walindi Resort – eine ideale Kombination also für leidenschaftliche Taucher. Die FeBrina lockt viele Wiederholungstäter nach PNG, die einfach nicht genug bekommen können von der Unterwasserwelt PNGs und von der Ruhe im Wasser – denn außer der Gruppe an Bord gibt es sonst keine Taucher.
Homepage:
http://www.walindifebrina.com/
Email:
febrina@walindifebrina.com
Eigneranschrift:
PO Box 4, Kimbe Bay, WNBP Papua New Guinea
Telefon:
+675 7234 8460
Fax:
+675 983 5638
mehr Infos

Diese Tauchsafaris kann direkt bei uns gebucht / kontaktiert werden. Hier klicken um die Möglichkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(0)

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
NIcht spezifiziert.
Baujahr:
1972 (Renovierungen 1977, 2010, 2013)
Länge:
22 Meter
Breite:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Kabinen:
7
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
12
Motoren:
NIcht spezifiziert.
Max. Geschwindigkeit:
NIcht spezifiziert.
Generatoren:
NIcht spezifiziert.
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Treibstofftank:
NIcht spezifiziert.
Wassertank:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Anzahl:
NIcht spezifiziert.
Zodiak Motoren:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Besatzung:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides/TL:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
NIcht spezifiziert.
Flaschenmaterial:
NIcht spezifiziert.
Ausstattung
Entsalzungsanlage:
NIcht spezifiziert.
Klimaanlage Salon:
NIcht spezifiziert.
DVD / TV:
NIcht spezifiziert.
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
Bordfunk:
NIcht spezifiziert.
Satellitentelefon:
NIcht spezifiziert.
Satellitenfax:
NIcht spezifiziert.
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
Erste Hilfe Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Rettungsinseln:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Rettungswesten:
NIcht spezifiziert.
Technik
GPS:
NIcht spezifiziert.
Radar:
NIcht spezifiziert.
Echolot:
NIcht spezifiziert.
Fishfinder:
NIcht spezifiziert.
Aktivitäten
Wasserski:
NIcht spezifiziert.
Angeln/Fischen:
NIcht spezifiziert.
Parasailing:
NIcht spezifiziert.
Abendprogramm:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen