Schreibe eine Bewertung

MS-Gotland

3 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Eigneranschrift:
OFFCON GmbH Dehnthof 34 D-24376 Kappeln Telefon: +49 (0)4642 924070 an Bord: +49 (0)171 6407171 EMail: info(at)offcon24.de info( at )offcon24.de GF: Kapitän Harald Hübner, Dipl.-Wirtsch.-Ing. für Seeverkehr AG: Flensburg HRB 8049 FL
Telefon:
04308/427
Fax:
04308/307
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Ich habe in diesem Jahr zum zweiten mal eine Wrac ...

Ich habe in diesem Jahr zum zweiten mal eine Wracktour mit der Gotland auf der Ostsee gemacht.
Wie auch im letzten Jahr war auch dieses mal alles Super durchorganisiert, es gab auf Vorbestellung Sauerstoff an Bord so das auch Ntrox kein Problem darstellte.
Die Füllbank des Kompressors befindet sich jetzt auf dem Vorschiff mit 200 und 300 bar Anschluss. Die Wracks wurden vom Skipper Hübi mit absoluter Zielgenauigkeit angelaufen und markiert so dass dem Tauchvergnügen nichts mehr im Wege stand. Das Briefing war vor jedem Tauchgang sehr ausführlich, es wurde auf jede Situation eingegangen ( wir hatten bei dieser Tour an zwei Tagen recht heftige Strömung ) auch darauf wurde sehr viel Zeit verwendet so das es für jeden an Bord möglich war zu Tauchen.
An Bord wird erwartet das die Gäste mit anfassen was aber so eine kleine Gruppe sehr schnell Zusammen finden lässt.
Die Tour wurde vom Aquarius Tauchservice aus Dänisch Nienhof bei Kiel durchgeführt, eine absolut Empfehlenswerte Adresse für solche und andere Tauchreisen.
Mehr lesen

Die Crew der MS-Gotland hat´s drauf! Wir haben ei ...

Die Crew der MS-Gotland hat´s drauf! Wir haben eine Wracktour in der Nordsee mit denen gemacht. Mit Hilfe eines Sidescan SONAR und des schiffseigenen Echographen hat der Schiffer (Hübi, ehemaliger Minentaucheroffizier) die neuen Wracks mit einer beeindruckenden Ruhe und Professionalität gefunden. Ein Vorabcheck des Wracks fand dann mit einem kleinen ROV statt - sehr beeindruckend! Die Ausrüstung an Bord des Traditionssegelschiffes ist modern: neue elektronische Navigation und Hydrographik sogar mit elektronischer, integrierter Seekarte, neuer Bauer Kompressor mit Vorratsflasche und Füllrampe an Deck für 200 und 300 bar.
Und das Beste ist, dass die auch damit umgehen können!
Auf Wunsch gibt´s nach Voranmeldung auch jede Art von Mischgas.
Die Wrackdatenbank hat´s in sich!
Echte ´Profis´ in der Nordsee und Ostsee - ein highlight!
Die Unterbringung ist etwas sportlich, wenn man sie mit Ägypten vergleicht. Da das Schiff auch für Team-Building-Events genutzt wird, haben die auf Doppelkammern verzichtet. Allerdings sind die Kojen schön groß und gemütlich! Die Sanitären Anlagen (Urinal, WC, Dusche, Badewanne) und die Kombüsenausstattung (Gas- und E-Herd, Umluftbackofen, Mikrowelle, Spülmaschine (!) und ein Kühlschrank mit Platz für sechs Kisten Bier(!) sowie ein großer Gasgrill an Deck) sind erstklassig!
Tauchgeräte müssen mitgebracht werden.
Brevetierung von Specials ist möglich: Wracktauchen, Rebreather, Mischgas etc.
Mehr Info auf der HP: www.Wracktauchen.net und www.MS-Gotland.com
Wir: immer gerne wieder!
Mehr lesen

Die Crew der MS-Gotland hat´s drauf! Wir haben ei ...

Die Crew der MS-Gotland hat´s drauf! Wir haben eine Wracktour in der Nordsee mit denen gemacht. Mit Hilfe eines Sidescan SONAR und des schiffseigenen Echographen hat der Schiffer (Hübi, ehemaliger Minentaucheroffizier) die neuen Wracks mit einer beeindruckenden Ruhe und Professionalität gefunden. Ein Vorabcheck des Wracks fand dann mit einem kleinen ROV statt - sehr beeindruckend! Die Ausrüstung an Bord des Traditionssegelschiffes ist modern: neue elektronische Navigation und Hydrographik sogar mit elektronischer, integrierter Seekarte, neuer Bauer Kompressor mit Vorratsflasche und Füllrampe an Deck für 200 und 300 bar.
Und das Beste ist, dass die auch damit umgehen können!
Auf Wunsch gibt´s nach Voranmeldung auch jede Art von Mischgas.
Die Wrackdatenbank hat´s in sich!
Echte ´Profis´ in der Nordsee und Ostsee - ein highlight!
Die Unterbringung ist etwas sportlich, wenn man sie mit Ägypten vergleicht. Da das Schiff auch für Team-Building-Events genutzt wird, haben die auf Doppelkammern verzichtet. Allerdings sind die Kojen schön groß und gemütlich! Die Sanitären Anlagen (Urinal, WC, Dusche, Badewanne) und die Kombüsenausstattung (Gas- und E-Herd, Umluftbackofen, Mikrowelle, Spülmaschine (!) und ein Kühlschrank mit Platz für sechs Kisten Bier(!) sowie ein großer Gasgrill an Deck) sind erstklassig!
Tauchgeräte müssen mitgebracht werden.
Brevetierung von Specials ist möglich: Wracktauchen, Rebreather, Mischgas etc.
Mehr Info auf der HP: www.Wracktauchen.net und www.MS-Gotland.com
Wir: immer gerne wieder!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Komfortklasse
Baujahr:
1942
Länge:
30 m
Breite:
6,29m
Anzahl Kabinen:
NIcht spezifiziert.
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
14
Motoren:
DEUTZ BF 12 M 716,440 PS bei 1.500 U/min
Max. Geschwindigkeit:
NIcht spezifiziert.
Generatoren:
NIcht spezifiziert.
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Treibstofftank:
4700l
Wassertank:
2100l
Zodiak Anzahl:
1
Zodiak Motoren:
50PS
Anzahl Besatzung:
3
Anzahl Guides/TL:
3
Anzahl Flaschen:
je nach Be
Flaschengrößen:
7l-20l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
20
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm