Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Hallo!Ich kann mich meinem Vorgänger nur anschlie ...

Hallo!
Ich kann mich meinem Vorgänger nur anschließen. Ich war im April 2008 4 Tage auf der Andaman (Sea Dragons) und war begeistert! Zunächst hatte ich Bedenken aufgrund des recht billigen Preises (ca. 20.000 Baht= 400 Euro)im Vergleich zu anderen Tauchcentern in Khao Lak, aber die waren am Ende völlig unbegründet. Die Sea Dragons sehen von außen schon einladend und zuverlässig aus und auch das Personal, die Ausrüstung und alles andere Wichtige ist komplett in Ordnung.
Auf dem Trip macht man insgesamt 13 wunderbare Tauchgänge und ich hatte noch das besondere Glück, dass nur 8 Teilnehmer ...
Mehr lesen
Sharky007CMAS**580 TGs

Ich war im Februar 2007 auf der Andaman.Da es für ...

Ich war im Februar 2007 auf der Andaman.
Da es für mich (trotz der Anzahl von Tauchgängen) meine erste Safarie war hatte ich am anfg. schon so meine bedenken bzgl. Schlafplatz, Wellengang etc.
Zum Glück hatten wir ruhige See. Abends ab 8-9 Uhr geht´s von der Basis zum Schiff. Nachdem jeder seine Schlafkoje hatte und das Equipment angebaut war (für diejenigen die Leihequipment haben entfällt dieser part da die Guids und die Bootscrew das bereits alles im Vorfeld erledigen)
gab´s erst mal ein ausführliches Bootsbriefing.
Danach verschwanden die meisten erst mal in Ihren Kojen um am ...
Mehr lesen
SchaffelAOWD92 TGs

Wir hatten die viertägige Kreuzfahrt mit der M/V ...

Wir hatten die viertägige Kreuzfahrt mit der M/V Andaman bei den Khao-Lak-Fun-Divers bereits von zu Hause per E-Mail gebucht, von wo wir dann bei Seadragon eingebucht wurden. Wir haben auf den Preis von 17.800 Baht 10 % Nachlass wegen eigener Ausrüstung und 5 % Nachlass für Barzahlung bekommen, was ca. 330,- Euro pro Nase ausgemacht hat, was ein absolut prima Preis-Leistungsverhältnis bedeutet.
Die Einrichtungen auf dem Boot sind recht basic, man schläft in Kojen mit einem Vorhang davor, die Gänge mit den Kojen sind aber immerhin klimatisiert. Wir hatten viel zuviel Gepäck dabei, es wäre besser ...
Mehr lesen