Fragen zu Tauchgebieten gehören in dieses Forum. Tauchbasen, Tauchplätze, Reiseziele, einfach alles rund um die beliebten oder weniger bekannten Tauchziele kann hier diskutiert werden. Es ist schon viel vorhanden - benutzt auch mal unsere Suche.
mister_bAOWD, 1xx TG, Go Pro Fan

Ziel für Dezember 2017

Hallo,  

umständehalber suchen wir eine Alternative zum geplanten Malediven Urlaub für Mitte / Ende Dezember.  

Wir sind 1x Schnorchlerin und 1x Taucher.  

Daher folgende Parameter: 

Wasser +27grad / Sandstrand / Regenlos / Hausriff (zum einfachen und schönen Schnorcheln) / Halbwegs interessante Tauchspots / max. 3000 € pP ohne Tauchen 

Auszuschließen: Mexico, Kenia, Ägypten, Thailand. 

Grundsätzlich würde mich der Bereich Indonesien, Phillipinen reizen, allerdings scheint da Regenzeit zu sein bzw. hab ich in der Gegend null Ahnun!?. 

Hat jemand eine alternative Idee ?

AntwortAbonnieren
07.11.2017 14:24

Hi mister_b,

ich empfehle eigentlich immer gerne die Seychellen. Da Ihr ja anscheinend vorher Malediven gebucht hattet, sollten euch die Seychellen ebenso gefallen.
Der Dezember hat die meisten Regentage im Jahr, allerdings bedeutet das i.d.R. einfach nur, dass es tagsüber mal für ein paar Minuten regnet und nicht durchgängig.
Ein sehr schönes Hotel ist das Hilton Labriz auf Silhouette, allerdings ist das House Reef hier für Schnorchler ungeeignet, man müsste sich dann dem Tauchboot anschließen und von dort aus schnorcheln.
Allerdings gibt es auch sehr schöne Hotels auf Praslin und La Digue. Von Mahé (der Hauptinsel) bin ich persönlich eher nicht der Fan, wenn es um Hotels geht.
Tauchtechnisch kriegst Du auf den Seychellen viel geboten, ein TG ist allerdings meist ganz und gar nicht günstig.

VG

mister_bAOWD, 1xx TG, Go Pro Fan
07.11.2017 17:45
Okay. Gibts für die Seychellen auch nen Tip für ne Anlage mit Hausriff zum Schnorcheln ?
mister_bAOWD, 1xx TG, Go Pro Fan
07.11.2017 17:46
Kann mir jemand sagen wie es um die Zeit und den Parametern im Bereich Indonesien bzw Phillipinen ausschaut ?
07.11.2017 18:20Geändert von Kabafit,
07.11.2017 19:00
Es gibt hier eine Reisezeit Tabelle:
http://tauchreise-abc.de/Reisezeitentabelle.pdf

Bedenke auch über Weihnachten/Neujahr, ist es Hauptsaison und die Flüge sind auch teurer. Wie lange möchtet ihr vereisen? 12 Tage, 2 Wochen, 3 Wochen usw. Mitte/Ende Dezember ist für viele Regionen in Indonesien nicht gerade die ideale Reisezeit. Auch 6 Wochen vor Reiseantritt, eine Fernreise in der "Hauptsaison" (Ende Dezember; Weihnachten/Neujahr) buchen zu wollen, ist ein sportliches Unterfangen. wink

Ich gehe einfach davon aus, das dir ein Hausriff für den Schnorchler und (schöner) Sandstrand wichtig ist. Diese Anforderung schließt aber viele Resorts von der "Liste" aus.
Für Indonesien fällt mir das Prince John Dive Resort ein. Sandstrand vorhanden, schnorcheln und tauchen am Hausriff möglich. Als Reisezeit müsste Dezember auch noch gut gehen. Auch Süd Sulawesi, Region Bira würde im Dezember auch noch gehen. (Hausriff + schöner Sandstrand)
Gff. kannst du auch mal bei einem Reiseanbieter für Indonesien anfragen:
http://indo-diver.com/

Auch auf den Philippinen gibt es natürlich noch ein paar schöne Ziele, aber Hausriff zum schnorcheln und ein schöner Sandstrand ist eine schwierige Anforderung. Schau doch einfach mal bei Anbietern nach, die sich auf die Philippinen spezialisiert haben:

http://www.clownfishtravel.com
http://www.magellantravel.de/
07.11.2017 19:22

Das wird schwierig....viele der beliebtestene Reisziele sind für die Weihnachtsfeiertage schon sehr lange ausgebucht, da bleibt nur etwas, das aus irgendeinem Grund momentan nicht so extrem gebucht wird.

Das könnte Bali sein, wenn man hofft, dass das Wetter durchhält - kann klappen, oder auch nicht.
Vielleicht auch die Philippinen (Alona Beach und/oder Malapascua), wenn man sich nicht um das Thema Reisewarnungen usw. schert.
Oder die Kapverden, wenn man bei der Wassertemperatur ein paar Grad nachgibt.
Der Oman vielleicht - da war ich aber auch noch nicht, könnte passen.

Dass es Regenlos kaum gibt, weißt Du glaube ich selbst....
Viel Erfolg!

LG Schaffel

07.11.2017 19:47Geändert von Kabafit,
07.11.2017 19:51
Wobei man bei Malapascua sagen muss, schöner Strand >JA Hausriff >Leider NEIN
Zu Alona Beach kann ich leider nichts genaues sagen, was Hausriff und Strand betrifft.
mister_bAOWD, 1xx TG, Go Pro Fan
07.11.2017 20:07
Super, danke für die Tipps. Ich gehe das mal durch.

Wir sind ja mehr oder weniger save. Wir sind aktuell auf einer Malediven Insel gebucht die vorraussichtlich nicht rechtzeitig öffnet und werden dann eine alternative bekommen oder eben stornieren wenn diese nicht zusagt.

Vorsorglich will ich aber einen Backupplan erstellen, Indonesien ist höchst interessant nur bin ich mir wegen der Reisezeit sehr unsicher und habe eben keine Ahnung ob sich in dem großen Land auch weniger regenreiche Flecken finden lassen. Die Recherche wird nicht nutzlos den nach Indonesien müssen wir auf jeden Fall mal.

PS: Oman, absolut. Ich war erst letzte Woche in Fudschairah (Emirat an der Oman Küste) und fand es Klasse - Oman ist ein Thema fürs Frühjahr nächstes Jahr.
sharky58Padi-RD / > 900 TG
07.11.2017 21:01
Das kann ja dann nur Suzuki oder Yamaha oder so sein....ne....klar - sicher Hondaafushi.wink2
Also gefällt euch die angebotene Alternative nicht?
Dabei wäre Filitheyo extrem gut für Taucher und Schnorchler gleichermaßen geeignet.
Wir hatten das auch durch (letztes Frühjahr), kannten aber Filitheyo schon und haben direkt zugesagt.
Jetzt geht es wieder dorthin, aber gleich so gebucht.
Wenn man sich mal den Originalpreis und den Hondaafushipreis ansieht, merkt man schnell, dass es so gesehen relativ günstig ist.

Falls du es noch nicht kennst, schau mal rein:
https://www.holidaycheck.de/foren/malediven-81/hondaafushi-155464

LG sharky
mister_bAOWD, 1xx TG, Go Pro Fan
07.11.2017 21:24
haha, klar gehts um Honda...

Es würde zwar den Rahmen sprengen - aber es bietet sich jetzt eben auch die Chance mein Fräulein mal weg von den Malediven zu bekommen big

Abgesehen von den hellhörigen Doppelbungis und evtl der Strandsituation (?) spricht nix dagegen - allerdings muss die Insel doch auch irgendwann mal voll sein, vor allem zur Hauptreisezeit und was wird dann als Alternative angeboten no ... Noch sind wir dort im Rennen und haben noch nix vom Veranstalter gehört.

Den HC Thread und diverse Facebook Foren kenne ich natürlich.

> Hattet ihr auch die Doppelbungis ? Gabs noch irgendwie eine Entschädigung zur Umbuchung ? Wann gehts wieder nach Filitheyo ?
sharky58Padi-RD / > 900 TG
07.11.2017 21:40
Ja, wir hatten 'nen Doppelbungi, war aber nicht laut.
Es gab ein Candlelight-Dinner gratis und noch eine Summe "x" als Preisnachlaß. Freundlich nachgefragt per Email und "Voila"......

Den manchmal erwähnten schlechten Strand würde ich so nicht unterschreiben.
Wir tauchen beide, gehen sehr oft und gern ans Hausriff oder auf's blaue Boot.
Falls Meedhufushi ins Spiel kommen sollte....besser nein sagen.

In drei Tagen um die Zeit sitzen wir normalerweise schon im startbereiten Flieger.spindoeiprost

LG sharky
mister_bAOWD, 1xx TG, Go Pro Fan
07.11.2017 22:21
Sehr gut - Have Fun !
09.11.2017 19:42
.....habe eben keine Ahnung ob sich in dem großen Land auch weniger regenreiche Flecken finden lassen....

Wie ich in der Reisezeitentabelle geschrieben habe, würde Raja Ampat von den Wetterbedingungen her schon passen, allerdings wie in Tropen üblich natürlich nicht regenlos. Ein Schnäppchen ist das aber meistens nicht.....

https://taucher.net/forum-leistbares_tauchen_und_wohnen_in_raja_amat-ioz82761

LG Schaffel
09.11.2017 19:47
https://www.tauchen.de/reise/reiseberichte/raja-ampat-tauchen-im-paradies-geht-auch-guenstig

Überraschend guter Bericht.....natürlich ohne Gewähr.
LG Schaffel
mister_bAOWD, 1xx TG, Go Pro Fan
09.11.2017 20:31
Danke für die Tipps.

Stammt die Reisezeitentabelle von dir ?
09.11.2017 20:53
Ja, von Jan (JFibu) und mir.
LG Schaffel
Antwort