Tauchen im März (Ausgangspunkt Singapur)

Hallo zusammen,

wir sind im März ein paar Tage in Singapur und wollen im Anschluss daran noch ca. 10 Tage Urlaub machen - hier mal noch ein paar Eckdaten:

Einen schönen Strand für Nicht-Taucher
Möglichkeit auf Grossfisch (Haie, Mantas, Rochen)

Was mir so in den Sinn kam war:
Bali (gibts hier wirklich grosse Fische um die Zeit)
Malaysia/Borneo

Vielen Dank schon mal für Eurere Hilfe!
AntwortAbonnieren
luziemilFischgucker
27.01.2013 21:38
Sipadan...
walter denzelPADI Divemaster
28.01.2013 01:02
Schau die mal Folgendes an:

Bira Beach, Sulawesi - fantastischer Großfisch-Tauchgang am Cape Bira

Nusa Lembongan - Mola Mola

Alor - http://beang.webs.com/diving.htm - wenn eine der Tauchbasen schon offen hat?
28.01.2013 15:55
Dies, zum Thema Bali - Maerz ist schon moeglich Mondfische zu sehen am Nusa Penida - Mantas auf jeden Fall, die sind immer da und (wenn mann es richtig macht) fast immer zu sehen.
Sanur hat sehr grossen, sehr schoenen Straende; auch Pemuteran, mit wunderschoenen welt-klasse Korallen und riff-Tauchen um Menjangan Insel. Tepekong/Mimpang hat auch gute moeglichkeiten Haie, und grosseren Rochen zu sehen (auch netten stroemungen daher die grossfische....)
Viel spass beim Tauchen!
30.01.2013 19:40
Vielen Dank für die Antworten soweit.

Ich habe mal ein wenig zu Sipadan gelesen, da gibts ja nur ein begrenztes Tauchkontingent und drum rum ist ja soweit ich das gelesen habe eher Makro angesagt... hat da jemand mehr Infos?

Zu Bali:
Kommt man denn auch von Sanur nach Nusa Pendia? - hab gelesen, dass das meiste über Padang Bai läuft und das ist ja schon ein Stück von Sanur entfernt...

B.O.BachterRescue Diver
30.01.2013 20:05
Hi,

es gibt auch genug Boote,
die direkt von Sanur aus ablegen,
bin selber schon von da aus zum Tauchen gefahren.

Viel Spaß auf Bali.
*Silke*Rescue / Nitrox II
31.01.2013 09:30
Hi,
bzgl. Sidapan:
ich war gerade auf der Boot und wir haben von Beluga-Reisen ein Angebot für einen Aufenthalt in diesem Resort vorliegen:
http://www.sipadanhotel.com/?gclid=CIaCtbyVkrUCFYdd3god21YACQ

Auch die Leute der Tauchbasis und Mitarbeiter des Resorts waren vor Ort und haben einen guten Eindruck hinterlassen.

Tauchen: 3 Boots-TG, sowie unlimitted Hausrifftauchen sind im Wochenpreis von ~1.100,-€ inkludiert, also Tauchen satt. Großfisch soll, je nach Zeit, auch vorhanden sein: Haie, Walhaie, Mantas etc. Der März scheint eine hervorragende Zeit zu sein!

Schau mal auf der Seite von Beluga: http://www.belugareisen.de/index.php/reiseziele/ziel/anzeige_3/asien/land_30/malaysia/info/hotels/hotel_16/sipadan_mabul_resort_und_mabul_waterbungalow

LG Silke

bikefreshTaucher i.R.
05.02.2013 12:15
Von Singapur kommst du auch auf die Philippinen, z.B. mit Silk Air nach Cebu.
Um nicht auf Fähren angewiesen zu sein, sollte man Orte, die auf Cebu liegen in Betracht ziehen.
Das wären Moalboal an der Westküste mit einer großen Auswahl an Resorts und Basen, als auch der Divepoint Alcoy an der Süd-Ost-Küste.
Wollt ihr relaxten Tauchurlaub, mit Tagestouren zu Top-Tauchspots wie Balicasac, Cabilao etc., bietet sich der Divepoint Alcoy an.
Wollt ihr mehr Halli-Galli, viel Steilwandtauchen, dann ab nach Moalboal (z.B. savedra.com, Blue Abyss etc.)

Oder die alternativ mit Silk Air zu www.bastianos.com , für Makrofreunde sicher super.
Antwort