Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.
  • 1
  • 2

Suunto D5 Sicherheitsstopp

Geändert von e328334,

Hat jemand den TC und kann mir sagen, ob man den automatischen Sicherheitsstopp ausschalten kann? Danke

AntwortAbonnieren
Dive-ManTL**,
TL Nitrox*
07.08.2020 10:49Geändert von Dive-Man,
07.08.2020 10:51
Seite 23 des Handbuches beschreibt das Ausschalten von Stopps. Aber warum willst du einen Sicherheitsstopp ausschalten ?
Marv31CMAS ***
07.08.2020 11:37
Weil man ihn nicht braucht? :D
07.08.2020 12:36
Steht da auch das man den Sicherheitsstop auch ausschalten kann? Ich habe den nämlich noch nicht und würde ihn nur kaufen wenn man es ausschalten kann.

Weil man ihn nicht braucht.
Marv31CMAS ***
07.08.2020 12:59
https://ns.suunto.com/Manuals/D5/Userguides/Suunto_D5_UserGuide_DE.pdf?_ga=2.149022198.1167318187.1596797752-491757745.1596797752

Bei einem Dekompressionstauchgang gibt es bis zu drei Arten von Stopps:Sicherheitsstopp: Dies ist ein 3-minütiger Stopp, der für jeden Tauchgang mit mindestens10 m (19,7 ft) Tiefe empfohlen wird.Tiefenstopp: Dies ist ein empfohlener Stopp, wenn Sie tiefer als 20 m (65,6 ft) tauchen.Dekompressionsstopp: Dies ist ein obligatorischer Stopp beim Dekompressionstauchen,der Ihrer Sicherheit dient und der Dekompressionskrankheit vorbeugt.Unter Taucheinstellungen » Parameter können SieTiefenstopps ein- und ausschalten (Standard ist ein)die Zeit für Sicherheitsstopps auf 3, 4 oder 5 Minuten festlegen (Standard ist 3 Minuten)den letzten Tiefenstopp auf 3,0 m oder 6,0 m festlegen (Standard ist 3,0 m)
07.08.2020 13:10
Danke. Also kann man ihn nicht ausschalten. Dann habe ich 469 Euro gespart.
07.08.2020 14:02
Les halt nochmal das von Marv...
07.08.2020 15:17Geändert von e328334,
07.08.2020 15:33
Was willst du? Ich kann lesen. Wenn du was zu sagen hast dann sag es oder lass es und spam das Forum nicht zu. Meine Frage wurde beantwortet. Nur Kampfguppy fehlt es an Textverständnis.
Wegen solcher user möchte man auch keine Fragen stellen.
Gelbe MaskeMaske hilft!
Abz. "Für gutes Wissen" (Gold)
07.08.2020 15:35
Du kannst aber (glaube ich) den empfohlenen Safetystop einfach ignorieren, ohne dir dafür eine Taichcomputersperre einzuhandeln. Insofern abschalten (glaube ich) nicht nötig, und generell sollte man auch nach Dekotauchgängen noch 3min Zeit haben, oder bist du auf der Flucht...
07.08.2020 15:42
Ich wollte hier nicht diskutieren warum ich den Stop nicht mache. Ich tauche mega langsam und keine Angst, bin nicht auf der Flucht.

Wenn so eine einfache Frage das hier auslöst dann Gute Nacht
Gelbe MaskeMaske hilft!
Abz. "Für gutes Wissen" (Gold)
07.08.2020 15:45Geändert von Gelbe Maske,
07.08.2020 15:46
Jaja, die Hitze...
Aber, wie gesagt: Einfach ignorieren und auftauchen geht auch.
(Jedenfalks bei meinen TC, Suunto hatte ich nie...)
AlpöhyHat ein Herz für Baggersee-fraktionisten.
07.08.2020 15:47Geändert von Alpöhy,
07.08.2020 15:49
Bei meinem alten Suunto Zoop kann ich den Sicherheitsstop nicht abschalten, aber ignorieren, ohne dass er gesperrt wird. So habe ich es in Erinnerung, weil mir das mal passiert ist (ich mache den Sicherheitsstop normalerweise).
Ich denke so hat auch Kampfguppy gedacht: man kann ihn auch ignorieren ohne Folgen.
Ich denke das ist kein Grund gleich zuzubeissen, schliesslich möchtest du ja was Wissen.😉

Wenn du ganz sicher gehen möchtest, kannst du ja auch mal diesbezüglich eine Frage beim Suunto Support stellen. Dann siehst du gleich wie schnell sie antworten und ob sie kompetent sind.
Kostet dich auch nicht mehr Zeit als hier weiterzufragen...

oooder: es meldet sich irgendwann noch jemand, der den D5 besitzt, vielleicht...
gr3yw0lflife is better in fins
07.08.2020 15:49
hm.....

teichcomputer? spezielle entwicklung für baggerteiche? braucht man da ein kärtchen dafür?
07.08.2020 15:50Geändert von e328334,
07.08.2020 15:51
Der Mares Smart machte halt Mega Alarm nach dem auftauchen. Das möchte ich einfach nicht und ich möchte entscheiden ob ich Safety Stop mache oder nicht.

Das hat auch nix mit Hitze zu tun aber dämluche User die nix beizutragen haben nerven in Foren halt. Und ich sage das dann einfach denn auch solche Menschen sollten eine Chance zum lernen haben
AlpöhyHat ein Herz für Baggersee-fraktionisten.
07.08.2020 15:51
Maske kann erst wieder richtig denken, wenn der 1. September vorbei ist...supercool
AlpöhyHat ein Herz für Baggersee-fraktionisten.
07.08.2020 15:55Geändert von Alpöhy,
07.08.2020 16:51
Mein Suunto Zoop, altes Modell zettert nicht rum, aber ich habe nachher ein Ausrufezeichen im Display. Kann sein, dass er dann beim nächsten TG etwas weniger Nullzeit anzeigt, man kennt ja das Rechenmodell nicht. Habe ich aber nie explizit ausprobiert, weil, wie ich schon schrub, mache ich den Safety Stop normalerweise.

Aber eben: Suunto Support kann es dir vielleicht genau sagen...

So, ich bin weg hier.
07.08.2020 15:55
Ja ok. Meine Frage war ob man ihn ausschalten kann. Marv hat es dann beantwortet.

Mehr wollte ich nicht.

Nicht mehr und nicht weniger.

Ich möchte nix ignorieren müssen. Ich möchte es ausschalten.

Ja und das nächste mal frage ich hier nix sondern den Hersteller. Habe ich jetzt gelernt.


Gelbe MaskeMaske hilft!
Abz. "Für gutes Wissen" (Gold)
07.08.2020 15:57Geändert von Gelbe Maske,
07.08.2020 16:00
@Alpöhy
Wäre ich dermaßen angespannt, würde ich das nicht mit Kaufrausch kompensieren, schon garnicht mit Suunto-Tauchcomputern... 🤭

@Erlebnistauchen Sei doch nicht so ungeduldig, die Antworten kamen doch auch. Ich hab schon Fragen gestellt, für die ich wochenlang... aber das Geld kam ja zurück. 😎
AlpöhyHat ein Herz für Baggersee-fraktionisten.
07.08.2020 15:57Geändert von Alpöhy,
07.08.2020 16:32
@Erlebnistauchen: Na dann entspann dich mal, es ist Sommer... Wenigstens hast du hier den Tip mit dem Support gekriegt...cool2
AlpöhyHat ein Herz für Baggersee-fraktionisten.
07.08.2020 15:58
Maske: ich dachte da eher an Reime: Taiche und Laiche...supercool
Gelbe MaskeMaske hilft!
Abz. "Für gutes Wissen" (Gold)
07.08.2020 16:15
@Erlebnistauchen
"Ja und das nächste mal frage ich hier nix sondern den Hersteller. Habe ich jetzt gelernt."
Alternativtipp: Frag Amazonkunden. Die sind immer sehr hilfsbereit, Verkäufer oder gar Hersteller braucht es da kaum. Ich bekomm auch aller paar Wochen Fragen zugemailt, die ich manchmal ernsthaft, manchmal spaßig, manchmal nicht beantworte.
Apropos, ich muss zum Paketkasten. Hatte Kaufrausch...

AlpöhyHat ein Herz für Baggersee-fraktionisten.
07.08.2020 16:33
Maske, einen weiteren Chinaböller?
07.08.2020 16:49
Ich hab von meiner Buddyline nachgeschaut, an der Seite rechts oben befindet sich ein Not-Aus Knopf, einfach druffhauen!

Scheiß Hitze, darauf ein Lauwarmes...prost

@Alphorndudler

Genauso meinte ich es...
07.08.2020 17:04
@Kampfguppy Dann sag es doch so. Ich bin ja kein Hellseher. Ich bleib dabei solche Antworten braucht es nicht.
  • 1
  • 2
Antwort