Alles rund um die digitale oder analoge Fotografie und Video gibt es in diesem Forum. Ob Fragen zur Ausrüstung, zum Handling oder zu Motiven - alles findet hier seinen Platz. Bei den vielen Möglichkeiten welche sich hier bieten ist Erfahrungsaustausch dringend notwendig!

Suche Video & Bildbearbeitungskurs

Geändert von RK,

Hallo zusammen,

ich habe mich erst vor kurzen mit Apple Equipment eingedeckt. IMAC und MacBook!

Jetzt suche ich einen passionierten Taucher dem Video und Bildbearbeitung nichts Fremdes ist und der mir in einem oder zwei Tagen eine Einweisung gibt. Bild und Filmmaterial habe ich genügend 😁🤪

Vom Gebiet her sollte es am besten in Bayern oder Hessen sein! Aber auch andere Bundesländer kommen natürlich in Frage da ich die Anreise nicht scheue.

Von den Programmen bin ich gerade dabei zwischen FinalCut und Adobe Premiere mich zu entscheiden. Aber ehrlich gesagten-er mir durch meine Apple Rechner FinalCut am liebst. Beim Bildbearbeitungsprogramm bin ich noch sehr flexible.

Würde mich über Antwort sehr freuen!

PS: Natürlich ist ein Honorar einkalkuliert.

AntwortAbonnieren
virilityCMAS ***
18.04.2019 10:22
Ich biete zwar keine Kurse an, mit etwas Vorwissen kann ich dir jedoch ans Herz legen dir diverse Youtube Tutorials anzuschauen. Es gibt da wirklich gute "Kurse".
18.04.2019 10:27
Danke ! Hast du einen Tip
gr3yw0lflife is better in fins
18.04.2019 12:00
ein oder zwei tage einweisung? der war gut tumble
ich komm z.b. mit photoshop ziemlich gut klar, aber ich arbeite schon seit 22 jahren damit.
alleine die grundlagen, was farbräume, farbtiefe, dateiformate usw angeht sprengen schon deinen zeitrahmen.
und da sind wir noch nicht mal in der nähe von farbkorreturen oder raw-entwicklung.......
18.04.2019 13:42
Tja irgendwie muss man ja starten !
Ich schreibe auch von einem Einsteiger Briefing!
AlpöhyFreestyle Vollhöhle 9Sterne Vereinsmeier DIR-MIR Platincard
18.04.2019 15:15Geändert von Alpöhy,
18.04.2019 15:17
Hallo RK, wenn du dich ernsthaft einarbeiten möchtest, kostet das Zeit und wie du richtig sagst: „irgendwo muss man ja mal anfangen“.
Ich würde zum Anfang mal in ein paar Grundlagenbüchern stöbern plus mich auf Youtube rumgucken.
In guten Büchern zu Software werden meistens auch schon viele Grundlagen erklärt. Ich kann dir aber keinen konkreten Buchtip geben, da bei mir schon lange her und du weisst ja noch nicht mal mit welcher Software du arbeiten willst.
Das wäre ev. der erste Schritt...
Aber zum Erfahrung sammeln könntest du ja auch einfach mal mit den Apple bordeigenen Apps wie iPhoto und iMovie anfangen, dann findest du schnell heraus, was dir noch fehlt. Zum Anfangen sind die schon ganz gut und recht intuitiv zu bedienen, wenn das Ausgangsmaterial einigermassen gut ist.
DettiAOWD
18.04.2019 18:13Geändert von Detti,
18.04.2019 18:17
Guck mal hier:

http://www.digitale-unterwasserfotografie.de/

Das beschäftigt sich mit der Fotobearbeitung speziell für unter Wasser. Ist nicht mehr das Neueste, hat mir aber trotz einiger (Selfmade-)Erfahrung gut weitergeholfen.
Jörg Lucinski bezieht sich sowohl auf Photoshop als auch auf PS Elements, PhotoImpact und lässt sich auch leicht auf andere Fotobearbeitungsprogramme übertragen.
Das dürfte ein sehr guter Einstieg sein für die besonderen Probleme, die die UW-Bearbeitung ausmachen.
Alles wird anhand von Beispieölen Schritt für Schritt abgearbeitet und erklärt.
Wenn es dann tiefer gehen soll, kann man immer noch spezielle Tutorials in YT sich ansehen.

Ich kann das nur empfehlen.

Viel Erfolg und Gruß Detti

P.S. Sehe gerade er hat 2 Bücher im Vertrieb. Ich meine
ISBN 978-3-921323-06-9 für 19,80€ (ein mehr als fairer Preis, aus der jetzigen Erfahrung ist es eigentlich mehr wert)

Digitale Unterwasser-Fotografie - Bildbearbeitung - Seit Mai 2008 im Handel

19.04.2019 06:12
Vielleicht hilft dir das hier weiter.
Link:https://unterwasser-fotografieren.de/bildbearbeitung/beispiele/

LG.Hannes
20.04.2019 12:07
Habe das Buch von Jörg Lucinski es ist sehr gut.Zur bildbearbeitung im Raw format wäre für mich Interessant ob es eine Reihenfolge zum einhalten gibt zb.
1.Weißabgleich
2.Helligkeit
3.Kontrast
4.Farbsättigung
usw.
Oder ob es auf das Bild ankommt
Ich selbst arbeite mit den original Canon Programm digital photo professional4.
06.05.2019 18:03
Vielleicht für dich interessant, hier kann man sich mit anderen austauschen...
https://www.tsvnrw.de/angebote/qualifizierung/tauchsportverband-nrw-ev/fort-und-weiterbildungen/visuelle-medien/32019-601-46102/
Antwort