Sony RX100 im Nauticam Gehäuse

Hallo,

ich möchte mir demnächst die oben genannte Kombi zulegen. Jetzt würde ich gerne wissen, ob ich problemlos mein altes Armset und meinen Sea & Sea YS-110 anschließen kann?
"Altern" Unterwasserblitze eigentlich? Gibt es eine Faustformel nach wie vielen TG/Jahren man sich einen neuen Blitz zulegen sollte? Macht es Sinn sich einen zweiten Gebrauchten YS-110 zu kaufen? Oder besser einen anderen Blitz?
Wie sieht das mit einem Videolicht aus? Kann man die auch (funktionalität Vorrausgesetzt) bedenkenlos gebraucht kaufen? Worauf sollte man achten?
Für zweiten Blitz und Videolicht wird es zunächst nicht reichen. Was sollte meine Priorität sein?

Vielen Dank im Voraus!
Entspannungstaucher
AntwortAbonnieren
30.01.2013 11:11
"...mein altes Armset..."
-> Schau dir mal die Befestigung (Unterseite) an.
Bei der Nauticam mit der originalen Schiene werden zwei Befest.Punkte benutzt.

""Altern" Unterwasserblitze eigentlich?"
-> Ja, Blitze im Allgemeinen

"Gibt es eine Faustformel..."
-> hm, vielleicht hilft ein Vergleich: zwei/drei Jahre intensiven Gebrauch im Pressealltag... . Soweit mir bekannt lassen sich die Blitzröhren wechseln.

"Macht es Sinn sich einen zweiten Gebrauchten YS-110 zu kaufen?"
-> zwei Blitze sind besser als ein Blitz, jedoch auch schwieriger zu händeln. Kommt aber darauf welchen Anspruch du hast.

Oder besser einen anderen Blitz?
-> Ich finde zwei gleiche Blitze sinnvoller (Abstrahlwinkel, Leistung, Einstellungen, ...)

"Was sollte meine Priorität sein?"
-> "Deine" Priorität kenne ich nicht. Da es sich um ein Fotoapparat handelt würde "ich" einen Blitz nehmen Zumindest für den Anfang. Dazu kaufen geht immer.
Antwort