Hier können alle Fragen zum Thema Tauchausbildung ausgiebig diskutiert werden. Verbandsübergreifend kann hier nach allem gefragt werden was zum Bereich Aus- und Fortbildung gehört - moderiert von erfahrenen Tauchern.
faen97SDI Open Water Scuba Diver

SDI AOWD/Rescue Äquivalenz

Geändert von faen97,

Hallo zusammen

ich finde leider zu meinem Anliegen nur sehr wenig bzw. sehr alte Informationen über die Suche...

Vor kurzem hat bei uns eine SDI/TDI Tauchschule eröffnet, da ich mich sehr gut mit dem Instructor verstanden habe, habe ich dort dann auch endlich meinen OWD gemacht.

Allerdings frage ich mich inzwischen wie weit SDI von anderen Verbänden anerkannt wird. Ich plane in Zukunft auch bei SDI meinen AOWD bzw. dann auch irgendwann meinen Rescue zu machen.

Kann mir jemand sagen inwieweit der AOWD bzw. der Rescue anerkannt wird? Hat hier jemand schon Erfahrungen aus der Praxis sammeln können? Vor allem würde mich hier die Anerkennung bei CMAS interessieren.

Übet ein paar Erfahrungen wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße aus dem schönen Mittelfranken und Gut Luft

AntwortAbonnieren
02.11.2019 13:17
SDI ist im RSTC organisiert. Die Anerkennung ist absolut kein Problem. Bei CMAS ist das im großen und ganzen kein Problem, man sollte nur die teilweise komischen Landesgesetze beachten (Belgien und Frankreich).
Martin319216Bunt ist das Dasein und granatenstark!
02.11.2019 16:55
Äquivalenz ist kein Problem! SDI ist ein junger aber hervorragender Verband. Auch wenn du ggf. später mal in den technischen Bereich eintauchen willst, ist SDI bzw. TDI eine gute Wahl 👍
acer70SSI u. TDI / SDI Instructor
03.11.2019 09:51
wie oben schon geschrieben wurde ist SDI Mitglied bei RSTC und ausserdem ISO und EUF Zertifiziert.
Du wirs also von der Äquivalenz keine Probleme bekommen.
PsychodadCourse Director
03.11.2019 18:22
SDI ist zwar noch ein recht junger Verband. Genau genommen ist es der Sporttauchbereich von TDI.
TDI ist das PADI im technischen Tauchen.
SDI ist Mitglied im RSTC Europe und damit ist Anerkennug überhaupt kein Problem.
Antwort