Hier gibt es zu allen Fragen "Marke Süßwasser- und Meeresbiologie" kompetente Antworten - vom UBO (unbekannten Bestimmungsobjekt) im See bis zu Verhaltensregeln bei Haibegegnungen.

Philippinen, Leyte: unbekannter Fisch

Geändert von Bio-Uli,
08.01.2017 05:35

Hallo, beim Nachttauchen in Southern Leyte kamen zwei dieser Fische auf mein Licht zugeschwommen. Wer kann helfen, um welche Art es sich handelt?

AntwortAbonnieren
krongSSI AOWD
06.01.2017 16:00

Anhänge dauern hier immer etwas, bis die freigegeben und danach angezeigt werden...

07.01.2017 14:40

Eine bessere Idee als Afrikanische Fadenmakrele (Alectis ciliaris) hätte ich nicht nicht.

Bio-UliDipl.Biologe, TL****
08.01.2017 05:39Geändert von Bio-Uli,
08.01.2017 05:40

Juvenile Afrikanische Fadenmakrele,

Alectis ciliaris,

stimmt zweifelsfrei. Sie wird über einen Meter groß!

14.01.2017 16:17

Prima, herzlichen Dank

Antwort