Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Passform und Sitz Fourth Element J2 Baselayer

Geändert von uwedd,

Hallo zusammen,

ich habe mir Oberteil und Unterteil des Fourth Element J2 Baselayer gekauft.

Ich habe eine normale bis sportliche Statur. Die Länge passt (Arme/Beine) jedoch sitzt die Unterwäsche schon sehr stramm. Zumindest mehr als meine Odlo Ski-Unterwäsche.

Wie seiht das bei euch aus? Ich überlege ob ich retournieren soll.

LG

Uwe

AntwortAbonnieren
02.09.2019 15:35
Hallo Uwe,

bei mir sitzt die eng körperbeton, es spannt aber nirgendswo, noch fühlt es sich aunangenehm an. Ich denke wichtig ist, dass Du dich vom Gefühl her mit dem Sitz zufrieden bist, sonst hat es kein Wert.

Gr aus dem Süden


03.09.2019 07:11
Vielen lieben Dank
boltsnapSSI AOWD
03.09.2019 07:52
Ahoi uwedd,

also ich durfte neulich diese Unterwäsche testen. Passform war schon "wie eine zweite Haut", gerade das Oberteil an den Armen war eng, aber da hat nichts unangenehm gespannt oder so. Letztlich war mir das zu teuer und mich hat dieses Waffelmuster gestört, was die Wäsche nach dem Tauchgang auf der Haut zurücklässt. Ich hab jetzt Odlo. Da sitzt das Oberteil etwas schlabberiger aber einen Unterschied zu dieser "Wunderwäsche" merke ich nicht.

Hast Du die bestellte Größe mal mit der entsprechenden Größentabelle des Herstellers abgeglichen? Bei hat das sehr gut gepasst.

Viele Grüße
03.09.2019 08:30
Es spannt bei mir auch nichts unangenehm. Bei dem Preis überlege ich es mir natürlich zwei oder dreimal, ob das so passt.

Grund für den Kauf ist, dass ich schon immer viel schwitze und ich im Sommer beim Tauchen sehr schnell friere, weil einfach meine Unterwäsche nass ist. Ich trage unter meinem BZ400X Odlo Ski Unterwäsche. Die wird aber nass und transportiert die Feuchtigkeit nicht wirklich gut von der Haut ab. Daher bin ich auf die o.g. Unterwäsche gekommen.

Ansonsten passt die Unterwäsche seht gut,w eil ich nach Tabelle bestellt habe. Die Länge etc. passt. Nicht zu lang undnicht zu kurz.


boltsnapSSI AOWD
03.09.2019 09:52
Ahoi uwedd,

was macht denn die J2 Unterwäsche beim Feuchtigkeitstransport anders/ besser als normale Spirtunterwäsche? Ich dachte, die eigentliche "Innovation" seien diese "Luftpölsterchen", die angeblich wärmer halten sollen. Die Unterwäsche soll doch nur den Schweiß von der Haut wegleiten. Für den Rest ist dann der Unterzieher zuständig?

Also ich will Dir da nichts ausreden. Ich frage nur aus Interesse.

Viele Grüße
03.09.2019 12:28
Sportunterwäsche, egal ob FE oder Odlo oder Craft oder ..., sollte körperbetont auf der Haut anliegen - ansonsten funktioniert das mit dem Abtransport von Schweiß nicht.

Deine Odlo Skiunterwäsche sollte schon auch funktionieren, außer sie schlabbert zu sehr um Deinen Körper herum. Oder sie ist schon älter. Nach meinen Erfahrungen ist Funktionsunterwäsche nach 2-3 Jahren nicht mehr zu gebrauchen, zumindest nicht mehr für schweißtreibende Sportarten.
03.09.2019 12:36Geändert von uwedd,
03.09.2019 13:45
Was Wärme betrifft, hält die J2 ihr Versprechen. Mir wird sehr fix sehr warm, wenn ich Oberteil und Hose anziehe. Das ist jedoch nicht der Grund wieso ich sie gekauft habe. Ich will auf der Haut trocken bleiben. Der BZ400X liefert genug Wärme für meine TG.

Ich werde meine inzwischen recht ausgenuddelte Odlo mal gegen neue Wäsche tauschen und auf eine wirklich gute Passform achten. Die Teure J2 geht erst mal zurück. Mir gefällt bei der Odlo vor allem, dass sie so dünn aufträgt.
Antwort