Alles rund um die digitale oder analoge Fotografie und Video gibt es in diesem Forum. Ob Fragen zur Ausrüstung, zum Handling oder zu Motiven - alles findet hier seinen Platz. Bei den vielen Möglichkeiten welche sich hier bieten ist Erfahrungsaustausch dringend notwendig!
JykCMAS **

P60 Drop In LED als Videolicht

Geändert von Jyk,

Hallo,

ich habe zur Zeit eine Backuplampe mit die möglichkeit bietet die LED zu wechseln. Kennt jemand ein "P60 Drop In LED" die ich als Videolicht nutzen könnte? In der Lampe selbst kann ein 18650 Akku genutzt werden, Saft sollte also genug da sein. Ich selbst würde die Lampe aber auch nicht länger als 30 min Nutzen wollen beim Tauchgang.

Danke für eure Hilfe im Voraus.

AntwortAbonnieren
Gelbe MaskeAbz. "Für gutes Wissen" (Gelb)
27.02.2019 15:18Geändert von Gelbe Maske,
27.02.2019 15:20
Für z.B. die Tilly Minibackup (so ähnlich heißt die) gibt es verschiedene P60-Module im Internet. Auf den Gedanken, das Ding als Videolampe zu missbrauchen, käme ich nicht, selbst wenn du ein gleichmäßig verteilt breit abstrahlendes Modul mit angenehmem Lichtcharakter finden würdest (was mir bauartbedingt, z.B. wegen des Reflektors, der mindestens teilweise ja eher gebündelter abstrahlt, fraglich scheint).
Denn ein üblicher 18650 hat ca. 12Wh, bei benötigten mindestens 2000lm kommst du auf ca. 20W, das macht tatsächlich nur ca. 30min Licht. Hinzu kommt die Strombelastung von (bei 20W) 5A, je nach Bauart kann das für die elektrischen Kontakte in der Lampe schon etwas viel sein, falls es 2000lm-Module überhaupt gibt.
Außerdem ist eine Akkuentladung in nur 30min auch nicht gerade gut für die Lebensdauer des Akkus.
Falls du die Tilly hast: Vorsicht beim Zusammenbau, große Sorgfalt und Dichtigkeitstest vorm erneuten Einsatz. Ist dort mit nur 1 Oring (dichtend) geschützt.
Antwort