Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

OMS Deep Ocean und Kompfort Harness III

Geändert von JoJoDiving,

Hi liebe Taucher Freunde, ich hätte die Chance eine OMS Edelstahl BP+Compfortthafrness III+ Ocean Deep Wing für 600€ zu bekommen.

Ich würde gerne D12 Tauchen, mit Trocki und co. im Heimischen See.

Die Frage ist ob sich das lohnt? An die Backplate kann ich doch dann wenn ich Mono Tauchen möchte eine Mono Blase Packen oder?

Einfach mal eure Meinung und evtl, Erfahrungen schreiben.
Schonmal vielen Dank für eure Antworten!
lg!

AntwortAbonnieren
gr3yw0lflife is better in fins
05.01.2021 22:09Geändert von gr3yw0lf,
05.01.2021 22:10
hm.....
sooo ein guter deal ists nicht...

guckst du?

ganz ehrlich - dieses comfort-harness-zeug braucht niemand wirklich. ein gut eingestellter harness ist alles andere als unbequem und dieses polster-zeug braucht nur mehr blei - sonst nix....

ja - du kannst ein mono-wing drauf schrauben und auch mono tauchen (urlaub z.b.)
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
05.01.2021 22:51Geändert von mario-diver,
06.01.2021 06:18
Wenn du die 45lbs-Variante nimmst, wirst du glücklich für 80cuft bis D12.
Habe es selbst seit 2 Jahren👌👌👌👌
Mir reicht mit 7mm HT die Aluplate und 2 KG Blei, beim Trocki dürfte es entweder Stahlplate oder einfach mehr Blei sein😎

Nachtrag: Ich hatte zu dem Preis noch soft-STA und 2 gr. Horizontalbleitaschen dabei.
Scuba_NilsIART CCR Level II, IDDA Normoxic Trimix, IANTD Advanced Nitrox, CMAS ***
06.01.2021 09:03
Da kann ich gr3yw0lf nur zustimmen. Meine erste Suche im Netz ergab, dass die meisten Sets (nicht speziell OMS) zwischen zwischen 379 EUR bis 599 EUR liegen. Somit ist dein Set schon am oberen Ende, allerdings erkenne ich keinen Mehrwert, der das für mich rechtfertigen würde. Und Comfort Harness, nunja, ich das Teil sogar beim Kreisel wieder abgenommen und tauche auch da wieder eine einfache Backplate mit Harness, der quasi nur einmal richtig eingestellt werden muss. Dadurch ist immer alles an seinem Platz und man hat vorne auch mehr Platz. Ein- und Ausstieg ist auch kein Problem.
Aber um deine Frage zu beantworten, Abzocke ist der Preis nicht. Muss man halt nur wissen, ob es das richtige für einen selber ist. Wie bei so vielen Sachen - Geschmacksfrage predigt
AnkouVielleicht
06.01.2021 11:53
Kann man das 45ziger mit einer Flasche tauchen? Sprich wie weit wird die Blase zusammen gezogen?
Scuba_NilsIART CCR Level II, IDDA Normoxic Trimix, IANTD Advanced Nitrox, CMAS ***
06.01.2021 12:39
Kann man das 45ziger mit einer Flasche tauchen? Sprich wie weit wird die Blase zusammen gezogen?

Laut der Homepage schon.
mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
06.01.2021 13:20
Ja, ich tauche es hier idR mit M12, selten M15; die Bugies schnurren alles soweit zusammen, dass nix flattert oder sich um die Pulle legt - gleiches im Urlaub mit 12er Alukanne.
Und ja, trotzdem ist orales Belüften kein Problem!

Für Dxx fix STA ab- und Doppel draufschrauben.
AnkouVielleicht
06.01.2021 13:31
Dann ist das so wie das Black Devil 60 von SF.

mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
06.01.2021 22:41
Nach kurzer Recherche JA, inkl. gr. Bleitaschen käme es etwa auf den selben Preis hinaus.
AnkouVielleicht
07.01.2021 09:42Geändert von Ankou,
07.01.2021 11:00
Wie lang halten deine Cords?
Die sind wenn ich das richtig sehe aus Silikonschläuchen gefertig. Bei der Blase von SF sind die aus normalen Cords.

mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST),
07.01.2021 17:57
Gibt's bei OMS auch als normale Cords, bei Lieferung war ein Satz Silikonbungies als Ersatz dabei, was mich zunächst mißtrauisch machte bzgl. Haltbarkeit; Wing ist jetzt 2 Jahre, rund 80 TGs Süß- und Salzwasser, eine Flugreise Curacao und Bungies haben keinerlei Makel.
👌
Antwort