Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Oceanic Atemregler - maschinenartiges Geräusch

Geändert von sharkdive,

Letztes Jahr bin ich nach der Revision meines (alten) Oceanic Atemreglers in Urlaub gefahren. Nach ca. 4 TG trat zeitweilig während des Tauchgangs ein lautes, teils maschinenartiges Geräusch auf. Der Regler funktionierte ansonsten einwandrei. In Indonesien sagte man mir, eine Schraube (?) im Bereich der 1. Stufe sie wohl zu fest angezogen, ansonsten war auch die Prüfung einwandfrei. Man hat die Schraube etwas gelockert, wodurch das Geräusch deutlich leiser wurde. Funktion weiter einwandfrei.

Nun steht der nächste Tauchurlaub an, die Revision ist erst im Sommer wieder dran, und dafür ist die Zeit auch zu kurz. Und der Tauchladen ist leider weg.

Ist das eine große Sache? Oder kann man einfach noch 10-15TG machen und nach dem Urlaub den Regler zur großen Revision bringen?

VG sharkdive

AntwortAbonnieren
16.05.2019 19:55Geändert von Uwe-Re154877,
16.05.2019 19:55
weiter benutzen bis zur Revision oder keine Luft mehr kommt.
Wie stellst Du Dir eine Ferndiagnose an Hand Deiner dürftigen Beschreibung vor??
nandersenIANTD CCR
17.05.2019 08:40
...es könnte sich vielleicht lohnen einfach mal den Mitteldruck zu messen- ggf. hat Deine Tauchbasis ein LP Fini da- einfach an den Inflator anschliessen und mal schauen ob zumindest der noch passt.
Antwort