Unsere TEKKIES kommen hier unter. Alles rund ums Technical Diving, Extremtauchen, Gasgemische, Equipment fürs technische Tauchen und vieles mehr. Kompetenz ist garantiert. Natürlichen gibts hier auch Infos und Antworten zum Thema Berufs-, Höhlen- und Tieftauchen.

Neue Hauptlampe & Heizung

Geändert von Giuliano,

Hallo Zusammen

Da mein Gralmarine GL7 Kopf seinen Geist aufgegeben hat bin ich auf der Suche nach einer neuen Hauptlampe.

Zudem ist es an der Zeit mir ein Heizhemd zuzulegen.

Mir stellen sich jetzt folgende Fragen:

1. Welchen Lampenkopf? Mit dem GL7 war ich eig sehr zufrieden. Ich suche etwas mit ausreichen Licht und klarem, engem Spot. Eine Klassische Hauptlampe halt. Ich bin nicht bereit dafür ein Vermögen auszugeben, Thor u.ä. scheiden somit aus.

Was benutzt ihr? Yellow diving, Light for me, Gralmarine? Empfehlungen?

2. Welcher Akku? Ich hab noch einen Akku jetzt stellt sich die Frage ob ich mir einen zweiten (kleinen) zulege und dann zwei benutze. Sollte eigentlich machbar sein und bietet eine Gewisse Redundanz, oder ich lege mir einen Grossen mit zwei Kabelabgängen zu. Wie handhabt ihr das?

3. Heizhemd. Dachte an das Yellow Diving Hemd. Andere, bessere Alternativen? Welche Akkugrösse ist zu empfehlen? TG bis zu 2h.

Danke und Gruss

AntwortAbonnieren
17.11.2018 17:53
Köpfe: YD L10, SeaYa 30W oder 4 TEC ( der fast nur einen Spot hat mit seehhr dezenter Corona( eher kaum ) )
SeaYa und 4Tec kannst du dimmen...vielleicht doch den kleinen Gralmarine Kopf(18W), habe ich nicht live gesehen...wenn du da bleiben möchtest.
17.11.2018 17:59
Danke Ursus.

Dimmbar ist natürlich wünschenswert. Die 4tec kenne ich die anderen nicht. Welche gefällt dir vom Lichtbild her am besten?


17.11.2018 19:22
Hallo,

@Giuliano falls du einmal die Seaya 30 Watt testen möchtest gibt es bei uns Testgeräte. Bei Interesse einfach PN
17.11.2018 20:49
L10 fällt dann weg, keine Dimmung.
SeaYa hat zwei Versionen vom 30W Kopf: mit oder ohne Dimmung, Abstrahlwinkel auch etwas anders. Siehe oben, ein Test bietet sich da an.

Lichtbild finde ich ja immer etwas mit platziertem Charakter besser, der 18W Gralmarine siedelt sich auch hier mit an.

Dein alter G7 Kopf war hungrig, welchen Akku nutzt du da, soll der neue Kopf "sparsamer" sein?


Persönlich denke ich über den G7 Kopf, er wird ein sehr breiiges Lichtbild abgegeben haben. 16° ist schon arg.
20.11.2018 21:40Geändert von blubberschlumpf,
20.11.2018 21:42

Mein Mann und ich tauchen die Yellow Grade Plus von Thermalution seit 5 Jahren sehr zufrieden, sowohl nass als auch im Trocki.


Schau mal dort vorbei, die haben diese zum anschauen da: www.rebreathertauchen.de

21.11.2018 22:54
Gralmarine Kopf LED (18W) - Hammer. Super Spot, dreifach dimmbar.
Schon ab 250 EUR...
22.11.2018 10:32
@ursus mein Kopf hatte keine 16°. Ich hab mich wohl geeirrt. Dürfte der 10w gewesen sein. Ich werde wir vermutlich den 18W zulegen.hat jemand eine Bezugsquelle? Gralmarine direkt?

Gibts noch Meinungen zu der Heizung?

Danke und Gruss
ScaRsAdvanced Badeente
22.11.2018 10:46
Für Deutschland ist glaube ich Sidemount-only zuständig
https://www.sidemount.shop/de/
Zumindest hatte ich von denen Lampen zum Testen bekommen.
Antwort