Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Neue Flossen Kaufberatung

Geändert von Markus0702,

Hallo

Ich möchte mir neue Flossen zulegen hauptsächlich Tauche ich auf den Malediven und Ägypten ab und zu in heimischen Seen.

Schuhgrösse 45 und eher schmale Füße, Tauche in Nasstauchanzug falls das Bedeutung hat.

Diese Modelle hab ich mir ausgesucht und freue mich über Erfahrungen und Berichte.

Bin auch offen für andere, Geld ist eher Zweitrangig

Hollis F2

Aeris Accel

Zeagle Recon

Scubapro go fins

Force fins

AntwortAbonnieren
gr3yw0lflife is better in fins
04.08.2019 19:32
streich mal die force fins - außer du steht auf flossen, mit denen du zwar gehen kannst, sonst aber null kontrolle drüber hast.

hollis f2 sind leicht, relativ kurz mit dem vortrieb und dem verhalten einer tec-flosse
05.08.2019 10:30
Ok danke
Dann streich ich mal die Force fins.

hat jemand noch Erfahrung mit den anderen 3 Flossen?
Ankou1. Plagenbringer
05.08.2019 10:50
Die GoFins sind schöne leichte Reiseflossen. Konnte ich mal für eine Stunde ausprobieren. Hat mich nicht anmiert die zu kaufen, mehme lieber meine Gummitreter mit in den Urlaub.

07.08.2019 00:12
Dann mache ich mich mal auf zu einem Tauchgeschäft und hoffe es gibt in der nähe eins wo die die drei flossen haben.

hollis f2
aeris accel
Zeagle recon
subdiver7PADI & SSI AOWD
07.08.2019 07:19
Ich habe mir für den Urlaub die Aeris Accel gekauft.
Diese sind kompakt und sehr leicht.
Beim Tauchen bieten sie guten Vortrieb.
Ich kann sie empfehlen.
Spitidiveeinige
07.08.2019 10:15
force fins sind sehr gut, wenn du die extra nimmst...
die "normalen" sind naja

f2 hat mir zu wenig vortrieb
aeris accel ist ok, aber eher weich
scubapro go ist irgendwie komisch, da sie barfuss getaucht werden können sollen
zeagle recon kenne ich nicht
Antwort