Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Leuchte für Unterwasserarbeit

Geändert von diversocean,

Guten Abend

Ich bin auf der Suche nach einer geeigneten Leuchte um unter Wasser zu arbeiten. Aktuell nutze ich eine Leuchte mit Goodman-Handle, sobald ich aber beide Hände brauche funktioniert das nicht mehr. Kennt ihr gute Kopf- / Stirnleuchten?

Gruss

AntwortAbonnieren
NDLimitGelegen-
heits-
taucher
21.11.2021 21:22
In erstes fiel mir ein Unterwasserhelm ein, bei dem man seitlich 2 Lampen montieren kann.
21.11.2021 21:40
An einer Vollgesichtsmaske habe ich auch schon rumstudiert, OTS / APEKS oder Dräger und dann mit einem Schienensystem arbeiten. Der Anschaffungspreis ist aber nicht ganz ohne.

@wuaznsepp Genau an sowas habe ich gedacht, danke.

Gibt es normale Tauchmasken mit Befestigungssystemen? Das ist zwar günstig, aber frage mich ob dass gut funktioniert. Gut bei dem Preis könnte man es auch einfach ausprobieren.
gr3yw0lflife is better in fins
21.11.2021 21:56
hm...

du könntest auch bei gralmarine im netz vorbeischauen. die habe für ihre normalen lampenköpfe z.b. klemmen, sind aber sicherin der lage, dir auch was für dich passendes zu liefern. einfach mal anschreiben....
Marv31Fertiger Taucher
21.11.2021 23:03
Tecline hat/hatte Mal ne Masken Lampe

http://www.divesupport.de/Backup-Lampen/TECLINE-Mini-LED-Maskenlampe::813.html

Müsstest Mal schauen, ob und wo es die noch gibt
22.11.2021 07:44

Wenn du unterwasser arbeitest, tauchst du sicher mit Vollgesichtmaske, für die OTS Guardian in D als Apeks Guardian vertrieben kannst du ein Schinensystem anbringen und jede beliebige Lampe montieren. Idealerweise eine mit Schalter dran, denn das Lampenkopfschrauben zum Einschalten ist da suboptimal.

22.11.2021 08:56
Eine Tauch-Scurion auf dem Helm wäre eine Möglichkeit.
Gibt's zB hier: https://sidemount-explorer.com/produkt-kategorie/scurion/
22.11.2021 11:16
Ich weiß nicht ob's für deinen Anwendungsfall passt, aber so löse ich das Problem der Beleuchtung:

Ich hänge die Fokuslampe meiner Kamera an eine kleine Boje und blase die Boje gerade so weit auf, dass die Lampe nur leicht Auftrieb hat. Die Boje befestige ich mit einem Karabiner an dem Objekt wo ich dran arbeite (oder zur Not auch an einem Stück Blei) und lasse die Lampe so hoch steigen, dass die Ausleuchtung ideal für mich ist. Da ich eine helle Fokuslampe nehme, habe ich viel Licht bei einem sehr großen Leuchtkegel. Eine Videoleuchte würde es genauso gut tun.
wuaznseppinjedeloggaeinehupfara, kampfsau
22.11.2021 21:10
918€ für so eine Funzel? Das muß es einem schon wert sein.
Antwort