Tom_Tom_TomIDD Rescue Diver

Kratzer aus Rotfilter entfernen

Hallo, ich habe gerade meinen teuren Rotfilter rausgekramt und mit Schrecken leichte "Kratzer" und Unebenheiten darauf bemerkt, die nicht wegzuwischen waren. Ein kurzes Testvideo bestätigte die böse Vermutung, leider versauen die die Aufnahmen total. Ist es möglich, diese Kunststofffilter wieder (möglichst) "kratzfrei" zu bekommen? Wäre sehr dankbar für einen Tipp (möchte da jetzt nicht mit Sachen rangehen, die es sogar noch schlimmer machen...) Viele Grüße, Tom.
AntwortAbonnieren
Tom_Tom_TomIDD Rescue Diver
09.02.2013 19:33
Hi wräggel, danke für den Tip! Liest sich gut, werde ich mal ausprobieren! Danke nochmal und viele Grüße, tom
09.02.2013 22:05
@Tom_Tom_Tom
Ich könnte wetten, dass Du das Testvideo auf Land gemacht hast. Im Wasser werden die Kratzer vom Wasser ausgefüllt, wobei der Brechungsindex von Wasser dem von Acrylglas sehr ähnlich ist.
Wenn die Kratzer tief sind, ist die Poliererei sehr langwierig! Das Mittel kannst Du auch in guten Uhrenläden bekommen.
Viel Erfolg!
ddiver
Tom_Tom_TomIDD Rescue Diver
10.02.2013 00:50
@ddiver: Ja, stimmt. Video war Über Wasser. Seltsamerweise konnte ich aber auch schon auf UW Fotos, welche bspw. mit einer Makrolinse gemacht wurde, auf der ebenfalls deutliche Spuren im Glas zu sehen waren, keinerlei Fehler erkennen...Ich klatsch die Paste mal drauf und schau, was geht...
Antwort