Alles was nicht direkt zu den obigen Foren passt, findet hier Platz. Also Fragen zu den Verbänden, Vereinen, oder einfach allem was generell tauchspezifisch ist oder sonst einen Bezug zum Taucher.Net hat.

Hohendeicher See

..kennt den zufällig jemand und weiß wie die Tauchverhältnisse dort sind?

AntwortAbonnieren
15.03.2017 14:17
Cool danke dir. Die sicht lässt echt zu wünschen aber die fische sind ein Erlebnis denke ich
Horace Pinkerhält sich immer ans Tempo- Limit!
15.03.2017 16:36

Es gibt auf jeden Fall einen guten Einstieg und Parkraum ganz in der Nähe (wenn nicht gerade Supersommerwetter), zwei große Tische und Bänke sind auch vorhanden. Hechte und Kleinviech sind immer am Start, die Sicht variiert natürlich ein wenig (Taucher, Badegäste, Algen...).

15.03.2017 17:14
@horaceMusste man sich anmelden oder biste einfach ins wasser gestiefelt?
Horace Pinkerhält sich immer ans Tempo- Limit!
15.03.2017 18:03

Bin einfach ab ins Wasser. Da ist auch weit und breit keine Basis o.ä. zum Anmelden.

15.03.2017 18:11
Ok klingt ja mal nach einem spannenden soloritt auf 3-5 m.
tauchgeistSeepferdchen³
15.03.2017 19:09Geändert von tauchgeist,
16.03.2017 07:11

Der See ist frei nutzbar.

Du musst nur beachten, dass Du am Südende tauchst, also da, wo auch der Strand ist. Diese Zone ( erkennbar an der Bojenkette ) ist reserviert für Badegäste ..... und eben auch für´s Tauchen, die andere Seite ist dann für Wassersport wie Surfe, Segeln ... vorgesehen, also nicht zum Tauchen zu empfehlen.

Unterhalb der Bojenkette sind auch die tiefsten Stellen des Sees mit max. 18 m.

Am Südstrand steht auch eine Notrufsäule für den Fall der Fälle.  

Schau mal hier:

Ortkaaten / Hohendeicher See

aber auch hier im T-Net

Hohendeicher See

Ortkaaten

Es sind nur 2 verschiedene Namen für den See, der bei Deichbaumaßnahemn entstand, die offizielle Benennung der Stadt lautet Hohemdeicher See, aber für die Bürger war und ist es aben Ortkaaten,

Nach den ersten richtig warmen Tagen kann es sein, dass eine Algenblüte einsetzt, die sie Sicht auf weniger als einen halben Meter reduziert, ansonsten eben Hechte , Zander, Barsche, Aale, amerikanische Flusskrebse  ...

Zur Entsteheung ... siehe hier im Wiki:Wiki

Der dort abgebildete befestigte Zugang wurde vom Landesverband ( HTSB ) finanziert und realisiert.

tg

15.03.2017 19:22
Danke Tauchgeist ich werde dort mal vorbeischauen.
gr3yw0lflife is better in fins
16.03.2017 17:12
don't feed the troll
Antwort