Alles rund um die digitale oder analoge Fotografie und Video gibt es in diesem Forum. Ob Fragen zur Ausrüstung, zum Handling oder zu Motiven - alles findet hier seinen Platz. Bei den vielen Möglichkeiten welche sich hier bieten ist Erfahrungsaustausch dringend notwendig!
JBBKNorm. TMX

Erfahrungen mit Light for me Videolicht

Geändert von JBBK,
30.07.2020 07:46

Hat jemand Erfahrung mit den folgenden Lampen?

https://light-for-me.store/video-lights/40-gopro-set-7200.html

Ich möchte mir ein Setup für Höhle und Wrack zulegen und dabei über dieses Set gestolpert. Gefilmt wird mit einer Gopro.

Das Resultat sollten einfache aber ansehnliche Filmchen in klassischer Actioncam-Manier werden.. Ich dachte daran das Goodman um Handgriffe und je ein Gelenk links und rechts zu erweitern..

Danke für eure Inputs

AntwortAbonnieren
gr3yw0lflife is better in fins
29.07.2020 20:52
hm....
jein - eher mit dem firmenkonglomerat bzw den menschen, die hinter dem markennamen stehen.
mein tipp: finger weg

wenn du was qualitativ gutes mit gutem service aus polen suchst, google nach gralmarine
wwjkTaucher
29.07.2020 21:38
Die machen gute Lampen, der Service ist aber nicht existent. Gralmarine oder auch YellowDiving sind da wesentlich besser unterwegs.
JBBKNorm. TMX
29.07.2020 21:44
Der miserable Service ist mir bekannt. Gralmarine habe ich bereits geschaut und nichts ähnliches gefunden. Yellowdiving seh ich mir auch mal an.
Mir gefällt hier vorallem das Komplettset und der Preis. Das Licht sieht für mich, für mein Vorhaben, gut aus.
gr3yw0lflife is better in fins
30.07.2020 10:05
hm...
also ähnliches findest du bei gralmarine schon - nur ohne goodman.
ich persönlich würde den auch nicht haben wollen, weil da kriegst nur wackelbilder.

schreib sie einfach mal an und sie stellen es dir als set zusammen...

yellow diving dab ich getestet - von der lichtleistung etwas schwach....
JBBKNorm. TMX
10.08.2020 17:55
Danke euch schonmal und sorry für meine späte Antwort. Ich muss die Frage wohl anders stellen. Wie gesagt ist mir der schlechte Service bekannt. Für den Preis könnte ich damit leben, da ja die Lampen grundsätzlich sehr solid sind. Goodman geht übrigens nicht schlecht @greywolf. Wie es mit den Lampen funzt wird sich zeigen. Mich würde vorallem die Lichtausbeute, Burntime etc interessieren. Wie erwähnt sollen es solide, kurze Filme mit typischer Actioncam Charakteristik werden.

Danke und Gruss
10.08.2020 19:32
CRI 80 ....... damit ist alles gesagt. Tauchlampe ja - aber als Videolicht wirklich nur ein Kompromiss
JBBKNorm. TMX
10.08.2020 22:27Geändert von JBBK,
10.08.2020 22:37
Bin für preiswerte Alternativen auch sehr dankbar..
SiliumDies und das
11.08.2020 06:25
Vielleicht die Nanight Sport Video im 2er Set?
Wirkt zumindest preislich interessant, vielleicht können die Bild und Video Profis hier etwas dazu sagen.

BG
11.08.2020 12:36
Hallo,
was ist mit CRI 80 alles gesagt ?
Grüße
Antwort