Unsere TEKKIES kommen hier unter. Alles rund ums Technical Diving, Extremtauchen, Gasgemische, Equipment fürs technische Tauchen und vieles mehr. Kompetenz ist garantiert. Natürlichen gibts hier auch Infos und Antworten zum Thema Berufs-, Höhlen- und Tieftauchen.
  • 1
  • 2
TDA SteiniTDI Mine Diver
IANTD Adv. EAN JJ-CCR Diver

Deko-Game Boy

Geändert von TDA Steini,

Wie immer... Samstag Nachmittag, Bier in der Hand und blöde Ideen mit den Tauchbuddys 🤣

hat von euch schon mal jemand auf 6m nen Game Bof in einer Wasserdichten Hülle ausprobiert? Oder habt ihr ne coole Idee sich die lange 6m Deko zu vertreiben?

schönes Wochenende euch

AntwortAbonnieren
14.05.2022 17:12
Schere-Stein-Papier oder für Eingeweihte Schere-Stein-Papier-Echse-Spok. Der Verlierer zahlt das Deko-Bier....
Marv31Fertiger Taucher
14.05.2022 18:07
Der divesoft Computer kann snake
SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
14.05.2022 18:33
Wenn ich eine längere Deko hab', dann maschier ich einfach bis in etwa die halbe Deko vorbei ist.
Dann dreh ich um und wenn ich wieder am Ausstieg bin ist (meist) die Deko auch vorbei...
Ist gut praktikabel an unseren Seen (Attersee, Walchensee, ...) im Meer oder exponieren Stellen (Walchensee UW Berg) wohl eher nicht...

AnnaFull-Trimix, Fullcave, mCCR
14.05.2022 21:33
Türmchen aus Steinen bauen.

Lieder singen, Buddy rät es

Dösen


lo0pWarmwasserplantscher
14.05.2022 22:35
Dösen... Hm... Gibt es dokumentierte Fälle das jemand beim Deko tatsächlich eingepennt ist?

Ich wär ja so'n Kandidat.
14.05.2022 22:49
Mit John line war ich gefühlt kurz davor mit CCR bist schnell mal "weg"
lo0pWarmwasserplantscher
14.05.2022 23:38
Jon Line kannte ich noch nicht. Danke für die Wissenserweiterung.

@Justy Mit einem Sheldon bin ich noch nie getaucht aber das dürfte für interessante Diskussionen beim Stop sorgen.
14.05.2022 23:42
@Lo0p Besonders wenn du eine Schreibtafel dabei hast hast und die Maxwell'sche Gleichungen runterschreiben musst... das wäre dann auch eine Übung für den Tieftauchgang, statt Differenz zu 7....
lo0pWarmwasserplantscher
15.05.2022 00:10
Öhmja, da muss ich noch eine Nacht drüber schlafen.

42?
15.05.2022 01:13
Helikopter-Turn und Back Kick üben. Boje schießen und Luftringe mit dem Mund machen.
15.05.2022 12:30
2te Stufe der Stage zerlegen, reinigen und wieder zusammenbauen. Wenn's gelingt verkürzt es die Dekozeit, wenn nicht hatte man wenigstens was zu tun
HansBCMAS*** und Nitrox
16.05.2022 11:50
Weiter Tauchen okdive
Sascha314AOWD, Nitrox, Deep
16.05.2022 12:41
Meditieren / Sinnieren
Natürlich nicht in der Intensität mit dem Ziel komplett abzuschalten, da man ja dennoch konzentriert sein muss.
Aber genau das ist ein Grund von mir fürs Tauchen: Abschalten / Zeit für sich zu Genießen und niemand redet ständig, keine nervigen Geräusche ...

Einfach nochmal den Tauchgang Revue passieren lassen, den Tag durchdenken oder den nächsten Tag planen.
Was war gut, was war schlecht, was möchte ich besser machen. Das hilft dann nochmal zusätzlich mental abzuschließen.
Dazu vielleicht "Atemübungen".

Für mich ist der Drang ständig etwas tun zu müssen "Streß", d.h. hier hab ich 5min Zeit also ein Handyspiel anmachen, oder hier muss ich 10min warten also aufs Handy starren. Das bewusste loslassen und nicht ständig auf Strom zu sein hilft mir und ist mir auch wichtig.
SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
16.05.2022 13:04Geändert von Solosigi,
16.05.2022 13:04
Super Einstellung Sascha...thumbup

NilsNaseUnfertiger Taucher
16.05.2022 13:54
Sascha, grundsätzlich die richtige Einstellung, geht aber vermutlich an den Situationen vorbei die Steini meint, wie gesagt, ich kann nur vermuten.
Was Du schreibst, findet nämlich zumindest für mich seine Grenzen, wenn die Deko wirklich lang wird, 30/40min+ auf 6m und irgendwo stattfindet, wo es halt so spannend ist wie Farbe beim trocknen zuschauen. Also z.B. völlig im Blau, oder auf engstem Raum in irgendeinem Höhlenausgang. In solchen Situationen wäre etwas "Unterhaltung" halt schon mal schön, sonst bin ich da schon bei Dir.
NilsNaseUnfertiger Taucher
16.05.2022 13:58
Ach ja, vor einiger Zeit hat ma jemand eine wasserdichte und druckfeste Eigenbauhülle für nen E-Book Reader angeboten. Ich meine mich an irgendeinen Marktplatz für Tauchaurtikel auf Facebook zu erinnern, womöglich führt die Fragestellung dort zu mehr Ergebnissen
IvoryAOWD DTSA**
16.05.2022 14:45
Hab mal Taucher dabei beobachtet, wie sie ein selbst gebasteltes Unterwasser-Jenga gespielt haben. Ansonste geht auch Tic-Tac-Toe in den Wetnotes. Steinhaufen bauen hat auch was Meditatives. Am liebsten natürlich Fische gucken. Spätis Idee finde ich auch interessant. Nils in der Höhle könnte Marv dir nicht mal entkommen, wenn du kuscheln willst.
16.05.2022 15:05
@Nils, jau, so ne Stunde im Blauwasser auf 6m wird irgendwann öde
außer du hats die ehrenvolle Aufgabe das Abendessen zu planen unter Berücksichtigung der diätischen Anforderungen der Mitttaucher big
SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
16.05.2022 16:10
Am Mondsee kannst du die richtige Mutter suchen, die auf den richtigen Bolzen passt...

Aber wir könnten ja mal ein Unterwasser Buzzle kontruieren (das wir dann am Ende der Saison auch wieder auswendig kennen)...

16.05.2022 16:26
Moin Moin,

gibt doch diese Stabielen Handy UW Gehäuse. Oder gibs die nicht mehr?
Da lässt sich doch dann allerhand mit anfangen.

Ich Seniere, wenn ich merke weg zu nicken ist es zeit auf den Rechner zu schauen was Phase ist. Dann wieder von vorn wenn es noch lang ist.

Gruß

Hammerhai
NilsNaseUnfertiger Taucher
16.05.2022 16:29
Ivory, wer will schon mit Marv kuscheln 😬
Marv31Fertiger Taucher
16.05.2022 17:42
Marv will selber nicht kuscheln, bleibt mal alle schön weg
  • 1
  • 2
Antwort