Es gibt immer neue Ausrüstung, oder was zu meckern an der alten. Hier ist genau der richtige Platz, an dem Du Dir Infos zu irgendwelchen Tauchausrüstungsteilen holen kannst - oder das in Erfahrung bringst - was dich schon sehr lange interessiert hat.

Auslassventil apeks Tausch si tech

Geändert von Xlendidiver,

Kann man ohne weiteres das apeks Ventil gegen ein si tech auslassventil austauschen.

Ich weiß, lochdurchmesser 37 vs. 33mm.

Hintergrund: ich habe ein Sommer trocki mit apeks auslassventil das undicht ist.

Meinen Wintertrocki Bare habe ich verschrottet, jedoch das si tech auslassventil, ca. 2 Jahre alt, ausgebaut, da noch i.o.

Und das würde ich halt gerne verwenden....

AntwortAbonnieren
SolosigiPADI DM, RAB/VDST/CMAS CCR Tec, Poseidon SE7EN CCR
10.05.2021 15:41
Grundsätzlich Ja, Voraussetzung du kreigst das mit dem Durchmesser hin...
Gruss
Solosigi
10.05.2021 16:43
Wird schwierig, Loch kleiner schneiden geht schlecht. Natürlich könnte man da was aufkleben, aber den Aufwand für ein popeliges Ventil?
wwjkTaucher
10.05.2021 17:37
Geht problemlos da der Sitechdichtring gross genug für ein Apeksloch ist.
10.05.2021 18:58
@schokohai,
So ein Ventil kostet, respektive hat mich vor 2 Jahren 54€ gekostet.
Für mich ne Menge Geld zum wegschmeißen...
@wwjk,
Wo gibt es diese Dichtung zu erwerben.
Hab gegoogelt, aber nix gefunden...
Marv31Fertiger Taucher
10.05.2021 19:07

Ist in deinem Anzug kein Pad eingebaut?

War das Ventil geklebt?

10.05.2021 19:22
Das pad ist/war eingeklebt und habe dies mit viel Kraftaufwand entfernt.
Jetzt sind da Kleberrückstände drauf und da stellt sich jetzt die Frage, neue Dichtung oder etwas kaufen um den pad zu reinigen..
10.05.2021 19:31
Müsstest das Pad von dem Sitech Ventil von dem alten Anzug runterkommen, reinigen ( abschleifen) , am neuen Anzug auch das Pad runterkommen ohne den Anzug zu beschädigen, und dann eben neu verkleben. Nix gegen sparen und basteln, mach ich auch gern, aber den Aufwand für einErsatzteil das es um ca 40.- Euro gibt?
Marv31Fertiger Taucher
10.05.2021 19:38
Ich mein die Apeks pads, müsstest du da nicht das Si Tech eingeschraubt bekommen?
wwjkTaucher
10.05.2021 20:45
Oh Mann, Du hättest einfach das Sitech auf das Apekspad schrauben sollen, das ist die Dichtung und geht.... Jetzt ist es weg=neues einkleben...
10.05.2021 21:04
@wwjk

kopfpatsch
Der größere Durchmesser (37mm) hätte nichts ausgemacht?
wwjkTaucher
10.05.2021 21:09
Nein, geht. Hab auch so ein Konstrukt, ist dicht...
Antwort